HomepageForenLifestyle-Forumich schäme mich für unser haus. was soll ich ihm denn sagen…?

justtheway_

am 09.11.2010 um 17:05 Uhr

ich schäme mich für unser haus. was soll ich ihm denn sagen…?

hallo ihr lieben.

also, ich hatte 3 jahre einen besten freund. wir haben es immer wieder miteinander versucht, aber es hat nie geklappt. vor zwei wochen haben wir uns das erste mal wieder getroffen und er hat mich ohne eine andeutung geküsst. auf jeden fall hat es auf einmal gefunkt und jetzt sind wir zusammen.
mein problem:
ich wohne auf einem alten bauernhof, wir haben ein großes haus in dem wir noch zwei wohnungen vermieten. das heißt dass wir eine große wohnung haben. alles aus holz, die küche, das wohnzimmer, alles. nur jetzt ist es halt so, dass wir uns bei mir gar nicht zurückziehen können, weil immer irgendjemand am flur vorbeiläuft. ich mag auch unsere küche nicht so besonders da sie schon sehr alt ist. meine freundinnen haben alle keine probleme damit und finden unsere wohnung sogar ziemlich gemütlich usw.
mein `freund` hat ein dreistöckiges haus. und es ist auch alles ziemlich luxeriös eingerichtet. mamorboden, eine schwarze küche auf hochglanz poliert. so wie man die küchen immer aus amerika vom tv kennt. ich schäme mich halt für mein bauernhaus. wir haben zwei riesige scheunen im hof. einen brunnen, ne größere wiese, nen kleinen wald und das wars halt. wie ein bauernhof.

ich war immer bei ihm, er war noch nie bei mir. was soll ich ihm denn jetzt sagen? -.-

brauche einen rat.

LG (:

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Berry_Queen am 14.01.2013 um 21:03 Uhr

    …wenn er dich liebt ist ihm das egal!

    ..verstehe aber deine Angst..ich wohne mit meiner mama zu zweit in einer doppelhaushälfte was eigentlich richtig cool wäre, wenn sie mit dem großen haushalt nicht so überfordert wäre und vieles dreckig ist…
    ..egal, ich sehe drüber hinweg und menschen denen iuch wichtig bin auch, habe nicht gerade ein fantastisches verhältnis zu meiner mutter und möchte mich deshalb auf die schule konzentrieren, damit ich meinen kindern später etwas besseres bieten kann! 😉

    0
  • von annamaus123 am 14.01.2013 um 19:19 Uhr

    hey..
    ich weiß, dein Beitrag ist schon etwas her… Vielleicht schaust Du ja trotzdem nochmal rein..
    Und zwar habe ich genau das gleiche Problem. Ich wohne mit meiner Mutter in einem gerade mal so ca. 8o Quadratmeter Häuschen. Es ist schätzungsweise von 1950 und im Winter ist es immer eiskalt, weil wir keine richtige Dämmung haben

    Jetzt hab ich einen Freund, der ebenfalls in so einem modernen, gut beheizten Luxushaus wohnt..

    Und ich schäme mich total für unser kleines, altes und vor allem kaltes Haus
    Wie war das denn bei dir damals? Wie hat dein Freund darauf reagiert?

    Ich weiß echt nicht, was ich tun soll…

    0
  • von MissBree am 19.11.2010 um 17:17 Uhr

    was soll ich denn sagen?!
    Ich wohne in einem hässlichen, orangen Mehrfamilienhaus…
    :-!!!

    0
  • von Snowwhite88 am 19.11.2010 um 17:10 Uhr

    haha Solovey 😀

    0
  • von Snowwhite88 am 19.11.2010 um 17:02 Uhr

    flieg mit ihm nach afrika, dann habt ihr eure ruhe!!!

    0
  • von BarbieOnSpeed am 19.11.2010 um 17:02 Uhr

    hohl ³
    herzlichen glückwunsch

    0
  • von justtheway_ am 12.11.2010 um 16:32 Uhr

    Die anderen können sich wenigstens höflich artikulieren im Gegensatz zu dir!
    Du würdest dich natürlich freuen wenn du von einem, ich sage jetzt mal `Schloss` in eine `kleine Wohnung` ziehen würdest. Damit wärst DU voll zufrieden? Laber doch nicht.

    Meine Frage war rein rhetorisch. Denkst du mich interessiert es wieso dein Freund deine Eltern noch nie gesehen hat? – NEIN!

    Du hast es nicht mal geschafft mir Tipps zu geben, sondern sofort drauf losgemeckert.

    Und GÖR kannst du gerne deine Freundinnen nennen, aber mich bitte nicht. (;

    0
  • von annything am 10.11.2010 um 16:47 Uhr

    okay du bist eindeutig iwie .. komisch.
    nur weil du mal nen pool und luxus bis zum arsch hattest musst du dich doch nicht plötzlich SCHÄMEN!
    äh hallo?! und du bist bestimmt die einzige die so denkt- und wenn nicht dann ist dein freund ein genauso komischer kauz.
    man beurtelt menschen nicht nach ihrer wohnung solang sie nicht zugemüllt oder völlig verranzt ist.

    und ein altes bauernhaus hat mehr charm als ne 3 stöckige pipapo-luxuswohnung!

    komm mal runter… ist ja nicht normal.

    0
  • von justtheway_ am 10.11.2010 um 16:40 Uhr

    Also, ich bin selber vor 4 Jahren wieder nach Deutschland gezogen. Ich habe 8 Jahre in der Schweiz gelebt. Dann haben sich meine Eltern aber getrennt und wir sind in unser altes zu Hause gezogen. Und hier ist einfach alles anders. In der Schweiz hatten wir ein dreistöckiges Haus, einen Pool, aaaalles und hier wohnen wir auch in einer WOHNUNG! Wie gesagt, ich wohne in einer Wohnung in unserem Haus. Das Haus gehört zur Hälfte unserer Oma. Und wenn jemand vorbeikommt gehen wir in eine WOHNUNG & in KEIN HAUS.

    Wenn du schon immer in einer kleinen Wohnung gelebt hast, dann hast du dich damit abgefunden, aber ich kann mich nicht so schnell damit abfinden.

    Wieso kennt denn dein Freund deine Eltern nicht? Schämst du dich etwa wegen deren Akzent oder wegen eurer Wohnung die renoviert wird? Also, ganz zufrieden scheinst du auch nicht zu sein sonst hättest du deinem Freund deine Eltern zumindest irgendwann schonmal vorgestellt. Mein Freund kennt meine Eltern auch wenn er noch nie bei mir war. (;

    Und ob ich rumheule ist ganz alleine meine Sache. (;
    & wenn ich mich schäme ist es auch meine Sache. Ich wollte Tipps und keine Vorwürfe.

    0
  • von justtheway_ am 10.11.2010 um 13:25 Uhr

    @Solovey:
    Was bitte ist daran verzogen? Denkst du ich denke mir dass hier aus das ich mich schäme, oder was?
    Sorry, kann ja sein, dass du mit all in deinem Leben zufrieden bist, aber unser Haus ist kein rustikales Bauernhaus wie ihr es euch vorstellt. Und wenn ich mich für was schäme bin ich noch lange nicht verzogen oder verhalte mich peinlich! Damit das hier mal klargestellt ist. Ich habe mich auch schon bei meinem Ex – Freund so dafür geschämt, dass er gesagt hat wenn ich ihn jetzt nicht mal nach Hause einladen würde dass er die Beziehung dann beendet. Er fand es nicht schlimm, aber ich finde es halt peinlich und dann kannst du dir deinen dummen Kommentar gerne zurückstecken. Sowas ist nämlich PEINLICH und VERZOGEN, meine Liebe!

    0
  • von justtheway_ am 09.11.2010 um 21:08 Uhr

    @feelia: joa, er war mein bester freund. (; ich wohne in einem dorf wo nur alle 4 stunden ein bus kommt und ab 20 uhr fährt da gar kein bus mehr. deswegen konnten wir uns nie bei mir treffen (wir sind beide 18 und habe noch keinen führerschein bzw. sind gerade dran), weil ich immer bis 16 uhr schule habe und er geht auf ne andere schule und das lohnt sich nicht. außerdem kann man bei mir nichts machen. naja, dafür war ich am wochenende immer bei ihm. und wir waren auch so immer in der stadt unterwegs. außerdem ist es bei mir so, dass meine eltern in der sache immer ein bisschen streng waren und ich durfte halt keinen jungen mit nach hause nehmen. (: da spielen auch noch andere einflüsse ne rolle 😉

    ich finde unser haus trotzdem einfach nur peinlich!
    bei anderen leuten ist alles total modern eingerichtet und bei uns ist alles aus holz. wenn man sich im wohnzimmer bewegt knarzt erstmal der ganze holzboden. wenn man jn die küche geht sieht man auch überall nur holz, holz, holz….holz. selbst das badezimmer ist aus holz. allerdings aus weißem holz und blauen wänden. mir gefällt es einfach nicht.

    naja, ihr habt mich wenigstens jetzt ein bisschen beruhigt. danke :)
    :*

    0
  • von annything am 09.11.2010 um 20:03 Uhr

    ähhh er war in 3 jahren nicht bei dir und du nennst ihn deinen besten freund!? komisch!

    ey meine güte- er liebt oder mag dich sehr gerne- wenn er dich wegen einem haus verlässt/weniger mag ist er eh ein schwachkopf!
    stell dich nicht so an!

    0
  • von beautyella am 09.11.2010 um 18:46 Uhr

    Mach dir doch über sowas keine Gedanken! Er liebt Dich und nicht das “Bauernhäusschen”;-) du könntest auch in einer Drecksbude (übertrieben ausgedrückt) leben und er würde dich nicht aus diesem Grund verlassen! 😉 Wie gesagt, es sei denn er wäre eben nicht der Richtige.

    0
  • von jasi87 am 09.11.2010 um 18:33 Uhr

    solange es SAUBER und ORDENTLICH ist, braucht man sich doch nicht zu schämen…

    0
  • von xICinderellaIx am 09.11.2010 um 18:33 Uhr

    Er liebt ja dich un muss nicht euer haus lieben^^ eigl sollte ihm das ziemlich egal sein wie du wohnst solange es dir gut geht. wenn er nicht oberflächlich sollte ihn sowas eigl nicht wirklich interessieren..das is ja kein kriterium für ne beziehung…oder seh ich das falsch?! ^^

    0
  • von Pelzjaeckchen am 09.11.2010 um 17:28 Uhr

    ach find das nich schlimm, is doch schööön, er wird sich shon wohlfühlen. aber ich persönlich chill auch lieber bei anderen als bei mir selber. ihr könnt ja öfters bei ihm sein is ja egal, nur iwann sollte er shconmal beid ir gewesen sein 😉

    0
  • von Anki9 am 09.11.2010 um 17:19 Uhr

    nur weil er in so nem haus wohnt, heißt das doch nicht, dass er “alt&rustikal” überhaupt nicht austehen kann. das haus haben doch seine eltern gekauft, oder nicht? vllt findet er die abwechslung ja auch mal ganz schön. also such dir nicht unnötig probleme, sondern genieß deine frische liebe 😉

    0
  • von Doisneau am 09.11.2010 um 17:19 Uhr

    versteh ich iwie nicht wenn es dein bester freund ist müsste er das eigtl schon längst wissen oder . und wo dein problem ist versteh ich auch nicht hat du kein zimmer was man abschließen kann oder wie?

    0
  • von julia_seven am 09.11.2010 um 17:11 Uhr

    hey man, wenn ich das so höre, ist es dir peinlich in so einem tollen und rustikalem Haus zu wohnen. Einfach schön. Hochglanzküchen kann jeder haben, alter Dielenfußboden, dafür geben die Leute heute auch viel Geld für aus. Nur damit er alt aussieht.
    Mache dir keinen Kopf, schlepp ihn mit u. dann wirst schon sehen, wie er reagiert. Wenn er sich “hat” na dann ist er ebend nicht der Richtige.
    Du kannst ja vorher scherzhaft eine Anspielung machen. So ungefähr, bist dir sicher das du auf´s Land willst.? Nur so im Spass…siehst ja, ob er lacht.;))

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Casting- was soll ich da denn sagen ?? Antwort

daidy am 23.04.2010 um 14:49 Uhr
Hey mädels. ich möchte nächsten monat zu ienem casting ( mädchen WG) und wollte eigentlich sagen dass ich durchgeknallt bin , jeden spaß mitmache viel lache und für mein leben gerne singe . meine mutter sagt aber ,...

Was soll ich für ein Haustier nehmen? Antwort

misstwixy am 23.02.2009 um 20:04 Uhr
Hallo Leute, seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit der Frage, ob ich mir ein Haustier zulegen soll, oder nicht. Ich hab ein blödes Leben, naja nicht so depressiv gemeint, aber ich bin fast 10 Stunden am Tag...

Was soll ich sagen? Antwort

Resigirl08 am 25.12.2009 um 19:34 Uhr
Also. Ich hab Verwandte in Kanada. Die warn im Herbst bei meinem Großonkel, aber ich hab sie nicht sehen können weil ich in der Schule war. Ich würde aber gerne zu denen in den Sommerferien kommen. Ich hab...

Ich weiß nicht was ich sagen soll... Antwort

Xamissa am 26.04.2009 um 09:49 Uhr
Gestern abend hat mich ein Kumpel angerufen ob ich mit ihm raus will, das hab ich dann auch getan. Das war eigentlich das erstemal das ich Abends einfach weg bin, weil in meinem Dorf keiner meiner Freunde lebt. Ich...

Soll ich ihm was schenken? Antwort

cheriiechn am 12.03.2010 um 16:56 Uhr
Hey Leute, ein guter Freund von mir nimmt mich heute mit zu nem Geburtstag von so nem Typ. Ich kenn ihn zwar ein bisjen - hab aber eigentlich nichts mit ihm zu tun. Er feiert in so ner Bar. Er hatte gestern...