pummel

am 16.03.2012 um 15:42 Uhr

IQ und EQ

hey! was haltet ihr von IQ und http://www.erdbeerlounge.de/tests/liebe/eq-test/“>EQ tests im internet?
habt ihr schonmal einen professionellen test gemacht?
und was wäre auch bei einem menschen wichtiger? IQ oder EQ?
mir persönlich ist der EQ wichtiger, was aber nicht heißt, dass ich den IQ dabei ganz außer acht lasse.
und was meint ihr, hat sich euer IQ/EQ in den letzten jahren sehr verändert?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von scharlatan am 16.03.2012 um 23:54 Uhr

    hab schon zwei iq test machen müssen, keine ahnung wie professionell die waren.
    bei einem menschen find ich beides gleich wichtig.

    0
  • von FlotterKaefer am 16.03.2012 um 16:46 Uhr

    Unser ehemaliger Bio-Lehrer im Abi hat einen mit uns gemacht. Wie professionell der war, kann ich aber nicht sagen.

    Der IQ verändert sich – zumindest meines Wissens nach – ja auch im Verhältnis zur Leistung, die das gehirn erbringt. Wenn man also gar nichts macht, nur faul rumhockt und sich keinen Kopf macht, verringert er sich wohl. Wenn man dann wieder “rein kommt”, steigt er angeblich wieder. (Ist wohl aber dennoch nicht unendlich steigerbar.)

    EQ finde ich auch wichtiger, bringt mir persönlich auch mehr. (Erlerne einen sozialen Beruf.) Dass der IQ dabei dennoch nicht egal ist, sollte klar sein. Jemand, der aber einfach nur gut denken usw. kann, sich aber in niemand anderes einfühlen kann, der tut mir aber schon leid.

    0
  • von AbstractJune am 16.03.2012 um 15:56 Uhr

    Ich finde beides ist wichtig, kommt aber drauf an, was man nachher für einen Beruf machen will. EQ ist z.B. wichtig bei sozialen Berufen.
    Einen professionellen Test hab ich noch nicht gemacht (außer mal im Internet die Teile, wo immer die gleichen Sachen stehen.).
    IQ und EQ umfassen ja viele Sachen, sei das mathematisches sowie grammatisches Wissen, Allgemeinwissen etc. .

    0
  • von pummel am 16.03.2012 um 15:42 Uhr

    push

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

IQ Tests in Bewerbungen Antwort

Honigkuchnpferd am 14.09.2010 um 17:16 Uhr
Hi, also ich bin dafür, dass IQ Tests in Bewerbungsgesprächen, auf alle Välle auch in Ausbildungsberufen, eingeführt werden und in die Beurteilung mit einfliessen sollte. Vindet ihr nicht auch, dass ein IQ Test ein...

IQ Test bei Vorstellungsgespräch? Antwort

Billy am 06.12.2010 um 13:20 Uhr
Hallo Erdbeeren, ich habe neulich gehört, dass in verschiedenen Unternehmen beim Vorstellungsgespräch iq tests durchgeführt werden. Habt ihr davon auch gehört? Stimmt das? Wenn ja wie sehen diese iq tests aus? Musste...

IQ Test - welchen Wert erreicht ihr so? Antwort

Honigkuchnpferd am 15.09.2010 um 18:22 Uhr
Ich erreiche nur einen Wert von 75. Habt ihr schon einmal einen gemacht und was habt ihr so erreicht? Ich fand die Fragen auch total doof.

an alle "biologen", die sich mit triplett-code und codesonne auskennen!! 😉 Antwort

smiliejesy am 04.02.2011 um 19:29 Uhr
huhu (: heute haben wir in der schule eben mit oben genanntem thema angefangen (oder was heißt angefangen, wir sollten uns das als hausaufgabe selbst erarbeiten -.-) und joa, jetzt hab ich ein kleines problem.....

^^ und bbi Antwort

taylorberry am 09.01.2010 um 22:48 Uhr
was heißt ^^ jeder schreibts aber ich hab keine ahnung was das heißt und was heißt bbi