HomepageForenLifestyle-ForumIst Berlin wirklich so gefährlich wie alle sagen?

Housewife22

am 05.06.2010 um 19:13 Uhr

Ist Berlin wirklich so gefährlich wie alle sagen?

Hallo Mädels!

Meine Tante und ich wollten gerne demnächst ein Wochenende in Berlin verbringen. Unser Hotel hätten wir auch schon ausgesucht, nämlich ganz nah am Kudamm…
Aber irgendwie hört man ja immer Berlin ist soo gefährlich usw..
Und nun wollt ich mal die fragen, die direkt aus Berlin kommen oder schon mal dort waren:

Ist es wirklich “gefährlich” für zwei Frauen (40 & 16)?
Wir wollten halt tagsüber shoppen (Kudamm, Alex, Lafayette …) und dann abends noch in der Nähe in Bars, was trinken gehen, dass wir halt so spät nicht mehr U- uns S-Bahn fahren müssen.

Vielen Dank schonmal, ihr würdet mir echt helfen wenn ihr mir antwortet, weil ein bisschen beunruhigt bin ich jetzt schon…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von PrinCesSa2010 am 05.06.2010 um 22:47 Uhr

    Jede Stadt kann gefährlich werden, in Hamburg wurde ein Mann brutal zusammengetreten und bei uns in Frankfurt wurde letztes Wochenende eine 20 Jährige Frau auf die Gleise getreten…die Sicherheitsbeamten konnten sie noch rechtzeitig retten bevor die nächste Bahn eingefahren ist..also würde ich mir mal darum keine gedanken machen..und solche horrorgeschichten hatt man über berlin bis jetzt noch nicht gehört…

    0
  • von CatLikeThief am 05.06.2010 um 22:44 Uhr

    Also ich wa letzten Sommer da und zwar in Kreuzberg. Das soll ja angeblich nicht so der coolste Teil sein… Aber ganz ehrlich, abgesehen davon dass Hochhäuser jetzt nicht so hübsch sind war es da total ruhig.

    0
  • von almas am 05.06.2010 um 22:12 Uhr

    Ich komme aus Berlin (Tempelhof), wohne aber nicht mehr dort. Mir ist dort nie etwas passiert. Habe aber auch nie etwas provoziert. Wohne jetzt in einem kleinen Kaff und hier ist es auch nicht friedlicher. Vor 2 Wochen haben die netten Herren in grün einen Mann festgenommen, der seine Frau satt hatte. Er hatte sie in seinem Haus einbetoniert… Also mach dir mal keine Sorgen. Sondern genieß die geilste Stadt der Welt!

    0
  • von Pila am 05.06.2010 um 22:00 Uhr

    Also ich war auf Abschlussfahrt in Berlin und da sind wir auch Mittags zu zweit alleine rumgelatscht… nie was passiert. Und Abends/Nachts auch nicht.
    Ich hab ehrlich gesagt auch nie daran gedacht, dass Berlin gefährlicher als andere Städte sein soll oO
    Keine Ahnung, ich denke du machst dir zu viele Gedanken darüber, dir kann überall was passieren, gleich um die Ecke vor deinem Haus 😉 (Hört sihc jetzt irgendwie merkwürdig an, ich will niemandem Angst machen oO)

    0
  • von KaradenizKiz am 05.06.2010 um 21:41 Uhr

    awo sogar in dem kleinen dörfchen,in dem ich wohne passieren lauter gefährliche sachen, da kann es auch inner großstadt vorkommen-als ich dort war,ist mir zum glück nix passiert…

    0
  • von BabyChoclate am 05.06.2010 um 20:54 Uhr

    Also ich war mit meiner klasse dort und wir sind nacht allein zu 2. u-bahn gefahren und es is nichts passiert

    0
  • von xmariex am 05.06.2010 um 20:36 Uhr

    quatsch, ist ne ganz normale stadt. da wird man nicht sobald es dunkel wird angegriffen, vergewaltigt oder sonst was.. das siehst du ja an den berliner frauen, die es ja auch trotz der angeblichen gefahr auch noch gibt.

    0
  • von AniRasmussen am 05.06.2010 um 19:51 Uhr

    Etwas reißerisch natürlich, zeigt aber einen, zumindest interessanten, Einblick in die Kriminalität Berlins:

    http://www.berliner-kurier.de/blaulichtkurier/index.php/

    Wohnte schon in 4 verschiedenen Vierteln in Berlin, passiert ist mir dabei nie etwas. Und die Gegenden welche du aufsuchen willst haben eigenltlich überhaupt kein Potenzial für brutale Raubüberfälle mit Todesfolge oder ähnlichem.

    An MySecondSecret: Was sollte mir denn im Prenzlauer Berg passieren? Bis auf pöbelnde Betrunkende bei der der Kulturbrauerei habe ich dort noch nichts spektakuläres erlebt (ansonsten hab nur von vereinzelten Kneipenschlägereien gelesen).

    0
  • von Wunderbuch am 05.06.2010 um 19:50 Uhr

    😀 nein, isses nicht.

    0
  • von Elementarteil am 05.06.2010 um 19:34 Uhr

    lauf mal abends/nachts in Frankfurt rum, dann weist du was gefährlich ist!!!!

    0
  • von Finlay am 05.06.2010 um 19:33 Uhr

    also wir mal eine woche mit der schule da waren ist auch nichts passiert, und das bei lauter hübschen jungen mädels^^

    0
  • von Housewife22 am 05.06.2010 um 19:29 Uhr

    also ist Charlottenburg schon sicherer?
    Sonst noch irgendwelche Sachen die wir meiden sollten?

    Vielen Dank :)

    0
  • von Kimmi85 am 05.06.2010 um 19:19 Uhr

    ich wohn schon mein ganzes leben in berlin und mir ist noch nichts passiert. ich denke in jeder großen oder kleinen stadt kann es mal gefährlich werden. obs hier gefährlicher als woanders? keine ahnung..aber du solltest dich echt nich verrückt machen. was passieren kann dir schließlich echt überall 😉 lg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ist ein Zungenpiercing wirklich so gefährlich? Antwort

besarmi am 18.06.2009 um 22:42 Uhr
Hallo erstmal :) Ich will mir unbedingt ein Zugenpiercing machen lassen, schon seit ca. 2 Jahren. Aber mir werden von Leuten, die selbst eins haben/hatten und denen ich eigentlich schon vertrau, Horrorgeschichten...

Motorrad fahren - Wie gefährlich ist es wirklich? Antwort

Liebreiz85 am 24.04.2013 um 10:30 Uhr
Hallo Mädels!Folgendes: Mein Freund möchte sich (wieder) ein Motorras kaufen und geht auch bald mit einem Kumpel auf eine Tour durch die Alpen. Er freut sich schon total drauf und das gönne ich ihm auch. Aber:...

Ist Frankfurt wirklich SO unpersönlich? Antwort

FemmeCuisine am 29.12.2009 um 17:52 Uhr
Hallo Mädels! Wohne seid etwa 1,5 jahren in Frankfurt und bin irgendwie nur schrägen Menschen begegnet! Ich finde es ziemlich schwierig passende Mädels zu finden, besonders wenn man ein bissel verrückter ist... Aber...

Woher kommt ihr alle so ? Und wie alt seid ihr ???? Antwort

Giana22 am 23.05.2009 um 11:48 Uhr
^^^Ich bin 22und aus Bremen :-)

Forchheim- ne Kulturstadt, wie sie alle sagen ;-) wer´s glaubt...:-P Antwort

SuGaRgiRLy am 18.08.2008 um 18:18 Uhr
Zum Zeitvertreib gibt´s in `meiner` Stadt zwar nicht viel, aber immerhin Etwas! ;-) Also da wären mal: -die Magnesia Kletterhalle -das Forchheimer Freibad, befindet sich aber gerade im Umbau, wir kriegen ein...