HomepageForenLifestyle-ForumJagdhund an Kätzchen gewöhnen – kann das klappen?

June06

am 27.02.2009 um 10:03 Uhr

Jagdhund an Kätzchen gewöhnen – kann das klappen?

Hallo ihr lieben!

Ich bin stolze Besitzerin einer 20 Monate alten Retriever Hündin, die einen ausgeprägten Jagdtrieb besitzt und Katzen jagt, wenn sie im Garten eine trifft. Andererseits ist sie auch sehr territorial und beschützt alle Mitglieder des Rudels mit Hingabe. Gern würde ich mir eine kleine Katze anschaffen, frage mich aber, ob es schaffbar ist, die Hündin so an die Katze zu gewöhnen, dass sie sie als Familienmitglied betrachtet oder zumindest duldet. Der Hund ist bestens erzogen. Wer hat Erfahrungen auf diesem Gebiet? Danke im Vorraus für eure Hilfe!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Marina82 am 27.05.2009 um 08:38 Uhr

    Also ich habe eine Labradorhündin (Dana), die auch alle Katzen aus dem Garten gejagt hat. Dann ist mir eine kranke Tigerkatze zugelaufen. Da ich die Katze mit ins Haus gebracht habe und Dana gezeigt habe, dass ich sie akzeptiere, war das für den Hund auch ok. Die beiden haben eine superinnige Beziehung zueinander aufgebaut, obwohl beide schon älter waren. Fremden Katze hat sie weiterhin als Jagdobjekt angesehen. Leider ist die Katze im Januar überfahren worden und der Hund hat sehr stark getrauert. So kam im März ein Kater ins Haus, der auch schon älter war und er wurde auch gleich akzeptiert. Ich denke, es ist einfach wichtig, dass der Hund sieht, dass die Katze auch zum Rudel gehört, dann ist es möglich. Ich würde es ausprobieren, aber eine Garantie gibt es natürlich nicht. Frag´doch mal im Tierheim nach einer Katze, die schon an Hunde gewöhnt ist. Die sind dann im Umgang selbstsicherer und rennen nicht gleich vor dem Hund weg, was bei denen ja den Jagdtrieb auslöst.

    0
  • von LiinaBerry am 27.02.2009 um 13:58 Uhr

    bei der kommunikation zwischen katze und hund scheitert es meist an der körpersprache (katzen fassen das freundlich schwänseln eines hundes zum beispiel als negativ auf). wenn der hund noch ziemlich jung ist und die katzenoch ein welpe, wird sie nicht dagegen haben und keinen streit anfangen. der hunddürfte so auch das kätzchen akzeptieren.
    lg

    0
  • von cola_a am 27.02.2009 um 11:20 Uhr

    Also, ich war mal in derselben Situation wie Du… meine damalige Hündin hatte auch einen sehr ausgeprägten Jagdtrieb. Dann habe ich auf der Straße ein kleines Kätzchen gefunden – wurde wahrscheinlich ausgesetzt und war geschätzte 5 Wochen alt! Als ich die Kleine mit nach Hause brachte war von dem Jagdinstinkt nichts zu spüren… Sie hat das Kätzchen akzeptiert als wärs ihr eigener Welpe, hat versucht sie zu erziehen, sie sauber geleckt, ihr was von ihrem Fressen gebracht etc.
    Ich glaube bei Hündinnen überwiegen dann eher die Mutterinstinkte…zumindest wenn es Katzenwelpen sind…
    Ich glaube da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen!!
    LG

    0
  • von shivamoon am 27.02.2009 um 10:25 Uhr

    naja denke das ist nicht einfach aber machbar.
    die beiden müssen sich halt erst aneinander gewöhnen und wenn der hund gut erzogen ist,dann müsste man ihm halt auch gehorsam zeigen.gibts da nicht auch sowas wie welpenschutz?

    0
  • von Jazzy am 27.02.2009 um 10:22 Uhr

    Sprich doch mal mit dem Tierarzt was er dazu sagt….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Katzen an Hund gewöhnen?? Antwort

braunerkeks94 am 16.07.2011 um 18:06 Uhr
Hallo, wir überlegen ob wir uns noch einen Hund anschaffen wollen. wir hätte wirklich gerne einen, vor allem meine mutter. nun das problem: wir haben bereits 2 katzen. die katze ist aus dem tierheim, den kater...

katzenfeindlichen hund an kleien katze gewöhnen Antwort

ChantiXD am 03.11.2012 um 18:18 Uhr
wir hatten früher ne katze, die unseren welpen angegriffen hat, der hund hat nie gebissen, nur halt gebelt, den kaninchen tut sie heit auch nix. nur jetzt haben wir die chance wieder ne kleine katze aufzunehmen,. wie...

katze an hund gewöhnen? Antwort

filoulou am 26.03.2011 um 20:39 Uhr
hallo liebe erdbeermädels, wir haben ja einen kater, filou 9 monate, da sein drang rauszukönnen so doll ist haben wir beschlossen ihn in zukunft auch rauszulassen. nun meine mutter möchte endlich wieder einen hund...

An das Erdbeerteam ich kann nicht chatten Antwort

Peanut1988 am 04.08.2010 um 10:36 Uhr
Hi liebes Erdbeerteam ich kann nicht chatten. Jedes mal wenn mich jemand anfrägt und ich annehmen will geht das nicht. Lg Peanut1988

Drückt Ihr mir ganz feste die Daumen, weil ich dann glaube, dass es klappen kann? Antwort

krogu am 07.12.2014 um 17:32 Uhr
Hey, hier kommt mal eie ganz andere Frage. Aber, ich will Euch das unbedingt mitteilen, da ich mich so drauf freue und ich schon ganz hibbelig bin. Werde ab kommenden Samstag den neuen Hyundai i20 eine Woche...