HomepageForenLifestyle-ForumKeyboard lernen^^

BackfeeJana

am 14.01.2014 um 18:42 Uhr

Keyboard lernen^^

Hey Mädels, ich war immer am hin und her überlegen und jetzt habe ich eine Entscheidung getroffen. Ich will Keyboard lernen. Wer unter euch spielt auch Keyboard und wie habt ihr das gelernt? Kennt ihr gute Internetseiten? Habt ihr dafür Noten gelernt? Seid ihr später aufs Klavier umgestiegen? Worauf sollte man achten, wenn man sich ein Keyboard kauft?

LG

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BinnyWinny am 14.01.2014 um 22:45 Uhr

    Ich spiele ab und an auf dem Keyboard von meinem Bruder. Wollte mal Klavier lernen, war auch bei einer Klavierlehrerin gewesen, doch die meinte dann, als ich verschiedene Töne raushören sollte (also wieviele sie anschlägt und bei 4, 5, 6 hab ich dann ehrlich gesagt kaum noch einen Unterschied gehört), dass ich dazu absolut ungeeignet wäre. Hab mal bei uns in der Nähe bei Musik Schlaile eine kostenlose Probestunde auf dem Keyboard gehabt, war wirklich cool, doch ich hätte einfach nicht die Zeit dafür gehabt.
    Anfangs war es für mich schwierig, die Noten auf der Tastatur mir zu merken, Noten lesen konnte ich bereits, hatte früher Blockflöte gespielt und auch später noch Gitarre gespielt, von daher war das eigentlich für mich kein Problem, wenn ich die Noten dann gesehen hab, hab dann einfach danach gespielt. Die Technik könnte man da sicherlich noch verbessern, aber ich hatte auch kein spezielles Buch dafür. Ist wie bei Gitarre, denk ich mal, da kann man zwar nachschlagen, wie die einzelnen Akkorde gegriffen werden, aber mein Lehrer meinte damals, wenn für mich eine andere Position angenehmer ist, dann darf man diese natürlich auch einnehmen, Hauptsache, alle Töne sind für den benötigten Akkord da.
    Bei Internetseiten mit Noten achte ich meist darauf, dass sie eher einfacher sind, weil mir Akkorde am Keyboard eher schwerfallen.
    Und es sollte auch ein gutes Keyboard sein, die von Yamaha kann ich nur empfehlen, die bekommt man auch schon teilweise unter 100 Euro.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Klavier spielen lernen als Erwachsene... Antwort

Mewchen am 18.09.2012 um 23:18 Uhr
Hi, ich bin mittlerweile bald 24 Jahre alt und wollte eigentlich schon immer Klavier spielen lernen, durfte es aber aufgrund meiner Eltern nicht. So habe ich eben Akkordeon spielen gelernt, weil eben mein Opa,...

Geige lernen! Antwort

Quadifa am 14.11.2009 um 20:14 Uhr
Hallo ihr lieben! Ich hab vor einer Woche eine Geige von meinem Vater bekommen (kine Sorge, ist son billig Ding, klingt aber nicht ganz schlecht^^) weil ich gerne probieren möchte ob die Geige mir liegt. Ich hab 7...

Sprache lernen? Antwort

Jaydexo am 08.05.2015 um 20:28 Uhr
Hallo lieber Erdbeermädels, ich bin grad dabei eine andere Sprache zu lernen (koreanisch) und wollte mal ein paar Fragen an alle die stellen die vielleicht dabei sind eine andere Sprache zu lernen oder es schon...

Fremdsprache lernen Antwort

Alinchen am 31.07.2008 um 11:44 Uhr
Ab wann ist man eigentlich zu alt, um eine Fremdsprache zu lernen? Ich habe an der Uni einen Spanischkurs belegt und das ist mir gar nicht so leicht gefallen...

französisch lernen Antwort

HoneyKiss am 26.05.2010 um 18:44 Uhr
hey ihr lieben, die sache ist die, dass ich gerne mir selber französisch beibringen möchte. ein kurs ist mir aber zu teuer und an den kostenlosen online-portalen bin ich nicht interessiert, da ich ständig dafür...