HomepageForenLifestyle-Forum“kleine mädchen” immer mehr aufgetakelt

tiko

am 12.08.2010 um 00:15 Uhr

“kleine mädchen” immer mehr aufgetakelt

hallo liebe mädels:-)

gerade habe ich mal wieder bilder von einer 6.klässlerin (!) im internet gesehen und habe mal wieder nicht schlecht gestaunt. die hat sich doch ernsthaft die fingernägel machen lassen!? ich weiß nicht, aber ich finde das extremst übertrieben in der 6.klasse schon so auf das äußerliche zu achten, zumindest auf die fingernägel!
aber allgemein finde ich es echt traurig, wie “aufgestylt” die kleinen mädchen heutzutage rumlaufen. in der 5. klasse schon high heels in der schule an, in der grundschule schon einen BH gekauft und mit socken ausgestopft (das hat mir eine freundin von mir erzählt, deren kleine schwester in der grundschule ist) usw. ist das wirklich normal? bin ich mit meinen nicht mal 18jahren schon “altmodisch”? ich versteh das nicht…
und vor allem: wieso lassen die eltern ihre töchter so rumlaufen!? da brauch sich doch wirklich niemand mehr zu wundern, wenn die kleinen mädchen vergewaltigt werden.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von viuan85 am 13.08.2010 um 00:40 Uhr

    ja also da muss ich euch auch recht geben, die laufen rum als wenn sie schon 18 oder älter wären.
    also wenn ich das manchmal auf der strasse sehe frage ich mich immer wie alt wird das mädel wohl sein, das kann mann ganz schlecht schätzen weil sie wollen ja schnell erwachsen sein, und kleiden sich dementsprechend.
    also ich selbst werde 24 jahre alt, aber werde immer geschätzt wie 16/17 ich bekomme noch nicht mal kippen, wenn ich kein führerschein oder ausweiss dabei hab, ich bin halt perfekt getarnt unschuldig 😉
    aber die kleinen püppchen, ph mann da packt man sich an kopf und denk, bin ich etwa so alt, das ich das nicht verstehe, wie sich innerhalb weniger jahre die jugend verändert :)

    0
  • von miss_sternchen am 13.08.2010 um 00:38 Uhr

    ich bin erst 14 und finde es auch extrem krass wie engebildet die jüngeren und auch mädchen in meinem alter herum laufen. freundinnen von mir machen des auch dass sie andere leute blöd anmachen oder sonstiges. ich halte mich da immer raus und sage manchmal ” lasst die doch”… aber meine freundinnen meinen immer nur ” is doch nur spaß” und sowas… aber das so jüngere sihc scho so arg schminken und meinen sich den bh ausstopfen zu müssen finde ich schon bedenklich…

    0
  • von tiko am 13.08.2010 um 00:33 Uhr

    @ vi_vian: naja, glaube aber eher nicht, dass das wieder “normaler” wird, denke eher dass das so bleibt oder sogar schlimmer wird. wenn ich daran denke, wie es dann ist, wenn ich selbst vielleicht mal kinder hab…oh man. da tun einem die kinder ja leid :(

    0
  • von vi_vian am 13.08.2010 um 00:26 Uhr

    bei uns in der stadt sieht man auch soviele in dem alter so aufgetakelt .. und ich finde es einfach nur schrecklich wie sowas sein kann .. va. kann ich es nicht verstehen, wie die eltern das zulassen können ! jetzt bin ich “gerade mal” 19.. und bei uns war das alles noch anders .. gaanz anders ( und ich fand es auch gut so! schließlich kann man sich noch sein ganzes leben aufstylen.. und nicht mit 13 jahren … etc.) ich hoffe dass das nun nicht so weitergeht.. sondern dass es wieder “normaler” wird ..

    0
  • von Cookiii am 13.08.2010 um 00:20 Uhr

    haii.ich bin 13 und komme in die 8 klasse und in meiner klasse sind fast nur schlampen. Sorry die sind 13 und fette schminke ,high heels , mini rock… Ich kann net mehr das is so störend. Ich schminke mich ja net und da so umgeben von so über tussigen mädchen kommt man sich irgednwann dumm vor weil man der einzig normale mensch ist

    0
  • von cindarella321 am 13.08.2010 um 00:13 Uhr

    sobald die ganzen kleinen Mädels angfangen mit dem stylen hier und da- beginnt der prozess der abnabelung der eigenen kindheit. und das ists chade, grade die sollte man sich eigentlich erhalten in der heutigen zeit.
    ich hab erst mit 16 so wirklich begonnen auf klamotten zu achten und so. mittlerweile bin ich froh darüber….

    0
  • von OnliiAngie am 12.08.2010 um 13:22 Uhr

    yahh ich find das echt voll schlimm die 12 jährigen sehn schon aus wie 16..und so..und denn kommen die nooch auch ganz cool mit zigarette in der hand und so..

    0
  • von Feelia am 12.08.2010 um 13:22 Uhr

    stimm dir vollkommen zu.ich finds ekelhaft,ehrlich gesagt,wenn ne 12 oder 14 jährige rumrennt wie ne 18 jährige.da wirds mir schlecht!
    hab neulich noch ne gruppe mädels gesehen,aufgetakelt bis zum geht nicht mehr,inkl high heels,push up,minirock,10kg schminke…die waren nicht älter als 15.und:sahen zT(abgesehen von ihrer körpergröße) älter aus als ich!(ich bin 29 seh aber jünger aus).
    ich hab auch mit 14 angefangen mich zu schminken,aber 1.dezent und 2.war ich gescheit angezogen und mir hingen zb nicht die tittchen halb ausm top!

    0
  • von KissDakota am 12.08.2010 um 13:17 Uhr

    also ich war mal mit einer befreundet ist schon fast 2 jahre her, jedenfalls hab ich sie kennengelernt als sie grade 13 war…
    sie war immer geschmickt und gestylt, die meisten haben sie auf 17-18 geschätzt….
    man muss wirklich sagen, das die kinder von heute immer eher anfangen, sich zu schminken, zu saufen und sex zu haben…
    wobei man aber auch sagen muss, das die pupertät mittlerweile viel früher anfängt

    0
  • von unpolish am 12.08.2010 um 11:37 Uhr

    hast vollkommen recht… also ich bin so 1,65 und hab gestern eine in der stadt gesehen, war nen kopf kleiner als ich, kaum brüste aber kajal, eyeliner und lidschatten drauf… so richtig draufgeknallt als wär sie innen farbtopf gefallen, klar mit 12 oder so kann man sich noch nicht natürlich schminken^^

    ich finds echt schlimm wenn mütter ihren kindern sowas erlauben.. ich mein nicht nur das schminken, bei uns an der schule laufen die auch mit hotpants und ausschnitt rum, obwohl sie da garnichts zum zeigen haben 😀
    da geb ich dir echt recht, wer seine kinder so rumlaufen lässt, provoziert vergewaltiger etc nur noch!

    0
  • von DasMilkalein am 12.08.2010 um 11:18 Uhr

    Also ich bin jetzt auch noch nichtsoo alt (16.) aber selbst ich style mich nicht zur schule so sehr auf. Ich finde es echt krass wie manche eltern ihre kinder in die schule lassen. Hätte ich das früher machen wollen hätten meine eltern das nicht erlaubt. Vorallem fühlen die mädchen sich mit den “erwachsenen” klamotten und der schminke im gesicht immer soo viel besser und natürlich reifer als ich. Bei mir in der schule gab es sowas auch garnicht. Wobei in meiner Schule war ich in dem letzten Jahrgang also hatte ich keine schüler unter mir. Wenn die sommerferien vorbei sind geh ich auf eine neue schule in die 11 klasse und da gibt es auch eine grundshcule also habe ich dann 10 klassen unter mir das kann echt noch lustig werden…

    0
  • von Angel_Eyez am 12.08.2010 um 11:14 Uhr

    ich denk das mit den ballontitten kommt davon weil die mit 9 schon alle die pille fressen weil die ja alle a)riesen titten wollen und b) laut statistik shcon mit 9 ihre tage kriegen. heißt die fressen mindestens 5 jahre länger hormone als wir in dem alter…und wenn ich meinen körper mit 9 schon voll hormone gepumpt hätte…meine fresse…

    0
  • von binesummsumm am 12.08.2010 um 11:10 Uhr

    mir kam letztens eine ca. 10-12 jährige in der stadt entgegen, wo ich dachte: boah, das blach hat ja größere titten als ich!!!” und dann trug sie noch ein figurbetontes oberteil mit ausschnitt (!!!).
    ich frage mich auch so langam, was in denen vorgeht und warum die alle so frühreif sind.
    eins ist klar, wenn ich eine tochter hätte, dürfte sie in dem alter nicht so rumlaufen!

    0
  • von sTylE_PrInCeSz am 12.08.2010 um 11:04 Uhr

    erwachsen is man eh ewig, aber die Kindheit bekommst du ja nie zurück wenn du mit 11-12 schon erwachsen sein willst. Ich find das auch meistens total peinlich wenn so kleine Mädchen in high heels “vorbeiwackeln” und dann noch so arroganz schauen,

    0
  • von Angel_Eyez am 12.08.2010 um 10:56 Uhr

    klar is es keine rechtfertigung…aber ohne ursache keine wirkung…
    ich mein wer wird denn eher vergewaltigt? die mit nem gürtel als rock und ner tonne schminke im gesicht oder die mit nem pferde-tshirt die nichtmal weiß wie man sich die augenbrauen zupft? also bleibt ma bitte realistisch.

    0
  • von Bommelsche1987 am 12.08.2010 um 10:11 Uhr

    Klar ist es keine rechtfertigung für eine Vergewaltigung, nur muss man sich doch nicht noch mehr zum Ziel machen und sexuelle reize bei einem erwachsenen auslösen oder?
    es ist leider so ind er welt, da können wir 1000 mal sagen, dass es keine rechtfertigung ist, die realität sieht anders aus.

    0
  • von Diva666 am 12.08.2010 um 10:07 Uhr

    Ihr habt alle recht, ABER ich muss bzgl. deinem vergewaltigungsvorwurf hotarusan auf jeden Fall zustimmen – es ist keine rechtfertigung für missbrauch etc nur weil sie sich in ihrem alter unangemessen kleiden!

    0
  • von BarbieOnSpeed am 12.08.2010 um 09:31 Uhr

    meine schwester ist 14 und geht in die 7 klasse. schon in der sechsten hat sie sich immer aufgeregt, wie die mädels da rumlaufen und sich ihre haare färben und kajal benutzen wie nen eding.. gott sei dank ist sie nicht so. jetzt fängt es langsam bei ihr an, aber zum glück nicht früher…
    die übertät setzt immer früher ein, vielleicht ist es deswegen so krass?

    ich war vor einem jahr mir die fingernägel machen lassen und da war eine mutter mit ihrer 13jährigen tochter. ich saß bei der chefin und die mutti praktisch neben mir am anderen tisch. sie war eher fertig und als sie bezahlt hat, hab ich mitbekommen, wie die mutti zu ihrer tochter meinte, ja, du kriegst die nächstes mal auch gemacht und hat schon nach nem termin für die beiden gefragt…
    als die draußen waren hat die chefin ihre mitarbeiterin (war ihre schwester) erstmal angepampt, ob das grade wirklich passiert ist und dass sie ihr garantiert NICHT die nägel macht. sie könne in der schule hinfallen und dann könnte sonst was passieren, weil sie gelnägel hätte.

    finds echt erschreckend, dass heutztage nichts mehr an den 12jährigen natürlich ist…

    0
  • von siddi1212 am 12.08.2010 um 09:19 Uhr

    für die 6te klasse wirklich heftig!! bei uns an der schule rennen die Kleinen auch rum wie 20 -.- gestylt, schickimicky.. gepflegt von Kopf bis Fuß aber dann auch nichts in der Rübe!! Ich weiß nicht, in was für eine Generation deren Eltern lebten.. aber ich glaube die haben alle so eine: mir ist alles scheiß egal- Einstellung. Weiß nicht. Oder wissen, dass man gemobbt wird, wenn man nicht die neusten Trends trägt.. =/ die wollen ihre Kinder vllt schützen vor mobbing etc, ??

    0
  • von hotarusan am 12.08.2010 um 09:17 Uhr

    Ja, ich sehe es auch mit immer größerer Besorgnis wie sich die kleinen Mädchen auftakeln und versuchen, möglichst alt auszusehen.
    ABER: Gleich das als Grund für Vergewaltigungen zu sehen, finde ich SEHR heikel! Man kann doch keinem Mädchen vorwerfen, das vergewaltigt wurde, dass dies nur geschehen ist, weil es sich so “sexy” angezogen hat! Das finde ich abscheulich! Damit nimmt man nur die Schuld von den Peinigern und macht das Opfer nieder! Ich würde mir also deine Worte nochmal genauer überdenken!

    0
  • von Mondfee29 am 12.08.2010 um 09:03 Uhr

    sollte ich jemals eine tochter haben, wird die garantiert nicht mit 12 schon rumlaufen wie eine 20 jährige. aber ich seh die schuld auch einfach wirklich bei den eltern, denen das entweder völlig egal ist oder das ganze auch noch unterstützen.

    0
  • von Bommelsche1987 am 12.08.2010 um 09:03 Uhr

    Jemand sagte mal, wenn man eine Mädchen sieht, dass 18 ist, dann ist es endweder eine 30-jährige, die sich jünger gemacht hat, ODER eine 13-jährige die sich älter gemacht hat.
    Also kann man beruhigt annehmen, dass eine Frau, die nach 18 aussieht in Wahrheit zwischen 13 und 30 Jahre alt ist^^

    JA, es ist sehr problematisch. ich denke, die Mädchen verstehen noch nicht vollkommen wasfür eine Wirkung sie dadurch haben. Sie denken sich einfach, iuch möchte hübsch sein, dabei verwechseln sie hübsch aber leider mit SEXY, BILLIG, LEICHT ZU HABEN, oder einfach TUSSY. Oft ohne es selbst zu wollen. Die meißten denken nicht daran, dass sie bei Männern reize auslösen, die ihr wisst schon…
    Das liegt aber auch an den Eltern, eine 13-jährige hat von selbst kein Geld um sich schminke und sexy klamotten zu kaufen, die wissen meißt nicht in wasfür Situationen sie ihre Kinder bringen. Denn meißt gild, wenn du sex und erotik ausstrahlst, wird es von dir auch erwartet (von simplen Menschen (Männern) wovon es ja genug gibt)

    Fast schon schlimmer finde ich aber das benehmen. Laut – meißt in einer Gruppe mitgerissen (was ja durchaus verständlich ist, denn wenn die Freunde lauter werden, dann macht man eben mit) brabbeln sie ohne punkt und komma, laut und frech, und oft genug in assideutsch. `Ey, alda, maaaaan, digga, geil eeh, boahhh…. etc` ich finde es auch nicht schön wie einige die Stimme so komisch rau stellen. Es klingt einfach schrecklich, ich hoffe ihr wisst was ich meine.

    Allgemein ist es aber fakt, dass jede generation etwas an sich hatte, dass andere verstört hat. Als ich 13 war, war schwarz tragen beinahe ein Tabu, also nicht gothic, sondern einfach nur zu viel schwarz, oder offene Haare. Ich weiß, dass ich mir jeden Tag die Haare schön gebunden hatte, denn offene Haare galten als schlampig, weil offene Haare auch als Sexsymbol galten. Klingt komisch, war aber so.

    0
  • von Nicolina90 am 12.08.2010 um 08:50 Uhr

    das thema regt mich auf xD
    bzw diese kinder..deshalb sag ich am besten möglichst wenig dazu:P
    stimme dir zu,dass so n verhalten einfach…nicht geht..es ist zu früh!

    0
  • von LaLina am 12.08.2010 um 08:11 Uhr

    jaja,das ist echt unnormal.
    vor allem wenn sie dann auf modepüppchen & “ich bin die coolste” tun,schickimicki.
    ganz ehrlich,wär eine von denen meine tochter,die würde SO nicht ausm haus kommen,kann se später machen,aber nicht mit 11 oder so!

    0
  • von Angel_Eyez am 12.08.2010 um 08:00 Uhr

    find das total traurig. also meine tochter (hoffe mal ich werde eine haben^^) kann sich das babystrich-verhalten abschminken. die kriegt ihre kindheit aufgezwungen. und irgendwann wird sie mir dafür dankbar sein.
    kann das gar nicht nachvollziehn. die sollen froh sein dass die noch in der kinderabteilung einkaufen können. in die geschäfte/abteilung für erwachsene müssen die für den rest ihres lebens. das sollen die sich mal vorstellen. da muss man doch nich mit 12 rumlaufen wie 20. ekelhaft. vor allem siehts auch noch scheiße aus^^ und du weißt dein alter nicht mehr zu schätzen. in keinem lebensabschnitt. is doch traurig sowas.

    0
  • von TurkishMiss am 12.08.2010 um 02:00 Uhr

    ich geb euch allen recht! Wenn ich mich so zurückversetze in die 5. , 6. Klasse… da war ein total übergestyltes Mädchen. lief extrem freizügig rum ( in der 6. keine Jungfrau mehr, aber das hat sie nur mir gesagt). Die hatte mich in der 5. immer wieder genervt warum ich mich nicht “modisch“ kleide und warum ich mich nicht schminke usw. Eine andere meinte: Mensch Mädl, du wirst keinen Mann abbekommen: du schminkst dich nicht, läufst overdressed rum usw. In der 5!Klasse!! *lach*
    einmal kam die eine Zuuuuu aufgetakelt in die Schule: Stiefel bis zu den Knien, Minirock und Glitterbodyshirt, als käme sie in eine Party. Alle Mädchen von unserer Klassenstufe meinten -untereinender natürlich- boah, wie die rum geht, wie eine Schlampe usw. Andere meinten: vielleicht ab der 10 Kajal, aber doch nicht in der 6 volle pulle Schminke!

    0
  • von Judl am 12.08.2010 um 01:45 Uhr

    ich kann mich hier allem nur anschließen..
    am schlimmsten finde ich, dass die nicht wissen, was sie alles verpassen & das dann auch niemals vermissen werden. :/

    0
  • von tiko am 12.08.2010 um 01:37 Uhr

    oh man wie beruhigend, dass es euch allen auch so geht 😀
    &ich bin auch wirklich froh, früher noch mit barbies, puppen oder dem guten alten playmobil gespielt zu haben :-) ach ja, das waren noch zeiten. und über die bunten leggins reden ich und meine freunde auch immer, DAS war doch kindheit! ich meine ab wievielen jahren ist es heute schon “uncool” mit lego oder barbies zu spielen? wahrscheinlich mit 8. die kinder, die heutzutage so rumlaufen wie wir früher sind dann total unbeliebt und haben keine freunde. klar, die zeiten haben sich geändert, ist ja auch okay sich jetzt moderner anzuziehen, aber deswegen muss man es ja nicht gleich übertreiben -.-

    0
  • von KaradenizKiz am 12.08.2010 um 01:12 Uhr

    da kann man dir nur recht geben-was mir noch auffällt ist,dass ich bilder sehe und mir denke “die ist bestimmt 17″ und dann schau ich alter:14…?
    sowas finde ich echt traurig und ich frage mich :WO SIND DIE ELTERN?

    0
  • von KiteKathy am 12.08.2010 um 01:10 Uhr

    Wenn ich so überlege was ich früher gemacht habe mit meinen Freunden ohje das würde heute bei dennen gar nicht mehr gehen denn wir haben und die Knie aufgeschürft und hatten blaue Flecken das würde für die Heutige generation kleiner Mädels ja gar nicht gehen.

    Aber wenigstens hatte ich spaß in meiner Kindheit =)

    0
  • von KiteKathy am 12.08.2010 um 01:06 Uhr

    Genau das gleiche habe ich gestern auch gedacht und ich hab auch schon öfter mit ner Freundin drüber geredet.
    Früher hatten wir in der Grundschule ultra hässliche Leggins mit rießigen Teddybären oder Blumen.
    Aber heut zu tage schminken die sich ja schon in der grundschule teilweise und haben miniröcke an etc…
    Ich finde das echt übertrieben.
    Auch haben die ganzen kleinen 5 oder 6 klässler schon iphones oder andere super neue Handys.
    Ich hatte zwar damals auch ein Handy aber ich glaube das war gebraucht und halt nur für den Notfall.

    0
  • von dainemon am 12.08.2010 um 01:03 Uhr

    ohja und ich muss sagen ich war relativ lange kind und es war schön und wenn ich ehrlich bin bin ich heute manchmal noch kind

    so da mein internet nicht mehr so richtig will muss ich mich wohl jetzt von euch verabschieden
    gute nacht mädels und träumt was schönes, bis morgen:-*

    0
  • von dainemon am 12.08.2010 um 00:53 Uhr

    ObsidianWhisper ohja seh ich auch so, ich wa rja auch ncit gerade brav, aber wenn ich mir die “kleinen” anschau, dann war ich ja en engel:D

    man eigentlich müsste ich ins bett, will aber nciht gehen

    0
  • von marieechen am 12.08.2010 um 00:51 Uhr

    an unserer schule ist es genau das gleiche….schrecklich…..und die tun so als wär die schule nen laufsteg….

    0
  • von ObsidianWhisper am 12.08.2010 um 00:49 Uhr

    Oh man… ich bin ganz deiner Meinung 😀
    ich bin 17 und hab mich noch nie ernsthaft geschminkt, außer vielleicht mal ein kleines bisschen Kajal bei besonderen Anlässen… das war`s aber auch schon.
    Ich frag mich immer was die davon haben – außer unendlichen Kosten und zwei Stunden weniger Schlaf, die sie dann morgens vor dem Spiegel stehen!?

    “is mir auhc schon aufgefallen un meistens sin se dann auch noch voll arrogant un meinen sie sin was besseres, nur weil ich mit meinen fast 20 nicht so rum lauf wie die mit ihren gerade mal 14
    ich denk mir dann immer so jung un schon so überheblich”

    das ist ja das allerbeste -.-
    neulich lief ne “Kumpelin” von mir durch die Schule, wurde von so nem kleinen Kind angerempelt und natürlich motzt es gleich wieder rum “eeeeey geh ausm Weeeg” und ihre Freundin daneben gleich “sone dumme Fotze” …
    sie dann so “habt ihr nicht bisschen Respekt? Immerhin bin ich in der Oberstufe!”
    Und die so “na und!? Wir sind in der SECHSTEN!” und kamen sich dabei auch noch SOOOOOOO cool vor.

    wir waren früher ja auch schlimm, aber ganz sicher nicht so -.-
    ich finds schrecklich.
    mit 9 schminken, mit 10 den ersten Wodka, mit 11 rauchen, mit 12 kiffen und dann mit 13 schwanger – und das ist dann ernsthaft “cool”?

    0
  • von wildkitty92 am 12.08.2010 um 00:42 Uhr

    Da muss ich dainemon zustimmen! Ich hab auch den Eindruck das Respekt immer unwichtiger wird und viele, nicht alle, aber der größte Teil der jüngeren Jugendlichen immer frecher wurde mit der Zeit. Nicht nur gegenüber den älteren Schülern, sondern auch gegenüber den Lehrern. Naja wir können uns bei den Medien bedanken, ich will garnicht wissen wie viele Paris Hilton Poster so manche Kinderzimmer schmücken…

    0
  • von dainemon am 12.08.2010 um 00:36 Uhr

    naja wenigstens haben se dann noch angst
    als ich in die 5. kam hatte ich voll angst vor den großen aus der oberstufe
    ub als ich dann in der oberstufe war hatten die “kleinen” aus der 5. null respekt un wenn man dann mal was sagt dann werden se nur noch frecher

    0
  • von wildkitty92 am 12.08.2010 um 00:29 Uhr

    Hey tiko,
    ich finde das auch sehr problematisch, wenn Kinder schon im Alter von 11-13 Jahren mit Playboy-Tshirt in der Schule auftauchen, sich dick schminken, sich die Haare glätten, hohe Schuhe tragen usw. um es mal übertrieben auszudrücken. Allerdings scheint das mittlerweile ziemlich normal geworden zu sein, Communities wie SchülerVZ pushen meiner Meinung nach das ganze extrem, dadurch das da mittlerweile schon 10-jährige aktiv sind. Als ich in dem Alter war war das auch recht anders, da liefen alle noch in normalen Pullovern herum mit lustigen Kindermotiven drauf. Naja die Mütter scheinen sich irgendwo an diese Entwicklungen wohl auch anzupassen, schließlich möchten die jungen Jugendlichen ja auch zwingend Trends mitmachen und sowas.
    Naja bei dem Thema Vergewaltigung würde ich sehr sehr vorsichtig sein, das kann man sicherlich aus sehr vielen verschiedenen Blickwinkeln beurteilen. Aber ich denke ich weiß ungefähr was du meinst, so wie sich manche 13-jährige heutzutage aufstylen kann man die versehentlich auf 16 schätzen.

    0
  • von dainemon am 12.08.2010 um 00:27 Uhr

    bzw wie recht ihr alle habt
    die sollen doch lieber noch en bissl kind sein

    0
  • von dainemon am 12.08.2010 um 00:26 Uhr

    wie recht du hast

    0
  • von Dinchen92 am 12.08.2010 um 00:25 Uhr

    als ich deinen text gelesen habe, dachte ich mir: der hätte von mir sein können! ich bin ganz deiner meinung und finde auch,dass die mädels heut zutage viel zu sehr auf ihr äußeres achten…ich glaube dass es auch viel am fernsehen und am internet liegt! den kids wird ja nichts mehr anderes gezeigt als “perfekte gesichter und top gestylte frauen”
    ich zumindest finde es schrecklich und verstehe unter “kindheit” was anderes!

    0
  • von BinnyWinny am 12.08.2010 um 00:23 Uhr

    Schade eigentlich. Dabei ist doch jede auf ihre natürliche Art und Weise schön. Oke, mein Fingernägel sind auch nicht grad so toll, aber selbst wenn Chefs da heute so genau hinschauen, lieber natürliche, die wahrscheinlich bald eh gut wachsen werde, da ich mit Bierhefe und Biotin angefangen habe, als da mit solchen künstlichen Nägeln anzukommen. Nein danke. Ich meine, wenn jeder schon einzigartig ist, dann auf seine Weise und nicht mit solchen Kunstdingern -.-

    0
  • von dainemon am 12.08.2010 um 00:22 Uhr

    is mir auhc schon aufgefallen un meistens sin se dann auch noch voll arrogant un meinen sie sin was besseres, nur weil ich mit meinen fast 20 nicht so rum lauf wie die mit ihren gerade mal 14
    ich denk mir dann immer so jung un schon so überheblich

    0
  • von BinnyWinny am 12.08.2010 um 00:20 Uhr

    Das kenne ich von mir an der Schule und ansonsten genauso. Wenn da 5. oder 6. Klässlerinnen einfach nur gestylt durch die Schule rennen, frage ich mich als 10. Klässlerin immer, was sie wohl von ihrer Kindheit hatten. Schade, dass heutzutage die schönen Erinnerungen meistens nicht mehr so wichtig sind, eher das Styling.

    0
  • von tiko am 12.08.2010 um 00:17 Uhr

    bin mal gespannt auf eure meinungen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

kleine Mädchen / Frauen was denkt ihr? Antwort

Anne_E am 05.05.2009 um 13:54 Uhr
hey Ich bin 16 Jahre alt und 1,53m groß und damit eine totale außnahme! Ich hab also keine Freunde die so klein sind wie ich. Deswegen wollt ich einfach mal wissen gibt es hier auch ein paar mädels die so in...

Immer mehr Männer hier Antwort

Juvilia am 02.07.2008 um 15:24 Uhr
Ist euch auch schon mal aufgefallen dass sich hier immer mehr Männer "rumtreiben"?? Schreiben die auch mal was oder gucken die nur? *gg* Ich dachte das hier wäre eine Lounge wo wir Frauen mal unter uns sein...

Immer mehr Deutsche wollen D-Mark zurück Antwort

LittleRaspberry am 30.05.2010 um 01:31 Uhr
Was haltet ihr denn davon ?

19 Jähriges Mädchen schmeist 6 Welpen in den Fluss.! Antwort

ALiceMaria am 01.09.2010 um 17:08 Uhr
HaLLo ihr süssen... Vielleicht haben es einige schon mit bekommen, das ein Mädchen 6 Welpen!!! kin einen Fluss geschmissen hatt. Ich finde das so grausam...Ich weiss echt ne was ich von der haLten soll...was sagt...

Was tun wenn wir neue Mädchen in die Klasse bekommen? Und das ZICKEN sind? Antwort

Miss_VIP94 am 13.08.2009 um 19:08 Uhr
In 2 wochen fängt die schule wieder an und wir(ich& meine beste freundin) bekommen 6 Mädchen in die Klasse. Seit der 7 Klasse sind wir nur 5 Mädchen und 27 Jungs. Jedes jahr kamen welche dazu, dafür gingen andere!...