HomepageForenLifestyle-ForumKörpersprache – lügen!?

helena_83

am 26.04.2012 um 11:19 Uhr

Körpersprache – lügen!?

Mädels, momentan mache ich mir viele Gedanken über Körpersprache. Lügen, Wahrheit, Verliebtheit, Schüchternheit – Alles kann man über Körpersprache herausfinden – doch macht das wirklich Sinn? Also ich meine, wenn ich mal meine Arme verschränke, möchte ich damit ja nicht gleich eine Abwehrhaltung demonstrieren, sondern finde das manchmal einfach sehr bequem ;-). Genauso auch das “an den Haaren spielen”. Ich mache das nicht, um meinem Gegenüber damit zu zeigen, dass ich Interesse habe, sondern um mich zu entspannen 😉 Kann es also sein, dass Körpersprache lügen sind? Also das da eigentlich doch nix dran ist?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von AbstractJune am 26.04.2012 um 19:46 Uhr

    Am besten konzentrierst du dich auf Gestik und Mimik. Was auch hilft, ist wenn man die Person besser kennt. Auch die Betonung von Worten ist wichtig, überhaupt wie jemand spricht. Es gibt viele Faktoren die du zusammenzählen musst, um eindeutig sagen zu können das jemand z.B. lügt.
    Ich hab die Erfahrung gemacht, das wenn jemand mich anlügt, meistens der Blick nicht abgewandt wird, weil derjenige unbewusst denkt, das er, wenn er dich nur anschaut und nicht wegguckt, seine Lüge glaubhaft ist.

    0
  • von Biggibie am 26.04.2012 um 14:37 Uhr

    0
  • von Whoosah am 26.04.2012 um 12:43 Uhr

    ich find das ganz schön panne. zum beispiel die arme verschränken.
    da wird gleich gedeutet das man verschlossen ist, und sich halt zurück ziehen will, oder so n kram
    ich steh gern so, weils bequem ist und den rücken entlastet!

    0
  • von SerenaEvans am 26.04.2012 um 12:12 Uhr

    und NUR Experten..

    0
  • von SerenaEvans am 26.04.2012 um 12:11 Uhr

    Es gibt einfach zu viele Möglichkeiten und Experten wissen wie sie was / wann und wie deuten können.
    Ich verschränk z.B. die Arme wenn mir kalt ist.

    0
  • von LaLou am 26.04.2012 um 12:03 Uhr

    Ich finde auch, dass die Bedeutung von Körpersprache teilweise viel zu überbewertet ist. Nur weil man mal seine Arme kreuzt, heißt es ja noch lange nicht, dass man von etwas abgeneigt ist. Oftmals ist an der Bedeutung von Körpersprache doch etwas dran, aber wie gesagt, ich glaube da auch nicht dran. Aber wahrscheinlich hat sich wieder irgendein schlauer Wissenschaftler etwas ausgedacht, was total überbewertet wird :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Für Freund lügen? Antwort

kathinca am 04.09.2009 um 08:29 Uhr
Hey Leute, ich hoffe ihr könnt mir helfen... Also mein Freund hat illegal was im Inet runtergeladen und hat jetzt zwei dieser Massenbriefe bekommen von einem Anwalt, dass er eine Vergleichszahlung von 590€ leisen...

Männer lügen öfter als Frauen Antwort

moddinchen am 19.05.2010 um 11:50 Uhr
Im Rahmen einer Untersuchung des Science Museum in London wurden 3000 Männer und Frauen befragt. Das Ergebnis: Männer lügen im Schnitt 1092 Mal pro Jahr, Frauen hingegen nur 728 Mal. Auch bei Art und Umständen der...

Warum lügen Freundinnen beim Shoppen??? Antwort

lillynavy am 08.04.2010 um 09:44 Uhr
Mädels ich mal wieder .... ;-) ich war gestern mit einer Freundin shoppen und meine Freundin stand gerade in der Umkleide als neben an aus der Umkleidekabine ein Mädel raus kam die ein kleid an hatte in dem sie...

"Freundin" schuldet mir Geld... Antwort

london_girl am 25.08.2012 um 20:59 Uhr
Hi ihr Lieben! Ich bin momentan in einer echt beschissenen Situation, und wollte mal fragen, ob einer von euch das auch schon hatte, und ob und wie ihr das Problem gelöst habt. Und zwar hab ich vor einem Monat einer...

HILFE, misshandeltes Pferd - an wen wenden? Antwort

ObsidianWhisper am 17.06.2012 um 22:51 Uhr
huhu Mädels, hoffe jemand von euch kennt sich mit sowas aus. wir haben in der Umgebung ein Pferd gefunden, das alleine auf ner Koppel steht. wirklich immer alleine. meine Mutter fährt auf dem Weg zur Arbeit dran...