HomepageForenLifestyle-ForumKrallenschneiden beim Tierarzt

Krallenschneiden beim Tierarzt

saebsliam 21.05.2009 um 19:40 Uhr

Hey Mädels…

habt ihr zufällig erfahrungen mit dem krallenschneiden von hunden… wie viel kostet das denn beim tierazt so ungefähr?

habt ihr das schon mal selbst gemacht? mit einer krallenzange zum beispiel… wie funktioniert das? is das schlecht für den hund?

danke schon mal für eure antworten

Nutzer­antworten



  • von KleinaFisch am 26.08.2009 um 10:55 Uhr

    also bei unserem tierarzt kostet das nichts…aber mankann es selbst auch machn..(machen wir auch)
    nimm die krallenschere und zwicke immer ein gaanz kleines stück abdann shcau sie dir auch von unten an ..die kralle….und noch ein kleines sstsück..bis der hund wieder gut auf dem ballen steht udn nur noch die spitzen der krallen den bodern berühren (wenn der hund entspannt da steht) s
    solltest du doch mal ein blutgefäß erwischen ist das nicht so schlimm..es ist blutet zwar stark aber es tut angeblich fast nicht weh (hat unser tierarzt gesagt)
    einfach abtupfen , vll ein bisschen desinfektionsmittel udn iwie “verbinden” wie bei uns ein pfalster (also vll mit eine mullbinde oder so), dass das blut nicht iwo rumtropft..es jört aber ziemlich bald zu bluten auf…ein zwie geößere tropfen…
    und das wars dann..

  • von saebsli am 21.05.2009 um 21:21 Uhr

    naja ich hab das wie gesagt noch nie gemacht, ist auch der hund von meinem bruder, aber der is gerade bei mir, und mir sit aufgefallen, dass die krallen doch schon sehr lange sind, die berühren schon den boden…

    und mit schlecht meint ich, wenn ich da zu weit schneide, eben wenn ich ein blutgefäß treffe… wie schlimm is das denn? kann sich das entzünden? oder is das nur wie so ein kleiner kratzer?

    der hund hat leider dunkle krallen, also seh ich gar nichts…

  • von CatLikeThief am 21.05.2009 um 21:12 Uhr

    Also ich lass das immer beim Friseur machen. Hab `nen Westi und der muss alle 3 Monate das Fell abhaben, sonst sieht er aus wie `ne explodierte Klorolle. Ja und da ist das inklusive und auch jedesmal nötig, obwohl mein Hund auch auf Beton usw laufen muss

  • von Zuggaschnegge am 21.05.2009 um 20:56 Uhr

    Meine Hündin läuft sich ihre Krallen ab da sie regelmäßig auf Beton läuft. Täglich wenn ich Sohnemann zur Schule bringe z.B. Frag doch einfach beim Tierarzt nach der kann dir eventuell auch zeigen wie du es selbst machen kannst und vor allem ob es überhaupt nötig ist.

  • von catheryna am 21.05.2009 um 20:14 Uhr

    also wenn der hund helle krallen hat dann siehst wo das *leben* anfängt und es ist recht einfach.

    bei Ninchen sagt man das die krallen so ca mit dem Fell an den Pfoten abschließen sollten denke das gillt bei Hunden auch so, also wenn du sie auf Felllänge zurückschneidest solltest du kein Leben treffen.

    Ich muss das bei meinen Ninchen immer beim Doc machen lassen da sie zuscheu sind und eh nicht still halten…da solln sie lieber auf den Doc sauer sein… *gg*

Ähnliche Diskussionen

!!!süsser Name für baby kater gesucht!!! Antwort

anuta89 am 04.06.2009 um 18:00 Uhr
Hey Leute! Bald ist es soweit! Ich hol mir ein süssses, kleines, puschiges Katzenbaby! Aber leider gefallen mir so gut wie keine Namen für ihn! Habt ihr nicht ein paar süsse auf Lager? Danke schon mal!

Schöne Liebeslieder: dringend gesucht! Antwort

rainbowcookie am 25.11.2008 um 12:47 Uhr
hey erdbeeren. =) mein freund hört mich so gerne singen, nur ist er argentinier und wir sehen uns nur sehr selten. ich möchte ihm als kleine überraschung gerne einen song aufnehmen. nur weiß ich nicht welchen.....

hund auf sofa gepinkelt. wie bekomm ichs komplett sauber Antwort

helpme am 05.09.2012 um 20:55 Uhr
hey ich pass grad auf den hund meiner schwester auf und der is noch nich ganz stubenrein. jedenfalls hat der grad zum teil auf das stoffsofa gepinkelt. hab sofort mit spülmittel versucht auszureiben. es riecht im...