HomepageForenLifestyle-ForumMein Vater geht nie zum Arzt.

Nickyyyy

am 29.07.2008 um 14:21 Uhr

Mein Vater geht nie zum Arzt.

Mein Vater ist 58 Jahre alt. Also nicht mehr der jüngste. Er arbeitet wirklich hart und ist nur selten zu Hause. über zu wenig Stress kann er sich wirklich nicht beklagen. Das Problem: Er geht einfach nicht zum Arzt. Er müsste zur Vorsorge, zum Zahnarzt aber nichts macht er. Wir sagen es ihm ständig… aber er tut es nicht. Ich weiß nicht was ich noch machen soll…Hundertprozentig fit ist er nämlich nicht.

Antworten



  • von Pippilotta07 am 29.07.2008 um 21:48 Uhr

    Warum sollte er zum Arzt gehen, wenn er sich nicht krank fühlt? Weil er 58 ist? Keine Sorge, der geht schon wenn er es für richtig hält. Sei froh, dass du einen Vater hast, der so `good in shape` ist. Meine Mutter ist seit ihrem 40. Lebensjahr NUR zum Arzt gegangen und heute ist sie tablettensüchtig. Und überhaupt – wer ist schon 100%ig fit? Wir haben alle mal Tage, an denen es uns nicht so gut geht, an anderen wiederum könnten wir die sprichwörtlichen `Bäume ausreissen`. Sollte dein Vater allerdings übermäßig viel essen, Alkohol trinken und/oder rauchen, wären deine Sorgen sicher nicht so ganz unbegründet.

  • von Tizi am 29.07.2008 um 14:53 Uhr

    Ja probier hm noch mal deutlich klar zu machen dass sich die ganze Familie einfach Sorgen um ihn macht…vielelicht kannst du auch an ein paar Beispielen wirklich zeigen, wogegen er sich mit solchen Untersuchungen schützen kann (keine Horrorgeschichten)….

  • von Fruehlingsfee am 29.07.2008 um 14:46 Uhr

    Naja einem Mann in dem Alter wird man nicht so schnell was einreden können und zu etwas zwingen schon gar nicht. Aber sag ihm, dass Du dir Sorgen machst und eine klitzekleine Untersuchung würde doch nicht schaden oder so 😉

  • von LolliMaus am 29.07.2008 um 14:43 Uhr

    In dem Alter (will jetzt nicht sagen, dass dein Vater steinalt ist) sollte er schon öfters gehen. Sag ihm doch mal, dass du dir Sorgen um ihn machst. Das müsste ihn doch überzeugen können. Die Zeit muss er sich auch als Workaholic nehmen.

  • von schabernack am 29.07.2008 um 14:40 Uhr

    das einzige was du machen kannst ist ihm sagen das du dir sorgen um ihn machst. und das er doch dir zu liebe sich checken lassen soll, das wenner meint das eh alles in ordnung die untersuchungen ja auch nicht lange dauern oder unangenehm sein werden.
    mehr nicht. es ist sein leben du kannst ihm da nicht wirklich reinredenoder zu was zwingen.
    ich schaetzt er fuerchtet sich einfach davor.
    mein vater geht nur zum zahnarzt wenn ihm was sehr sehr weh tut und ihm meine mutter verklickert das sie kein mitleid mit ihm hat und sich ueber sein gejammer lustig macht.

  • von Judo am 29.07.2008 um 14:24 Uhr

    Ich kenne das sehr gut. Ich bin auch so eine Kandidatin. Ich gehe auch sehr ungern zum Arzt, weil ich das irgendwie überflüssig finde. Wenn es mir gut geht und ich keine Beschwerden habe, dann muss ich ja auch nicht zum Arzt. So wird es wohl auch bei deinem Vater sein. Er wird sich wahrscheinlich noch nicht krank fühlen und deshalb geht er nicht zum Arzt. Solange er es nicht einsieht, wird es schwierig ihn dothin zu bekommen. Aber gut einreden hilft immer 😀

Ähnliche Diskussionen

Wegen jeder Kleinigkeit gleich zum Arzt/ ins Krankenhaus? Antwort

Meine_Herrin am 18.05.2012 um 17:49 Uhr
Ich selbst bin ein Mensch, der den Arzt so gut es geht meidet. Ich habe keine Abneigung gegen diesen Berufsstand, aber solange es nicht absolut notwendig ist, kriegen mich keine 10 Pferde dahin. Meinen Mann habe ich...

Autokauf und mein Vater will bestimmen Antwort

Schneefuechsin am 23.01.2010 um 11:02 Uhr
Hallo Mädels 😉 Ich möchte mir dieses Jahr ein Auto kaufen... ich habe zwar nicht so viel Geld, aber mein Vater wird etwas beisteuern, worüber ich ihm sehr dankbar bin! Es sollte max so 6-7000€ kosten. Nun ist...

Mein meinvz geht nicht!! Ooops!!! Antwort

sunny20 am 01.08.2010 um 16:35 Uhr
Hallo Mädels, seit ein paar Tagen komm ich nicht mehr bei meinvz rein!! Immer wenn ich mich einlogen will kommt das blöde "Ooops"! Kennt das, jemand und was kann ich dagegen machen, würde ja gern mal meine mails...

Kulturweit-Wer geht zum Auswahlgespräch? Antwort

Julaaya am 08.03.2011 um 13:40 Uhr
Hallo Mädels, hat sich jemand von euch bei Kultuweit für ein FSJ oder so beworben? Geht jemand von euch zum Auswahlgespräch nach Bonn? Liebe Grüße Julaaya