HomepageForenLifestyle-ForumMit Rauchen aufhören, aber wie?

Lillikat

am 04.06.2008 um 21:47 Uhr

Mit Rauchen aufhören, aber wie?

ich hab das problem, ich rauch schon seit 5 jahren… rauche ca. ne schachtel am tag!!  ich würd voll gerne aufhören damit! spart geld und ist besser für die gesundheit!  hab schon paar mal versucht aufzuhören mit rauchen bin aber immer gescheitert!! nach ner zeit krieg ich dann auch mega schlechte laune und werd teilweise aggressiv wenn ich nicht rauchen kann! habs schon mit kaugummi kauen usw probiert.. keine chance!! nach ner zeit rede ich mir dann immer ein… so schlimm ist rauchen auch nicht… aber ich will auch wieder mehr sport machen und meine kondition leidet unter dem ständigen rauchen schon sehr! ich kann einfach nicht eisern bleiben!!  und wenn ich dann weniger rauche oder versuche aufzuhören stopf ich alles an essen in mich rein was ich finden kann! :(  das natürlich auch nicht wirklich klasse!! habs auch schon mit obst und gemüse ausprobiert… aber soviel haben wir davon auch nicht zuhause und mein taschengeld langt nicht um jedes mal richtig gesund einzukaufen!!
brauche dringend einige tipps wie ich aufhören und mein durchhaltevermögen stärken kann!
HELP!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Lillikat am 05.06.2008 um 21:31 Uhr

    ich glaub das wär keine gute methode für mich xD

    0
  • von Melli_Deluxe am 05.06.2008 um 19:02 Uhr

    rauch seit nem halben jahr nicht mehr. meine methode war ein bisschen unkonfessionell. hab bei ner party ziemlich viel getrunken und noch mehr geraucht. musste mich übergeben und seitdem eckelts mich vor zigaretten.

    0
  • von Cathy am 05.06.2008 um 12:50 Uhr

    Das Buch bewirkt wirklich Wunder. Versuch das unbedingt mal! Viel Erfolg!

    0
  • von Lillikat am 04.06.2008 um 22:33 Uhr

    uiui hört sich ja gut an :) mal schaun ob ich mir das hole aber danke für den tipp! ^^

    0
  • von Erdbeerspiess am 04.06.2008 um 22:19 Uhr

    Ich hab 6 Jahre lang eine Schachtel am Tag geraucht und immer wenn ich versucht hab aufzuhören, hab ich danach mehr geraucht als vorher. Bei mir hats mit dem Buch “Endlich nichtraucher – für Frauen” von Allen Carr geklappt. Sogar total leicht, als ich mit dem Buch fertig war hab ich gewusst dass ich nie wieder rauchen werde und war total happy und ein neuer Mensch, und hatte weder Fressattacken noch Launen noch sonst irgendwas….
    Ich bin seit 1,5 Jahren Nichtraucherin, und hab kaum zugenommen… Mit 1 – 2 Kilo kann man schon leben, die kriegt man auch leichter wieder weg…. Die hätt ich vielleicht auch so oder so zugenommen, keine Ahnung.

    0
  • von Lillikat am 04.06.2008 um 22:03 Uhr

    bin 19 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Rauchen aufhören - eure Tipps? Antwort

JeaneWho am 21.06.2011 um 21:20 Uhr
Hallo Erdbeermädels, ich plane gerade mit dem Rauchen aufzuhören – Start der Aktion am besten noch diesen Monat. :) Die ganze Sache ist ja bekanntlich nicht ganz so leicht – wenn auch der Entschluss steht. Ich...

Rauchen aufhören- nur wie? Antwort

Judo am 29.07.2008 um 14:39 Uhr
Hey Mädels! Ich möchte mit dem Rauchen aufhören, aber irgendwie ist der erste rauchfreie Tag zugleich auch der letzte rauchfreie Tag :-( Ich halte das nie durch, aber eigentlich will ich schon aufhören. Hat von...

Aufhören mit rauchen! Antwort

noreen21 am 14.11.2010 um 10:18 Uhr
da die zigaretten preise wieder steigen und es für meine gesundheit natürlich auch besser ist würde ich gerne aufhören aber wie hat jemand tipps für mich

Mit dem Rauchen aufhören?! Antwort

Lisa2804 am 31.12.2010 um 15:56 Uhr
hi ihr :) Ich rauche seit knapp 1 1/2 Jahren und würde gerne damit aufhören, habt ihr einige tips wie es am einfachsten klappt? habt ihr selbst schonmal geraucht und aufgehört? vielen dank im Vorraus :) Lg

Aufhören mit dem Rauchen .. Antwort

riyanna am 08.12.2008 um 16:15 Uhr
Hallöchen Mädels, also ich rauche. Schon einige Jahre, möchte allerdings jetzt aufhören, hat jemand tipps, wie das am besten klappen könnte ?