HomepageForenLifestyle-ForumModesünden der letzten Jahre!

Destiny1212

am 02.07.2009 um 08:01 Uhr

Modesünden der letzten Jahre!

Halli Hallo ihr Lieben!
Es gab ja, solange ich denken kann, in der Modewelt einige Dinge, die “in” waren…Beispiel:
Buffalo-Schuhe ( diese riesigen Schuhe mit dickem Absatz), die berühmten weißen Adidas-Sneakers mit den drei schwarzen Streifen oder aber auch die Adidas-Trainingshosen, die man seitlich mit Druckknöpfen verschließen konnte…
Welche Mode-Welle habt ihr mitgemacht und welche ist eurer Meinung nach die größte Modesünde?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Darla am 02.07.2009 um 13:22 Uhr

    Buffalos, Holfällerhemden, diese komischen Techno-Hosen (grell bunt und gaaanz weit),… lieber nicht drüber nachdenken :)

    0
  • von Krnkschwstr am 02.07.2009 um 11:19 Uhr

    Damals waren es Schulterpolster, Karottenjeans und riesenfußschuhe, sodass es aussah als ob der fuß angeschwollen wäre, aber nur so ein schuh passen würde.
    Heute sind es Leggins, Römersandalen und diese Oberteile, die aussehen wie Kinderkleider….

    0
  • von kibarinha am 02.07.2009 um 10:43 Uhr

    UND DIESE HELLY HENSEN JACKEN! hahahaha… geil
    fast vergessen :)

    0
  • von kibarinha am 02.07.2009 um 10:42 Uhr

    haha Mädels kennt ihr noch die T-Shirts wo “Hexe” “Zicke” oder sonst was drauf stand?
    Die waren echt mega schlimm!
    Aber ist ja auch schon ne ganze Weile her zum Glück 😉
    Mit Schlaghosen, Buffaloschuhen, Bauchfrei und Arschgeweih kann ich mich auch nicht anfreunden..

    0
  • von Maggilein am 02.07.2009 um 09:21 Uhr

    Schlaghosen sind für mich eines der schlimmsten Dinge, die je erfunden wurden ^^

    0
  • von Olive14 am 02.07.2009 um 09:00 Uhr

    Schulterpolster waren richtig schlimm, zum Glück habe ich da noch nicht gelebt. Und Neonfarebn waren auch schlimm, eigentlich wie alles in den Achtzigern.

    0
  • von LittleDevil86 am 02.07.2009 um 08:54 Uhr

    Oh ja, Arschgeweihe…
    und dann wäre da noch 3/4 Leggins unter kurzen Röcken *roll eyes* furchtbar! Strumpfhosen okay, aber Leggins und dann noch so kurz?!

    0
  • von De_schnack am 02.07.2009 um 08:35 Uhr

    lol stimmt auch wieder haha 😀

    0
  • von Destiny1212 am 02.07.2009 um 08:33 Uhr

    @De schnack: Wobei ich bei den Tennissocken in Sandalen bezweifle, dass das jemals in Mode war 😀

    0
  • von De_schnack am 02.07.2009 um 08:32 Uhr

    für mich auch ne totale Modesünde sind diese komischen Jesus latschen lach
    Oder Männer mit Tennissocken bis zum Knie und Sandalen an Oh mein Gott oO…

    0
  • von Destiny1212 am 02.07.2009 um 08:29 Uhr

    @Annika30311: Ja, stimmt…die Buffalos gibt es tatsächlich noch zu kaufen! Aber ich denke, dass die nur noch in der Techno-Szene getragen werden…berichtigt mich, wenn ich mich irre!
    Ich selbst hab früher mein Geld, welches ich z.B zum Geburtstag oder zu Weihnachten bekommen habe, immer für Buffalos ausgegeben – die Dinger waren für damalige Verhältnisse ja schweineteuer (200 -250 Mark)

    0
  • von Annika3011 am 02.07.2009 um 08:21 Uhr

    buffalo schuhe (gibts übrigens immer noch zu kaufen),
    arschgeweih,
    schulterpolster,
    augenbrauenpiercing,
    ugg/moon boots,
    die kleider die oben weit sind und unten einen engen bund (sieht aus als hätte man es falsch herum an),
    die extrem weiten hosen…

    0
  • von Destiny1212 am 02.07.2009 um 08:19 Uhr

    @PinkMandarine: Ja, das Arschgeweih ging gar nicht…ich bin mir sicher, die Leute, die sich das damals haben machen lassen, bereuen das heute ganz schrecklich.
    Ich hatte zwar auch mal ein Nasenpiercing (keinen Ring), aber das mit den Ketten zum Ohr fand ich immer asozíal…:-D

    0
  • von Destiny1212 am 02.07.2009 um 08:06 Uhr

    @cookiekeks: 80er lasse ich gelten, bin da ja schließlich schon auf der Welt gewesen…auch, wenn ich davon noch nicht so viel mitbekommen habe 😀

    0
  • von cookiekeks am 02.07.2009 um 08:04 Uhr

    ups sry..der letzten jahre..80ger ist doch a weng her xD

    mmh dann denke ich auch mal schlaghosen finde ich jetzt furchtbar..

    0
  • von cookiekeks am 02.07.2009 um 08:03 Uhr

    naja da war ich noch jünger wie des alles so in war und konnte es mir einfach nicht leisten obwohl ich die adidas sneakers echt cool fand xD naja 8.klasse..OMG da hatte die echt mal jeder :)
    Ich finde ne modetodsünde waren die neonfarben aus den 80gern ..da kann ich mich einfach nicht mit anfreunden ^.^

    0
  • von jonboi95 am 02.07.2009 um 08:03 Uhr

    in meiner kindheit musste ich die hässlichen schlaghosen anziehen und die wurden von meiner lieben mutti noch mit dicken sonnenblumen bestickt…. nie nie wieder, ziehe ich sowas an….

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sozialamt Verlangt die Kontoauszüge der letzten 6Monate Antwort

senbenbiz am 18.05.2014 um 00:04 Uhr
Diesmal geht es nicht um mich sondern um einen guten Freund. Er hat Sozialgeld beantragt und die wollten eine Kopie der letzten 6 Monate haben nun er hat bis jetzt bezogen nun muss er nach 6 Monaten den Antrag...

was hab ich auf der letzten party gemacht? Antwort

GreenMeadow89 am 30.08.2010 um 12:23 Uhr
hey mädelz, ich war dieses weekend auf einer hausparty am start! und hab mit ein paar mädelz ordentlich gebechert! Leider so viel das ich mich nur noch an bruchteile der party erinnere! und die freundin der ich am...

jahre Antwort

sunni68 am 01.05.2014 um 12:26 Uhr
wer ist am längsten bei der erdbeerlounge dabei?

Mottowoche - 80er JAHRE Antwort

pinkvanity am 30.03.2009 um 11:41 Uhr
hey leute ih hab grad mottowoche in der schule udn morgen is das thema 80ies. aber irgendwie hab ich kein peil was ich anziehen soll oO habt ihr vielleicht n paar tipps ?

50-er Jahre - Interview Antwort

Leastar am 05.01.2011 um 19:58 Uhr
Hey Leute, was würdet ihr jemanden zu dem Thema >50-er Jahre< fragen, der 1923 geboren ist, auf die Person bezogen? Möchte nämlich gerne ein Interview machen und mir fallen nur sehr wenige Fragen ein, da so...