HomepageForenLifestyle-ForumMöchte für meinen Zwerghamster ei Außengehege bauen aber wie?

DiRtYCaT

am 05.10.2010 um 23:56 Uhr

Möchte für meinen Zwerghamster ei Außengehege bauen aber wie?

Hallo ihr lieben,
ich habe seid ein paar Tagen einen Zwerghamster und wollte ihm jetzt etwas Abwechslung verschaffen… Frage ist : Wie???
Ich habe ein Terrarium und möchte jetzt irgendwie daran ein Außengehe anschließen.

Habt ihr vielleicht eine Idee wie ich dies ohne Probleme miteinander verbinden kann? Weil wenn ich eine Röhre dran machen würde könnte er darauf klettern und weg wäre er, das selbe wäre ja auch bei einer Brücke oder?

Habt ihr vielleicht auch eine Idee wie ich das Außengehege für ihn bauen kann? Hab mir überlegt ob ich es vielleicht mit Sperrholzplatten machen soll aber wie verbinde ich diese am besten?

Könnt ihr mir vielleicht helfen? Ich möchte meinem kleinen endlich einen schönen Platz zum spielen bauen.

Liebe grüße und schon einmal vielein dank für eure Ideen.
Eure DiRtYCaT

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von DiRtYCaT am 08.10.2010 um 20:19 Uhr

    hallo ihr lieben,
    schon mal vielen dank für eure antworten.
    Also das problem ist ja das der kleine erst 2 Wochen bei mir ist nur ich würde ihm gerne etwas großes bauen was ich aber wegstellen kann oder zusammen bauen kann da ich es nicht immer stehen lassen kann weil ich nicht genug platz dafür habe. Ich weiß einfach nur nicht wie ich den übergang von terra zum außlaufgehege hinbekommen soll und darüber finde ich im internet auch leider nichts…

    0
  • von Feelia am 08.10.2010 um 13:17 Uhr

    @girl:achso meinste das,ja klar,da haste recht,beim auslauf gehts ja am ehesten um platz zum rennen und dass -find ich- die neugier des hamstis geweckt wird.
    ich kann meinen hier net laufen lassen, da zuviele kabel, isolierte leitungen,die nicht verkleidet wurden vom vermieter-_- außerdem hab ichn randaleweib,die würd mir die bude zerlegen(sie versucht zb grad,die lüftungslöcher des eigenbaus zu vergrößern:-D mit der werd ich noch viel spaß haben*seufz*:-D)

    0
  • von Girl_next_Door am 06.10.2010 um 18:02 Uhr

    @feelia:ich meinte nicht den auslauf, sondern die abwechslung.abwechslungsreich sollte ja schon das hamsterheim sein und dazu braucht man dann kein außengehege.beaufsichtigen muss man den auslauf ja eh immer und wieso sollte man diesen dann beschränken?
    ich lass meine kleine immer im wohnzimmer flitzen.

    0
  • von Feelia am 06.10.2010 um 13:23 Uhr

    @girl:doch er braucht auslauf…so oder so.

    @drtycat:wie groß is dein terra?belüftung gut?(aquas sind da meist besser)
    zum auslaufgehege:
    viele infos und vorschläge dazu findest du im hamsterforum.
    zudem gibt es bei rodipet leisten,in die man nur noch spanplatten reinschieben muss>abbaubar.
    ob permanenter auslauf machbar is,musst du wissen,wichtig ist:der eigentliche stall darf NICHT auf dem boden stehen,sondern muss etwas erhöht stehen.
    meiner hat eine große 8-eckige pappbox(aus firma,wo mein bruder arbeitet),diese hat einen durchmesser von ca 1,2m.
    sei dir kalr,gekauft bekommste(bis auf die leisten bei rodipet)da gar nix artgerechtes,musste schon selber kreativ werden.schau also bitte ins hamsterforum,da gibts zig bsp,vorschläge etc.
    ach ja wenn er erst einige tage bei dir is(wie lang genau?) muss er sich natürlich erst mal 1-2 wochen einleben.und ans hamstertaxi gewöhnt werden.vorher kannste ihm keinen auslauf geben,weil du ihn sonst nicht innen stall zurück bekommst…
    und zum auslauf im zimmer:dafür musser auch sehr zahm sein.und alles muss hamstersicher gemacht werden!

    0
  • von Girl_next_Door am 06.10.2010 um 10:29 Uhr

    ´wenn das terrarium groß genug ist und darin genug verstecke, laufrad, knabbermöglichkeiten usw vorhanden sind, dann braucht er eigentlich keine abwechslung mehr.außer vielleicht beaufsichtigten freilauf im zimmer, den bekommt meiner auch immer 😉
    und wenn das terrarium klein ist, solltest du eh was dran ändern und was größeres anschaffeln.oder das terrarium in nen goßen käfig integrieren, wie wärs damit?

    0
  • von julia_seven am 06.10.2010 um 09:55 Uhr

    habe hier eine schöne Seite gefunden. vll. findest du ja dort Anregungen, oder kannst dich mit Gleichgesinnten austauschen.

    http://hamster.nagetiere-online.de/gitterkaefig-oder-aquarium.php

    0
  • von Mupfelchen am 06.10.2010 um 08:51 Uhr

    Guten Morgen,

    also ich glaube das gibst du am besten bei Google ein…Hab schonmal so Anleitungen für so Gehege im Internet gesehen…die sind eigentlich ganz gut verständlich und da steht dann auch bei, was für Material du am besten nehmen kannst…

    Liebe Grüße

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Möchte meine Wand mit Postern verschönern - aber wie? Antwort

Seiko am 21.01.2012 um 12:56 Uhr
Hallo Mädels, ich mache jetzt mit meiner Mutter Zimmertausch. Ich bekomme ihr Zimmer und sie meins. Aber zwei der Wände sind total kahl und weiß. Ich möchte da ein paar meiner Fotos als Poster drucken lassen und an...

Gemeinheiten für meinen Freund! Antwort

bubbelgum am 20.01.2011 um 13:29 Uhr
Hallo Mädels! Mir ist da gerade, wie ich finde, eine lustige Idee einfallen ;) Ihr kennt doch sicher den Film "Wie werde ich ihn los in zehn Tagen" Naja, ich möchte meinen Freund keinesfalls loswerden aber ich...

Weihnachtsgeschenk für meinen Freund Antwort

x9sarah1x am 01.12.2009 um 14:55 Uhr
Hi Mädels, ich überlege jetzt schon echt seit September was ich meinen Freund zu Weihnachten schenken soll aber mir fällt nichts ein... Er hat auch keine richtigen Hobbies und keine Interessen was mir die Sache...

überraschung für meinen liebsten Antwort

Himbeerii am 15.10.2009 um 10:00 Uhr
salüüü mädels! Die letzte Zeit war für mich nicht gerade einfach...hatte extrem viel stress und ja am Montag dieser Woche hab ich noch die kündigung erhalten. Meine Laune war dementsprechend beschissen die ganze...

Freundin helfen - Aber wie? Antwort

Sahara596 am 10.05.2009 um 17:34 Uhr
Hallo Mädels! Also,folgendes Problem: Ich hab` eine Freundin (sie ist 12) die sich auf einer kostenpflichtigen Seite im Internet angemeldet hat.Sie wusste allerdings nicht,dass sie kostenpflichtig ist! Ok,das war...