HomepageForenLifestyle-ForumNach praktischer Prüfung voll geheult…

sucette91

am 27.01.2010 um 15:49 Uhr

Nach praktischer Prüfung voll geheult…

Hi Mädels. Hatte heute meine praktische Führerscheinprüfung, ich habs zwar bestanden aber es war der Horror! Der Prüfer war schon von Anfang an total kalt und ich dachte mir egal…jedenfalls bin ich dann gefahren und hat auch eig alles ganz in ordnung geklappt, dann musste ich zurück zur fahrschule und er meinte ob ich denn finde, dass ich gut gefahren binIß ich wusste schon dass er was negatives sagen wollte aber ich hab halt gesagt ich bin zufrieden…und der die ganze zeit voll mich am dissen von wegen wieso ich so schnell um kurven fahre?!
ich bin niee schnell um kurven gefahren, im gegenteil mein fahrlehrer meinte ich soll mal bisschen selbstsichere fahren! naja der hat michhalt die ganze zeit total fertig gemacht und meine stimme ist dann auch schon voll hoch geworden, dann meinte er ich soll ausm auto raus weil er mit meinem fahrlehrer reden will..und nach 4 min hat er mich zurück gerufen und meinte dann doch ich kannden haben…ich war so fertig ich habe angefangen zu heulen das ist mir soooo peinlich, vor allen beiden!
und jetzt hab ich den seit 2 stunden kann mich aber immer noch nicht freuen!
lg :/

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Jasmin13 am 27.01.2010 um 17:22 Uhr

    tja den fahrlehrer kann man sich halt nicht aussuchen!
    sonst herzlichen glückwunsch!

    0
  • von Lunaisis am 27.01.2010 um 17:15 Uhr

    Es gibt immer wieder Leute, die ihre Position ausnutzen, um andere runterzumachen. Die haben dann meistens ein Zuhause, in der sie nix zu sagen haben 😉 Freu dich über den Führerschein. Herzlichen Glückwunsch!

    0
  • von Coldplayfan am 27.01.2010 um 17:12 Uhr

    bohr bei mir war das genaaauso ^^ der Typ war eiskalt, hat kein einziges Mal gelächelt und war schon schlecht drauf, als er einstieg. Dann wusste ich die “technische” Frage nicht (hab alle aus meinem Freundeskreis gefragt und keiner wusste es -.-) und danach wars für ihn klar, dass ich nichts draufhätte :p ich hab keinen Fehler gemacht und hab super rückwärts eingeparkt, und mein Fahrlehrer fand meine Prüfung auch toll, wie er mir später gesagt hat, aber der Prüfer hat mich am Ende sooo fertig gemacht und meinte “das war jetzt seeeehr knapp, 4 Minus minus minus” und mein Fahrlehrer guckte den auch schon komisch an. Musste jedenfalls voll heulen, als ich dann ausgestiegen bin, auch wenn ich den Schein hatte ^^ die Nerven waren am Ende. Wieso müssen die einen auch so derartig runterputzen? es ist schon alles aufregend genug, da sollte man vllt. ein klein wenig Verständnis zeigen, finde ich.
    Aber freu dich jetzt erstmal, dass es vorbei ist :) den ätzenden Prüfer musst du niiie wieder sehen!

    0
  • von Annika91 am 27.01.2010 um 17:10 Uhr

    nun hast dus ja hinter dir… in ein paar tagen kannst du da nur noch drüber lachen, aber war bestimmt weil auch der große druck von dir abgefallen ist also du erfahren hast das du bestanden hast obwohl der prüfer so ein arsch war… also herzlichen glückwunsch und denk dran du siehst diesen prüfer nie wieder :-)

    0
  • von annything am 27.01.2010 um 17:05 Uhr

    ich denke dein fahrlehrer hat den prüfer voll zur sau gemacht 😀

    0
  • von XPink_PrincessX am 27.01.2010 um 16:46 Uhr

    vll war er auch nur so um zu testen wie du reagierst…so war mein prüfer auch bis er mich dann am ende aufgeklärt hat das er eigetnlich nett is aber nur so getan hat um zu testen wie ich reagiere…weil es ja immer so ist wenn man den führerschein neu hat das die die mitfahren sagen langsamer oder so zeug und ob man ruhig bleibt oder die nerven behält und so

    0
  • von Mimi_Suhl am 27.01.2010 um 16:39 Uhr

    Ach mach dir keinen Kopf wegen diesem Blödmann, den siehste eh nie wieder 😉 Freu dich einfach, dass du es geschafft hast und diese Situation zum ersten und zum letzten mal hattes 😀

    0
  • von schlagsahne92 am 27.01.2010 um 16:05 Uhr

    glückwunsch

    naja ich hab 2 anläufe gebraucht und beim ersten mal auch total geweint v.a. musste mein fahrlehrer gleich weiter weil der die nächste prüfung hatte und ich dann von andren fahrlehrern getröstet wurde war aber eig ned so schlimm muss dir ned peinlich sein ich glaub da gehts mehrern sp nicht nur dier aber wircklich gefreut hab ich mich dann beim bestehn a ned weil ich immer noch total unter strom stand naja jetzt fahr ich seid nem halben monat oder so und bis jetzt klappt alles … viel spaß beim auto fahren

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Prüfung bestanden!!!!!! Antwort

SatC am 03.05.2010 um 11:46 Uhr
Hey Mädels! Hatte gerade meine Führerscheinprüfung und ich hab sie bestanden!Mein Fahrlehrer meinte ich hätte sie bei jedem Prüfer bestanden!Ich bin soooo glücklich! Wünsche euch allen noch einen schönen Tag!:-)

Prüfung... Antwort

berry1701 am 03.05.2011 um 13:38 Uhr
Hey mädels, ich bin total aufgeregt hab morgen meine Praktische Führerscheinprüfung. Wisst ihr was dagegen hilft? Kann auch nachts nicht richtig schlafen. Hilfee?

gleich habe ich die theoretische prüfung.. Antwort

Vomy am 13.10.2009 um 13:39 Uhr
...und ich bin echt sowas von aufgeregt. ich weiß zwar, dass ich gut gelernt habe, aber ich mache dann doch wieder so dumme fehler...die letzten 20 fragebögen hätte ich alle bestanden, aber man weiß ja nie, was für...

Theorie Prüfung Antwort

VanillaLove am 05.10.2010 um 22:53 Uhr
Hilfe ich habe morgen theorie Prüfung fürmeinen Auto Führerschein und ich lern die ganze Zeit und mache so Bögen im Internet ich hab bis jetzt nur einmal bestanden...ich hab so Schiss das ichs nicht pack =( wir wars...

VOLL GEMEIN.. Antwort

knubbelken am 07.08.2010 um 10:46 Uhr
ist dieses bild :-( http://bilder.rofl.to/pic/zum-fressen-gern