HomepageForenLifestyle-ForumNächste Woche alleine in Hamburg unterwegs, da Freund tagsüber arbeiten ist.

Nächste Woche alleine in Hamburg unterwegs, da Freund tagsüber arbeiten ist.

SimpleBandoleraam 24.02.2009 um 09:02 Uhr

Hi Mädels,

ich weis es gibt genügend Beiträge zu diesem Thema, hab auch die SUFU benutzt, nur hab ich Beiträge gelesen, die mich aber nicht angesprochen hatten. Da die meisten mit einer Freundin hinfahren und ich nächste Woche in Hamburg bei meinem Freund bin und er tagsüber arbeiten muss.

Und um nicht den ganzen Tag bei ihm zu Hause rum zu hocken und nichts von Hamburg zu sehen, wollte ich in der Zeit also von 8-15 Uhr etwas machen, Hamburg sehen und erkunden.

Nur ich steh nicht so auf die typischen Sehenswürdigkeiten, also ich muss mir nicht unbedingt das Bismarck-Denkmal anschaun ^^

Was kann man in Hamburg super allein machen, was sollte man auf jeden Fall gesehn haben ?

Danke schon im Vorraus 😉

SimpleB.

Nutzer­antworten



  • von ChiliChili am 24.02.2009 um 13:46 Uhr

    kein Ding =)

  • von SimpleBandolera am 24.02.2009 um 13:29 Uhr

    Naja, ich find schon das es ein “Insider” ist, denn wenn ich andere frage, kommen immer die gleichen Antworten. Z.B. “schau dir doch den Michel an”

    Und wenn ich im I-net nach Tipps suche, kommen auch die typischen Sehenswürdigkeiten und das ist schon etwas ätzend ^^

    Deswegen danke nochmal xD

  • von ChiliChili am 24.02.2009 um 12:49 Uhr

    Hihi, ob sich das nun unbedingt um Insider-Tips handelt, kann ich dir nicht sagen. Ich lese eigentlich keine Touristenführer *lach* Aber bisher sind mir keine “Touris” über den Weg gelaufen *lach*
    Viel Spaß beim Erkunden =)

    PS: Achso, in der Europa-PAssage, der Smoothie, den gibt es im Keller bei ImmerGrün. Kostet 2.95 in klein (nimm den kleinen, die haben zur Zeit keine kleinen Becher und geben dann normalerweise den Mittleren ohne Aufpreis. War vor zwei Wochen noch so – und das seit Mitte Dezember *g*)

  • von SimpleBandolera am 24.02.2009 um 10:21 Uhr

    Wow ChilliChilli,

    das sind ja mal wirklich wertvolle Tipps (vllt. auch Insider *zwinker*?)…

    Ich danke dir wirklich sehr dafür, jetzt hab ich bestimmt einiges zu tun von Di-DO ^^ (denn Montag abend komm ich an und Freitag hat er sich freigenommen)…

    Also, wirklich TOP, danke *freu*

  • von ChiliChili am 24.02.2009 um 10:04 Uhr

    Hihi, oha, Akz UND Phoenix-Center? Du arme, das eine ist im Norden, das andere im Süden von Hamburg, da habt ihr ja was vor *lach*

    Zu dem, was du alleine machen kannst:
    * Je nachdem, wie das Wetter wird, ist das Treppenviertel in Blankenese sehr schön.
    * Ein Bummel durch St.Pauli und die Schanze ist auch nicht zu verachten * Die Eisbahn in den Wallanlagen (U-Bahn St.Pauli aussteigen, in den Park reingehen, ist eigentlich nicht zu verfehlen) hat auch noch auf, soweit ich weiß. Allerdings “darfst” du nicht weiter in en Park, weil der direkt an Planten un Blomen angeschlossen ist (da musst du auf jeden Fall im Sommer nochmal wieder kommen, wenn alles bepflanzt ist. Wunderschön!).
    * Was ich persönlich auch sehr entspannend finde: In der Europa-Passage einen Smoothie kaufen und an die Alster setzen, an die Seite mit der vielen vogelsch***e, da kommen nämlich die Schwäne und Wildgänse hin. Oder an das Rathaus-Fleet =)

    Zum Hafen: Macht dein Freund mit dir “nur” eine Elbfahrt? (Ich hoffe, ihr nehmt die Barkassen, die kommen nämlich auch in die Speicherstadt *strahl*) Falls ja:
    * Die Speicherstadt ist auch zum durchschlendern hübsch (der Hamburg Dungeon macht aber nur mit mindestens einer Person mehr Spaß).
    * Coffee To Go und Fischbrötchen kaufen (gibt es unten an den Landungsbrücken), oben bei den Aussichtsplattformen zwischen den Brücken über die Absperrung hüpfen (“Kein Winterdienst”-Schild ignorieren), auf die Bank setzen und Schiffe gucken *hihi*

    Noch ein paar Empfehlungen bzgl. Läden:
    * Falls du zum Friseur musst: Auf der Grindelallee ist ein witziger Laden (Name: grade entfallen, ich glaube Café und Schnitt oder so, ist aber neben dem Edeka, kanllrot gestrichen und sehr…witzig ^.^). Unten kannst du Kaffee trinken und eine Kleinigkeit essen, oben werden dir für vernüftige Preise die Haare geschnitten.
    * Direkt nebenan ist übrigens ein 1€-Laden, falls du sowas magst. in Richtung Dammtorbahnhof ist ein Laden namens Pappnase für Scherzartikel und Comics, Poster und Mangas (Schräg gegenüber übrigens “Andere Welten”, ein Laden Für Science-Fiction und Fantasy)
    * Wenn du bei Pappnase in die Straße reingehst, kommt auf der linken Seite ein Trödelladen. Vllt. magst du ja stöbern
    * In den Collonaden (beim Gänsemarkt) gibt es einen Schokoladen-Spezialitäten-Laden (eine Tafel kann da auch mal 6€ kosten – aber sie ist es wert!)
    * U-Bahn Feldstraße: Gegenüber ist der Alte Schlachthof. Genau hingucken, denn da steht ein Fotoautomat, wie man ihn aus “Die Fabelhafte Welt der Amelie” kennt. 2€ reinwerfen und vier verschiedene Grimassen bitte =)
    * Nach dem Fotoshoot ab in die Marktstraße (rechts vom Fotoautomaten). Gleich am Anfang ist ein indischer Laden mit allem möglichen Krams – und der einzig bezahlbare in der Marktstraße. Etwas weiter kannst du dich gleich bei Jungbluth Piercen lassen. Noch ein Stück weiter ist “Lucky Lucy”. Nicht unbedingt billig, aber so schöne Kleider. Gegenüber ist eins meiner Lieblingscafés: Café Oriental. Hier bekommst du bis 15 Frühstück und leckeren Kaffee.

    Mehr fällt mir grade nicht ein. Falls ich noch ein paar Geistesblitze habe, schick ich dir ne Mail =)

    Viel Spaß in Hamburg,
    Chili

  • von SimpleBandolera am 24.02.2009 um 09:27 Uhr

    Achso, es gibt doch am Hafen sicherlich Cafes, oder ?

  • von SimpleBandolera am 24.02.2009 um 09:26 Uhr

    Danke ^^, ich glaub ich hätte erwähnen sollen, wo mein Freund mich nach der Arbeit hinführen will und ich deswegen nicht hin soll *g*

    Also, mein Freund will mit mir ne Elbfahrt machen, wenn das Wetter mitspielt, da es ja jetzt in Hamburg wärmer wird… Dann wollte er mit mir zu Planten an Bloomen auch wenn das Wetter mitspielt, ins AKZ, Phoenix und ähhhmmm ja abends halt an die große Freiheit 36…

  • von riyanna am 24.02.2009 um 09:17 Uhr

    Der Hafen ist total schön.

  • von gaensebluemchen am 24.02.2009 um 09:12 Uhr

    In Hamburg kenn ich mich leider gar nicht aus… sorry

Ähnliche Diskussionen

Führerscheinprüfung bestanden, jetzt alleine unterwegs und ununterbrochen am abwürgen! Zu dumm zum Autofahren? Antwort

miilee am 17.06.2011 um 18:00 Uhr
Hallo Mädels, wie manche hier sicherlich am Mittwoch mitbekommen haben, habe ich meinen Führerschein. Okay, zwar erst seit 2 Tagen, aber ich habe ihn. Ich habe in der Fahrschule fast nie abgewürgt, alles war...

trinkt ihr alleine Alkohol? Antwort

huskyoO am 21.11.2012 um 19:29 Uhr
Wenn man einfach gerne betrunken ist, was spricht dagegen, sich alleine zu betrinken und warum scheint es nur in einer gruppe in ordnung zu sein?

günstiges Hobby (alleine)?? Antwort

carlanda am 27.03.2013 um 13:50 Uhr
hey 😀 mich würde interessieren ob ihr ein kostenlose oder günstiges Hobbys habt, was ihr alleine ausführt. also ich gehe gern joggen. was macht ihr gern? brauche Inspiration 😀