HomepageForenLifestyle-ForumNatürliches Futter für Hunde

simonekolibri90

am 29.10.2013 um 19:27 Uhr

Natürliches Futter für Hunde

Hallo! Ich lege großen Wert auf gesunde Ernährung und will das auch meinem Hund bieten. Ich habe mich jetzt schon viel darüber informiert und das gewöhnlihce Futter für Hunde enthält unglaublich viel Mist. Kennt ihr gute Alternatvien?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BieneJana am 10.12.2013 um 14:56 Uhr

    Ich finde, barfen ist die natürlichste Art, einen Hund zu ernähren.

    0
  • von KariSuperstar am 31.10.2013 um 20:58 Uhr

    ALSA Hundewelt hat viele Eigenmarken, die ich auf jeden Fall empfehlen kann. Da kannst du mit einem Gutschein sparen und gleichzeitg deinem Hund was gutes tung.

    0
  • von Hotpants am 31.10.2013 um 19:28 Uhr

    Hallo! Ich füttere “real nature”, das ist ganz natürlich und noch absolut bezahlbar

    0
  • von Ringelblume87 am 30.10.2013 um 20:10 Uhr

    Wenn barfst hast du völlig selbst in Hand, was in dem Futter steckt. Google einfach mal nach “barfen”.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Fotoshooting für Hunde? Erfahrungen? Antwort

Mupfelchen am 27.09.2010 um 14:13 Uhr
Hallo ihr Lieben, ich habe am Samstag einen Termin mit meinem Hundi beim Fotograf...Die Bilder sollen ein Geschenk werden...jetzt ist die Sache ja nicht so ganz billig... Wollte fragen ob einer von euch schon...

Günstiges Futter für Kaninchen Antwort

Cathy am 30.10.2013 um 11:03 Uhr
Huhu :) Weiß zufällig jemand, wo man Tierfutter bzw. speziell Kaninchenfutter am günstigsten kaufen kann? Schonmal danke für eure Tipps!

Gutes Futter für empfindlichen Hund Antwort

SonniSonne am 11.10.2013 um 14:47 Uhr
Hallo ihr Lieben, mein Hund hat seit einigen Tagen einen sehr empfindlichen Magen und ich suche Hundefutter, das ihm eben nicht auf den Magen schlägt. Habt ihr vielleicht einen guten Tipp für mich?

wer macht ttouch für hunde? Antwort

mellamelle am 15.09.2011 um 22:45 Uhr
hallöchen ^^ weiß einer von euch wer und wo man t-touch für hunde machen kann?hab eine sehr ängstliche hündin...sie hat panische angst im dunkeln spazieren zu gehen.sie hechelt sehr heftig und zieht dann auch...jetzt...

Ist Lakritze schädlich für Hunde? Antwort

Olive14 am 28.10.2009 um 19:39 Uhr
Hi! Mein Hund hat grad aus Versehen Lakritze gegessen. Wisst ihr ob das schädlich ist?