HomepageForenLifestyle-ForumPäpstin?!

reallife

am 30.05.2009 um 14:19 Uhr

Päpstin?!

hey mädels, ich weiß nicht ob diese frage hier reinpasst aber ich finde nirgends wirklich antworten…
ihr habt bestimmt schonmal von dem gerücht gehört, dass einmal ein weiblicher papst das oberhaupt der katholischen kirche war. ist da was dran? wenn ja, welcher papst war das? und wusste die katholische kirche davon, oder war das wie in dem film “die päpstin” dass sich eine frau als mann verkleidete und es keiner wusste? es klingt für mich ziemlich unwahrscheinlich. ich bin gespannt, was ihr dazu sagt.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von joeylie09 am 30.05.2009 um 22:17 Uhr

    ich glaub das die kirche echt viel vertuscht un es vllt sogar mehrere weibliche päpstinnen gab… un ich glaub das es viele kinder von den päpsten gibt.. immer hin sin das auch nur männer oda?

    0
  • von lara87 am 30.05.2009 um 18:00 Uhr

    hey! ja es gibt ja ein buch das heisst “die päpstin” ist noch recht spannend (eine frau die sich als mann ausgegeben hat). aber falls das war ist, war das vor hunderten von jahren geschehen. und wenn, dann wurde es vertuscht… :-) lg lara

    0
  • von Gummbaerchen am 30.05.2009 um 17:58 Uhr

    also obs stimmt kann dir hier keiner sagen, dabei war keiner, sry..^^

    0
  • von Lollypop am 30.05.2009 um 14:51 Uhr

    Sie haben deine Fragen beantwortet:
    Welcher Papst war das: Päpstin Johanna /Papst Benedikt III
    Wusste die Katholische Kirche davon: In dem Buch zumindest nicht sonst wäre sie /er sicher nicht Papst geblieben
    Wenn dann hat sie sich verkleidet und als Mann ausgegeben und ob was dran ist oder nicht das weiß man nicht, Historiker gehen davon aus dass es nicht stimmt. Aber wie die anderen schon gesagt haben; Schau doch einfach zu Wikipedia da sind wirklich deine Fragen beantwortet.

    0
  • von reallife am 30.05.2009 um 14:42 Uhr

    ^^

    0
  • von hotarusan am 30.05.2009 um 14:41 Uhr

    Lies dir den Text bei wikipedia durch – ich weiß, wikipedia ist nicht immer die zuverlässigste Quelle, aber da wir hier auch nicht die zuverlässigsten Quellen sind – könnte der Artikel vielleicht ein paar Antworten auf deine Fragen bereithalten^^

    0
  • von reallife am 30.05.2009 um 14:38 Uhr

    lieb gemeint von euch, aber das beantwortet alles noch nicht sooo wirklich meine fragen..

    0
  • von hotarusan am 30.05.2009 um 14:35 Uhr

    http://de.wikipedia.org/wiki/Päpstin_Johanna

    So… ich persönliche halte es nicht für unmöglich, dass die Geschichte um die Päpstin stimmt.
    PS: Ich schließe mich Gefaehrtin an, lies das Buch “Die Päpstin” – gut geschrieben und sehr interessant^^

    0
  • von BlackRoses2692 am 30.05.2009 um 14:29 Uhr

    naja,ein papst hatte ne affäre mit einer jungen frau in mittelalter und die hat nen sohn von ihm bekommen,der sohn ist dann papst geworden und hat sich nen harem gehalten.er wurde iwann ermordet von nem rasenden ehemann als der ihm mit seiner frau im bett erwischt hatte.diese geliebte wurde mit 92 oder so dann hingerichtet weil sie angeblich nicht mehr von bösen geistern besessen war.

    0
  • von reallife am 30.05.2009 um 14:27 Uhr

    naja das ist keine große hilfe^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Welpe zugelaufen - ab wann darf man ihn behalten wenn die Besitzer sich nicht melden? Antwort

CruelPrincess am 04.04.2015 um 12:12 Uhr
Hi Mädels, Heute vor genau 6 Wochen ist mir beim spazieren gehen ein Welpe zugelaufen. Noch ziemlich klein, sehr dünn und verwahrlost. Weit und breit war außer mir kein Mensch unterwegs zu dem die kleine hätte...

Mein Senf Antwort

Ashelin am 21.05.2010 um 20:47 Uhr
Ich möchte mich nur gerne äußern und habe auch nichts dagegen, wenn der beitrag gleich für antworten gesperrt wird um diskussionen zu vermeiden (das nur anbei) zuerst: ja, ich war/bin auch in dem...

Aus manchen Leuten wird man nicht schlau? Antwort

Tenshiii am 03.11.2014 um 22:18 Uhr
Hey Mädels, seit kurzem beschäftigt mich eine Story bzw. eine Person, deren Verhalten ich einfach nicht verstehen kann. Ich versuche mich mal kurz zu fassen. Ich hab gerade mit meinem Studium im ersten Semester...