HomepageForenLifestyle-ForumPhobie vor Zahnärzten

Aproach

am 12.04.2010 um 13:04 Uhr

Phobie vor Zahnärzten

Ich hab ne` schreckliche Phobie vor Zahnärzten. Und in einer Stunde hab ich einen Zahnarzttermin.

Es ist sogar so schlimm, das ich die Wurzelbehandlung die ich letztes Jahr hatte, einfach abgebrochen habe..und nicht mehr hingegangen bin, seitdem war ich nicht mehr da. Heute wird sie das Sehen & ich werd bestimmt Ärger bekommen -.-“..Dabei hab ich doch einfach nur Angst vor Zahnärzten -.-“..

Macht mir Mut! Gehts euch ähnlich?! Lieben gruß..

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von norri am 12.04.2010 um 21:28 Uhr

    Ich bin einer der wenigen Menschen, die unglaublich gerne zum Zahnarzt gehen,.. Ja das ist etwas komisch, aber ich erklär dir einfach mal warum^^ Natürlich hat man bei größeren Behandlungen immer Schmerzen..ich hab da schon so einiges hinter mir, mir wurde bei einer Zahn-OP das Zahnfleisch aufgeschnitten und dann wurden zwei Zähne die im Kiefer lagen mit Haken rausgezogen( natürlich mit hilfe von ner Spange). Da hatte ich mich satt. Aber das Ergebnis war einfach wunderbar, trotz einer Woche Schmerzen und drei Stunden OP. Ich gehe immer mit einem guten Gefühl zum Zahnarzt, denn ich weiß, dass meine Zähne danach gesund und gepflegt sind : ) Und ich denke mir auch immer, lieber gehe ich jetzt zum Zahnarzt, wo die Eingriffe noch nicht so riskant sind oder Wunden noch gut verheilen, als das ich im Alter hässliche schlechte Zähne habe und mich nur noch mit dem Zahnarzt rumquäle 😉 und Angst haben brauch man wirklich nicht, die Ärzte achten ja darauf dass man nicht allzu große Schmerzen hat.

    0
  • von mewcupcake am 12.04.2010 um 13:26 Uhr

    ich hab auch eine phobie,das schlimme ist, meine zahnärztin, zu der ich nieee wieder gehen werden, hat mit mal ein loch gefüllt.
    Und das bohren war OHNE spritze, sie hat 7 mal nen nerv getroffen,ich war am weinen und sie fragte wieso ich denn weine o.O?

    0
  • von Claudia1212 am 12.04.2010 um 13:19 Uhr

    kann mit TrullaAnne nur anschließen :) das wird schon :)
    viel glück!

    0
  • von Perlipop am 12.04.2010 um 13:15 Uhr

    Nimm Dir einen MP3 Player mit und hör während der Behandlung Musik oder ein Hörbuch. Ich hatte vor ein paar Wochen eine Zahn-OP und hab das auch gemacht, das lenkt ab

    0
  • von TrullaAnne am 12.04.2010 um 13:10 Uhr

    Ich geh da auch nicht gerade gern hin… Und falls mein lieber Arzt auf die Idee kommt zu Bohren oder so, dann lass ich mir eine Betäubungsspritze geben und schon merk ich von dem Schauspiel nix mehr.
    Lass dir doch auch eine geben!
    Und denk einfach an was schönes. Erinner dich ab und zu mal daran, dass du dich entspannen musst (ich merk dann immer, dass ich total verkrampfe).
    Das dauert nicht ewig. Es geht vorbei. Und warum solltest du ärger bekommen? Ist doch deine Entscheidung!
    Kopf hoch! Das wird alles gut! 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Angst vor Fahrstunde Antwort

Caroo_X3 am 22.08.2011 um 10:15 Uhr
Hey ich habe morgen meine nächste Fahrstunde. Das ist jetzt meine 9. Stunde. Jetzt habe ich seit letztem mal einen neuen Fahrlehrer bekommen. Er motzt die ganze zeit rum wenn ich nicht alles richtig mache und das kann...

Stellt eure Blogs vor :) Antwort

Jessinee am 13.04.2014 um 13:18 Uhr
Hallo mein Name ist Jessica. Ich blogge über Fashion, Beauty, mein Leben. Ich poste Sachen wie Outfit Ideen, Diys, Rezepte und vieles mehr. -> http://miss-jessi.blogspot.de/ Ich suche auch neue Blogs zum...

Angst vor Slilvester Antwort

OnFire03 am 30.12.2013 um 23:17 Uhr
Hey, ich habe ein Problem. Ich habe panische Angst vor Silvester. Vor einigen Jahren habe ich mal einen Kracher (der von einem "kriminellen" Nachbarn gebaut wurde) ins Bein bekommen. Es tat extrem weh und ich...

Ich stell mich vor :) Antwort

BackfeeJana am 26.11.2013 um 21:03 Uhr
Hallo, ich bin beim surfen auf dieses Forum gestoßen und habe mich mal angemeldet :) Ich freue mich, mit euch zu schreben und bin sehr begeistert von diesem Forum: Kurz zu mir: Ich bin 21 Jahre alt, wohne in...

katze vor tierheim retten? Antwort

Mausi1201 am 05.04.2011 um 19:08 Uhr
hey leute ich habe heute von einer bekannten erfahren, dass ihre freundin ihre fast 1 jährige katze ins tierheim geben will.auf jedenfall soll das noch diese woche passieren.nun wurde ich gefragt ob ich sie nicht...