HomepageForenLifestyle-ForumProbleme mit Versicherung.

ReD_StrawBerry

am 15.04.2014 um 10:29 Uhr

Probleme mit Versicherung.

Hallo Leute, ich brauch mal wieder hilfe. Am Anfang des Jahres ging ja meine Türzarge kaputt. – So hab es denn auch der Versicherung gemeldet. Der Vertreter von der Versicherung gab uns grünes Licht, damit die Türzarge eingebaut werden kann, da die versicherung es übernimmt. – Am Freitag bekam ich einen Brief, dass die es nun nicht übernommen wird. Was kann ich da jetzt machen ? Gibt es andersweitig ne möglichkeit an Geld ran zu kommen um diese Zarge zu bezahlen? – Der Vermieter wartet ja auch auf sein Geld, denn der hatte das Geld ja vorgeschossen. Bzw. habe ich vllt irgendwelche Rechte meiner Versicherung gegenüber, was ich da tun kann ?

– weil es ist einfach eine Frechheit, dass erst gesagt wird, ja die kann eingebaut werden und denn kommt aufeinmal – nein doch nicht. Ich brauche echt dringend hilfe. :(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Edilene am 15.04.2014 um 17:43 Uhr

    So lange Du das Grüne Licht der versicherung auch schriftlich hast, ist doch alles okay. Ansonsten ist es wohl sehr schwer nachzuweisen. Da wird Dir ein Rechtsbeistand auch nicht helfen können. Alternativ kannst du ja mal die Verbraucherzentrale kontaktieren, die sind u.a. auf Versicherungs.- bzw. Schadensfälle speziallisiert. Ich gehe davon aus, dass DU das Deiner Haftpflicht gemeldet hast. Schau doch mal in den AHBs nach, welche Schäden dort versichert sind. In der Regel sind zwar gemietete Gegenstände aufgeschlossen, die meisten Versicherer machen aber bei gemieteten privaten Räumen eine ausnahme. Ich hab drei Jahre bei einer Versicherung gearbeitet. Daher würde mich selber mal interessieren. Ist ja auch immer die Frage, was Du da als Schadensgrund angegegen hast. Das spielt ja auch ne Rolle.

    0
  • von Giulia673 am 15.04.2014 um 11:56 Uhr

    Zur Not musst du deinem Vermieter den Rechnungsbetrag erstmal erstatten, und dann versuchen, das Geld von deiner Privat-Haftpflichtversicherung zurück zu bekommen. Auch mündliche Erstattungszusagen sind bindend. Allerdings ist der Versicherer berechtigt, bei grober Fahrlässigkeit seine Leistung in einem der Schwere des Verschuldens des Versicherungsnehmers entsprechenden Verhältnis zu kürzen.
    Viel Glück!

    0
  • von LadyPogona am 15.04.2014 um 10:47 Uhr

    druck machen….
    hast du schon die versicherung kontaktiert was da los sei? hast du ihnen gesagt, dass rechtlich gesehen eine mündliche zusage sehr wohl relevant und gültig ist?
    weißt du wann du den anruf (das treffen?) hattest? wenn nein musst du das rausfinden (telefonliste zB) und dir das datum und die uhrzeit raussuchen noch BEVOR du sie kontaktierst

    wenn sie trotzdem uneinsichtig sind (was ich eher nicht glaube) hol dir hilfe von einem anwalt, dieser soll einen formellen brief verfassen.
    aber selbst wenn es schwer zu beweißen ist, dass die versicherung dir zugesagt hat öffnet ein formeller brief von einem anwalt meist tür und tor (einfach weil ein rechtsstreit der versicherung ein vielfaches kostet als so eine türzange^^)

    also jetzt nicht den kopf hängen lassen…. :-)

    0
  • von Eiskloetzchen am 15.04.2014 um 10:45 Uhr

    Ich würde mal bei der Versicherung anrufen und nachfragen, was das soll. Vielleicht haben die sich irgendwie vertan? Hast du eine Rechtsschutzversicherung? Dann würde ich einfach mal, wenn das Gespräch mit der Versicherung nichts bringt, mal das Gespräch mit einem Anwalt suchen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Probleme mit Mieter Antwort

diekloi am 29.01.2009 um 13:34 Uhr
Hallo zusammen, ich weiß mir nicht mehr zu helfen und wende mich deswegen an Euch mit der eindringlichen Bitte mir Tipps zu geben oder sonst irgendwie zu helfen: Problem 1) ich wohne in einem Mehrfamilienhaus,...

Wertgarantie-Versicherung unabhängig vom Kauf? Antwort

ObsidianWhisper am 12.09.2012 um 21:28 Uhr
kurze Frage Mädels: bin gerade dabei mir einen neuen Laptop anzuschaffen... ich denke einige von euch werden diese Wertgarantie-Versicherungen kennen, die man beim Kauf im Laden direkt abschließen kann. da zahlt...

Probleme mit dem Harndrang auf Volksfesten Antwort

holundersaft am 09.09.2012 um 23:49 Uhr
Hi Erdbeermädels, ich möchte dieses Jahr auf die Wiesn nach München. Habe aber etwas Angst, dass ich mir in die Hosen machen könnte. Eine Freundin erzählte von furchtbar langen Schlangen vor den Toiletten. Wer hat...

Wer hatte Probleme mit seinen Myspace-Account? Wer hatte Lösungen? Antwort

stylefruit08 am 26.02.2011 um 18:14 Uhr
Ich bin leider auch eine der unglücklichen , die wirklich wirklich ihren Account bei Myspace löschen will. Und auch ich habe das Probleme, das weder meine Emailadresse existiert noch das Passwort ( welches ich mal...

Probleme in der WG wo ich mit einer Freundin wohne!! Antwort

Miss_Jones am 09.11.2009 um 18:29 Uhr
also wei ihr oben lesen könnt ich wohne mit ner freundin zusammen inn ner WG. alles läuft gut und und und wir haben unseren spass. Alles perfekt. B Zum Problem Bevor wir hier eingezogen sind haben wir ausgemacht...