HomepageForenLifestyle-ForumRauchverbot? Gut oder schlecht?

Laine

am 10.07.2008 um 11:26 Uhr

Rauchverbot? Gut oder schlecht?

Seit dem 1. Juli gilt das offizielle Rauchverbot im Gastronomiebereich und man sieht ständig vor den Cafés die rauchenden Leute. Wie steht Ihr zu dem Rauchverbot? Ich kann mich selbst als Nichtraucher nicht entscheiden, ob ich das gut oder schlecht finden soll.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MoeStrawberry am 10.07.2008 um 18:56 Uhr

    Also ich sitze da ein wenig zwischen zwei Stühlen.
    Ich bin mitlerweile eine Nichtraucherin doch wenn ich mit meinen Freunden unterwegs bin ist es nicht immer unbedingt ein schönes Erlebnis denn die sind fast alle Raucher.
    Entweder wir gehen in einen Raucherclub da bin ich dann als Nichtraucher auch Mitglied :o) oder ich sitze allein in der Lokalität wärend die anderen vor der Tür stehen und halte die Plätze für sie frei toll!!
    Einen Vorteil hat es jedoch die Klamotten stinken nicht mehr so wenn man in einem Nichtraucherlokal/Bar oder ähnliches ist.

    0
  • von huddiii am 10.07.2008 um 12:48 Uhr

    @laBEllA

    Ich stimme dir voll und ganz zu.
    Die Leute die rauchen wollen, sollen rauchen, aber damit bitte nicht die belästigen, die es nicht wollen !

    0
  • von laBEllA am 10.07.2008 um 12:04 Uhr

    Ich finde das neue gesetz super!! Vorher waren die Nichtraucher immer die Leidtragenden, wenn im Restaurant geraucht wurde. finde es total okay, dass die Raucher nun Rúcksicht nehmen müssen und eben hinausgehen müssen um zu rauchen!!

    0
  • von Sternestaub am 10.07.2008 um 11:35 Uhr

    In Restaurants finde ich das auch vollkommen ok, denn ich finde das immer sehr abstoßend, wenn man am Essen ist und von allen Seiten zugequaömt wird. In Kneipen finde ich das ein wenig hart…

    0
  • von Nora87 am 10.07.2008 um 11:33 Uhr

    @kamikatze: Den Staat interessiert nicht, ob du rauchst oder nicht. Im Gegenteil: Er verdient richtig viel Geld dadurch, dass du rauchst.Ich glaube pro Zigarette 7 cent oder so. Sinn und Zweck des Rauchverbots ist es, das Passivrauchen und Nichtrauchende zu schützen. Ich also Nichtraucherin finde das Gesetz natürlich sehr gut, denn es gibt nichts störenderes als in einem Restaurant zu essen und vollgequalmt zu werden.

    0
  • von kamikatze am 10.07.2008 um 11:29 Uhr

    also ich bin rauherin und finde es natürlich schlecht… werde wohl auch in diesen raucherclub rein müssen weil bei uns ne disco auch dadrin ist ohne diese mitgliedskarte kommst ja dann nicht rein..
    finde überhaupt scheisse was das soll als ob jez deswegen jemand aufhört zu rauchen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Joggen - gut oder schlecht? Antwort

schmetterling am 30.03.2009 um 14:35 Uhr
Hey Mädels. Zu Joggen gibt es ja viele unterschiedliche Meinungen. Die einen sagen, es ist egal, hauptsache bewegen. andere meinen, joggen würde die knie belasten. Was denkt ihr? ich würde gerne mit sport anfangen,...

Kann Wandfarbe "schlecht" werden? Antwort

kelebekceylan am 17.08.2011 um 20:40 Uhr
Also eigentlich ist das nun genau das richtige Thema für Jungs, die sich denken "Typisch, das Frau darüber nun wieder KEINE Ahnung hat!" ;-P Ich hatte vor vielen Jahren mein Zimmer in Flieder renoviert gehabt. Vor...

Richtig gut tanzen in Clubs... Antwort

erbeere1234 am 03.11.2010 um 17:28 Uhr
Wenn ich abens weggeh fällt mir immer wieder auf, dass manche Leute überhaupt nicht tanzenkönnen und wild wie ein pavian rumspringen oder völlig ohne Rhytmusgefühl von einem Fuß auf den anderen tapsen - andere dafür...