HomepageForenLifestyle-ForumReicht eine Woche zum Lernen für Fahrprüfung?

sucette91

am 12.10.2009 um 18:02 Uhr

Reicht eine Woche zum Lernen für Fahrprüfung?

Also ich muss mich ja ne Woche vorher für die Führerscheinprüfung anmelden und ich wollte ganz gerne das noch in den ferien schaffen, damit ich nicht so wichtige Stunden in der Schule verpasse…ich kann da ja auch nicht wieder absagen…ich muss mich auch schon deshalb diesen Mittwoch entscheiden…das heisst ich habe eine Woche zum lernen und ich bin ehrlich: Ich kann noch so gut w ie nix!
Aber hab ja ferien..meint irh ich schaffe 46 Fahrschulbögen in einer Woche oder soll ich lieber dann doch in der Schulzeit auch wensn eig blöd ist?…Durchfallen will ich ja auch nicht…Danke :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ruky am 12.10.2009 um 21:30 Uhr

    …ähh… also ich hab schon vorher ab und an mit meinem “Ex” geübt, und halt noch bis kurz vor der Prüfung, aber am letzten Abend dafür solltest du die Fragebögen in Ruhe lassen… das hab ich auch gemacht, und das war auch wirklich besser, weil sonst machst du dich in der Prüfung nur verrückt. Ob eine Woche reicht weiß ich nicht, find ich etwas spät um mit Lernen anzufangen…

    0
  • von Bine305 am 12.10.2009 um 20:01 Uhr

    Also ich muss jetz bis ende november machen und ich lern lieber vorheer

    0
  • von Cessija am 12.10.2009 um 19:34 Uhr

    hm also ich hab einen tag vorher gelernt…hat auch gereicht xD

    das meiste ist mit gesunden menschendverstand zu beantworten

    ne woche reicht dicke

    grüßlis^^

    0
  • von Stinchen am 12.10.2009 um 19:31 Uhr

    viele fragen sind einfach logisch bzw sind fragen, die man einfach weiß… das einzige was du evtl lernen musst sind die technischen fragen bzw bremsweg etc… und dafür dürfte 1 woche (wenn du auch wirklich lernst) reichen!!

    0
  • von NastjaMaria am 12.10.2009 um 19:15 Uhr

    Ja müsstest du locker schaffen… Ich würde behaupten wenn du dich nicht dumm anstellst kannst du an einem Wochenende soviel lernen, dass du in der Prüfung weniger als 10 Fehlerpunkte hinbekommst 😉

    0
  • von GeckosGirl am 12.10.2009 um 18:38 Uhr

    Ich hab gar nicht explizit vorher geübt , ich hab vorher immer wieder mal geübt und mich anmelden lassen als ich mir sicher war, aber ich hab den Schein innerhalb von 2 Monaten gemacht also kanns solange nicht gewesen sein bis zur theorie Prüfung, iast aber auch schon ewig her 😉

    0
  • von vIgO am 12.10.2009 um 18:31 Uhr

    also ich hab eine woche gehabt für 60 bögen und hab alle einmal durchgemacht und habs locker geschafft….

    viel glück

    lg

    0
  • von EyeLin am 12.10.2009 um 18:11 Uhr

    das reicht dicke. du bist doch nicht doof. viele der fragen sind logisch.

    ich hab nur am abend davor ein bissl gelernt und das auch nur nebenbei, weil ich essen für meinen geburtstag vorbereiten musste (hatte prüfung fürh an meinem geburtstag). und ich hab mit null fehler punkten bestanden.

    viel glück.

    0
  • von sexynexy am 12.10.2009 um 18:09 Uhr

    oje das gleiche problem hatte ich auch und ich hab auch so gedacht, wegen schule und so….wollte auch die ganze zeit die prüfung nicht machen und hab es die ganze zeit verschoben…aber alls ich angemeldet war MUSSTE ich lernen und das war auch gut so, habs in einer woche geschaft….aber hab auch jeden tag min. 2 stungen gelernt

    0
  • von Vomy am 12.10.2009 um 18:08 Uhr

    ich habe morgen meine theoretische prüfung…ich habe, seitdem ich die bögen bekommen habe, einfach zwischendurch immer mal ein paar ausgefüllt. das was ich nicht konnte, meistens technische fragen, habe ich mir dann nochmal im buch angeguckt….heute habe ich den rest der fragebögen gemacht und bin mir auch ziemlich sicher dass ich es morgen schaffe 😉

    0
  • von July90 am 12.10.2009 um 18:07 Uhr

    Also ich habe zwei Wochen vorher angefangen..Klar is das von Mensch zu Mensch anders…aber ich sollte auch Prüfung machen un wusste, dass ich noch nich so weit bin, also hab ichs verschoben uns später gemacht. War ne gute Entscheidung, hab nämlich bestanden 😉 Du solltest dich schon sicher fühlen un dir Zeit beim Lernen lassen und nicht alles in kurzer Zeit in deinen Kopf prügeln.

    0
  • von annything am 12.10.2009 um 18:07 Uhr

    also ich hab 3 tage vorher angefangen und bestanden…
    wenn du dich ranhälst und einmal jede frage durchmachst dannis das kein ding. fragen die du komisch oder schwer findest: schreib sie dir auf. und amch sie nochmal.

    ich wusste eig aus der thorie alles was man braucht!

    0
  • von schlagsahne92 am 12.10.2009 um 18:06 Uhr

    also ich hatte 60 bögen und hab donnerstag angefangen zu lernen und am freitag drauf prüfung gehabt … hab so gelernt dass ich zwei tage vorher fertig war und an den letzten zwei tagen nochmal die gemacht die ich falsch hatte, hab mir die vorher natürlich aufgeschrieben also die nummern usw … ich hab dann meine prüfung mit 0 fehlern bestanden ein freund von mir hats auch so gemacht und auch 0 fehler gehabt … viel glück

    0
  • von Feelia am 12.10.2009 um 18:06 Uhr

    öhm du hast aber die fragen doch auch schon inner fahrschule geübt?also da auch bögen gemacht?
    wenn ja,reicht auf jeden fall ne woche!man kann die fragen ja irgendwann auswendig…:-D
    viel erfolg!;-)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Vor Fahrprüfung noch eine Fahrstunde? Antwort

sucette91 am 21.01.2010 um 19:01 Uhr
Hey Mädels. Habe am Mittwoch die Fahrprüfung und mein Lehrer hat mich gefragt ob ich noch vorher ne Fahrstunde haben will. Ich MUSS dann ganze 45 nehmen und hab dann ne std wartezeit in der fahrsschule und dann fängt...

Wieviele/welche Outfits für eine Woche Urlaub? Antwort

sugark am 13.09.2010 um 21:06 Uhr
Hey Mädels! Am Samstag gehts für mich ab in den Süden - auf die Kanaren! Endlich mal geiles Wetter :-) Ich hab nur wie jedesmal totalen Bammel vorm Koffer packen. Ich kann immer auf nichts verzichten. Aber da es...

Eine Woche Zeit zum Hübschwerden - wer macht mit? Antwort

foxx am 14.11.2010 um 12:59 Uhr
Heey :) Mein Freund ist für eine Woche weggefahren und ich würde gern die Zeit nutzen, um mich so ein bisschen... zu verschönern. Das sollten keine großen Aktionen oder Diäten o.ä. sein, ich bin mit meiner Figur...

Wie viel Geld für eine Person pro Woche Antwort

MissLinus am 21.06.2012 um 22:50 Uhr
Hey Mädels, in genau einem Monat ist es soweit, dann ziehe ich enlich in meine erste eigene Wohnung. Ich bin schon am überlegen, wie viel ich für die erste Woche an Geld bauche, jetzt nur was Essen und Trinken angeht....

Fragen zum lernen Autofahren :) Antwort

liber7ine am 22.02.2011 um 10:12 Uhr
Ich lerne gerade Autofahren und im moment ist das auch mein Lieblingsthema :) Leider wollen meine Freunde, Eltern und Arbeitskollegen mittlerweile nichts mehr davon hören, so muss ich meine Mitteilungsbedürftigkeit...