HomepageForenLifestyle-Forumrote farbe im schlafzimmer?

rote farbe im schlafzimmer?

Partymaus83am 15.08.2008 um 18:24 Uhr

Hallo!
Ich hab mal ne Frage: Ich ziehe demnächst um und möchte in meiner neuen wohnung die wände streichen, am liebsten in rot. aber ich hab angst, dass das nachher nicht so schön aussieht und viel zu stark ist. habt ihr da erfahrung gemacht wie rot wirkt im schlafzimmer? danke

Nutzer­antworten



  • von oreo400 am 05.10.2011 um 12:33 Uhr

    Ich würde immer nur eine wand in rot streichen sonst ist das zu viel und dann auch nicht so ein grelles rot

  • von drogenkaetzchen am 17.08.2008 um 19:14 Uhr

    in meinem zimmer sind 2 wände rot und ich finds immer noch toll eollt das eigentlich auch schon immer haben. und hab jetzt auch nicht gemerkt, dass ich in den letzten zwei jahren aggressiver oder so wurde x3

  • von shivamoon am 16.08.2008 um 13:56 Uhr

    ich habe auch eine wand in rot dazu rote vorhänge und an meinem schrank findet sich die selbe farbe wieder finde das total klasse und aggressiv bin ich auch bnicht

  • von Audi_Driver am 16.08.2008 um 10:29 Uhr

    Am besten nicht alle Wände streichen, sondern nur 2. Und wenn möglich die gegenüber dem Fenster dann wirkt es nicht so dunkel.

  • von SchwarzerEngel am 16.08.2008 um 01:32 Uhr

    ich ab eine wand dunkelrot und den rest cremefarben und es ist total schoen !kann dort besser schlafen als in nem weissen raum Oo

  • von lotte0109 am 15.08.2008 um 21:29 Uhr

    also..ich habe in meinem zimmer 3 rote wände und eine graue.. micht macht es nicht aggressiv und ich fühe mich wohl so =)=)
    warum nicht ? 😉

  • von sorbet am 15.08.2008 um 20:35 Uhr

    Also, ich hab mein Zimmer auch rot gestrichen. Die Ecke in der mein Bett steht und die Ecke in der mein Schreibtisch seinen Platz hat. Die restlichen freien Wände sind Sandfarben/bisschen vanilleartig. Viele sagen,dass man sich schnell satt sieht oder rot aggressiv macht. Das kommt aber auch immer auf die Person selbst an. Ist bei mir nämlich gar nicht so. Mein Rot ändert auch mal gerne seine Farbe oder seine Intensivität. Mal ist es mehr lila,mal mehr pink,mal mehr bräunlich oder mal richtig knatschrot. Also,ich finde es sehr beruhigend.Ich würde jetzt auch nicht alle Wände in der Farbe streichen.Und wie schon einige gesagt haben,Deko macht auch viel. Zum Beispiel sind meine Blumentöpfe und Decken auch rot! Du kannst ja mal verschiedene Zeitschriften durchblättern,da kann man sich gute Ideen zuziehen! Ich wünsch dir viel Spaß beim streichen und dekorieren und natürlich viel Glück in der neuen Wohnung !

  • von SabsInLove am 15.08.2008 um 20:11 Uhr

    ich find rot richtig geil… aber denn NUR in verbindung mit einer weicheren farbe so wie creme….

  • von sweettyy am 15.08.2008 um 18:34 Uhr

    Also rot sieht echt gut aus, allerdings nimm eher ein etwas dunkleres und lass ein bisschen weiss (also en weißen streifen in der mite oder so) , damit auch en bisschen farblich passt und so,.. mit deko kann man auch sehr viel machen,…. hätte ich meine wand doch nur rot gestrichen

  • von pinkrockabella am 15.08.2008 um 18:33 Uhr

    Hey
    also mein schlafzimmer is komplett weinrot gestrichen.. hab allerding weiße möbel und ein schwarzes metallhimmelbett mit weinroten vorhängen.. an den beiden fenstern sind die gleichen vorhänge wie am bett, jeweils rechts und links und in der mitte hab ich weße mit muster..
    wenn du willst kann ich dir gerne mal ein foto schicken =)
    Liebe Grüße

  • von PonyMaedel am 15.08.2008 um 18:28 Uhr

    du kannst ja nur eine wand in der farbe streichen, oder so farbspiegel an die wand machen, sprich quadrate mit der farbe ausfüllen.

  • von sologirl am 15.08.2008 um 18:26 Uhr

    Rot im Schlafzimmer sieht ja ganz hübsch aus, aber die Farbe rot hat keinen guten Einfluss auf die Seele und das Wohlbefinden. Rot macht aggressiv.

  • von Perlchen am 15.08.2008 um 18:26 Uhr

    hehe ich hab heute meine neues zimmer getrichen…. in rot =) da ich aber ein dunkleres rot genommen habe, habe ich nur eine wand damit gestrichen… ich glaub wenn man alle wände rot streicht, ist das zu übel!

Ähnliche Diskussionen

Rote Ampel, blitzer? Antwort

Anubis90 am 20.01.2011 um 15:36 Uhr
Hey ihr lieben, hab mal ne gaaanz dringende Frage, drehe hier sonst noch durch... und zwa bin ich gestern morgen auf dem Weg zur Arbeit (natürlich ausversehen) über eine rote Ampel gefahren! Sie war bestimmt schon 2...

Katzenfell verliert Farbe Antwort

Lynn1990 am 02.01.2013 um 23:46 Uhr
Ok, dass klingt jetzt vielleicht ein bisschen komisch, aber mein Kater war früher ein kleiner Garfield. Zuckersüß, Lasagne-liebend und vor allen Dingen mit rot-orangem Fell. Leider wird er jetzt immer mehr weiß-braun...

Flieder - die Farbe der sexuell Frustrierten? Antwort

Heikilein am 04.11.2008 um 14:35 Uhr
ich schon wieder. hab eben meinen mädels erzählt, dass ich mein schlafzimmer streichen will und drei haben - unabhängig von einander - gesagt, dass Flieder die farbe der sexuell frustrierten ist. Hallo!?!? Noch nie...