HomepageForenLifestyle-ForumShopping in Luxemburg?

Shopping in Luxemburg?

Ostschnitte28am 30.08.2009 um 15:04 Uhr

Hallo ihr Erdeermädels,

ganz kurz, ich arbeite in einer Behinderteneinrichtung und habe da jetzt schon des öftern mitbekommen, das einige Eltern nach Luxemburg zum Einkaufen fahren. Kennt sich hier jemand damit aus? Gibt es da solche Märkte (wie in Polen, Tschechien, Türkei) oder richtige Geschäfte? Lohnt sich das da mal hin zufahren? Wohnen ca.2h je nachdem wie man fährt, von Luxemburg entfernt.
Wenn schon mal jemand von Euch dort war kann mir ja vielleicht mal einen Ort nennen wo genau das sein soll.

LG

Nutzer­antworten



  • von kiiwi am 31.08.2009 um 22:06 Uhr

    Also ich war vor einem Jahr in Luxemburg und finde eigentlich nicht, dass es sich unbedingt lohnt zum shoppen dorthin zu fahren .. es ist wie wirklich ziemlich teuer ..

  • von Ostschnitte28 am 31.08.2009 um 21:58 Uhr

    Meinte eigentlich KEINE Schwarzmärkte, Ei frag mich was ihr Euch da nu so fest gebissen habt. Hier in meinem Ort gibt es hin und wieder mal solche Märkte wo man Obst, Gemüse etc. kaufen kann und dann gibts halt ein paar stände wo sie manchmal schönen Schmuck haben oder “Klimbim” was Frau halt mal gebrauchen kann. Habe mich da nicht so fest gelegt, mag halt einfach mal bummeln gehen und vielleicht das eine oder andere finden, was man in Dt. vielleicht nicht findet. Oider halt Läden die ausgefallene Dinge haben. Is halt immer doof, in Dt. geht man halt durch dir Passagen und sieht zig Leute und man sieht auf Anhieb “oh sieh mal H&M”. Mag mich da eigentlich immer ein bißchen abheben und Sachen haben, die keiner hat. Ne ausgefallene Uhr oder Coole Ohringe oder so…. Versteht ihr mich???

  • von tkdlover am 31.08.2009 um 14:10 Uhr

    also ich lebe in luxemburg 😛
    ich würde raten nach esch/sur alzette zu gehen in die einkaufsstraaße !!
    oder in die hauptstadt luxemburg !!
    und schwarzmarkt gibt es so gut wie kaum hier!!

  • von Ostschnitte28 am 31.08.2009 um 14:07 Uhr

    ne um himmelswillen, ich rede ja auch nicht von Schwarzmarkt. Die fahren da halt immer hin und verbringen “scheinbar” auch den ganzen Tag dort. Ich war noch NIE dort oder nur annähernd in der Gegend. Die gehen dort halt einkaufen. Tja was sie dort kaufen weiß ich nicht. Ich hab halt am WE inkl. Freitach Frei. Und bevor ich den lieben langen Tag daheim sitze, dacht ich mir ich fahr da halt mal hin. Verbinde das ganze vielleicht noch mit einer Stadttour entweder durch Luxemburg selber oder Trier. Deswegen habe ich eigentlich gefragt ob es da Märkte gibt. Net wie “ei du wollen Echte (!) D&G Jeans oder Tasche kaufen?” Ne sowas meinte ich eigentlich nicht.

  • von XiaoYue am 30.08.2009 um 20:33 Uhr

    hai du^^ ich wohne in Luxemburg und kann dir sagen, der der dir erzählt hat, dass Luxemburg n Schwarzmarkt ist, ist echt nicht der hellste^^ es is wirklich schweineteuer hier^^ und “weiter rein im Land wirds nor teurer^ das heisst, wenn du schon nach Luxemburg kommst, geh in die Stadt^^ da sind die besten Geschäfte xD ach echt..wie denkt ihr denn von Luxemburg..? xD

  • von Sundayx3 am 30.08.2009 um 20:25 Uhr

    Ich war in Luxemburg und ich kann dir sagen, die Stadt ist riesig und erinnert an Frankfurt oder Essen (überall riesige Banken). Es gibt unheimlich viele Markenläden und man kann toll einkaufen, jedoch in der Stadt nicht gerade günstig. Das einzig negative ist, dass es viel Verkehr gibt und die Leute fahren wie die Verrückte. Zum teuren shoppen also wärmstens zu empfehlen! 🙂

  • von marie93k am 30.08.2009 um 17:44 Uhr

    also ich war einma da … un so schwarzmärkte wie du meinst gits da kaum… zumindest müsstest du da weiter ins land rfeinfahren denk ich ma… aba sonst gibt es in luxemburg nur teure marken… also alles schweineteuer