HomepageForenLifestyle-ForumSo wehmütig…

Elbolinchen

am 30.05.2014 um 13:38 Uhr

So wehmütig…

Hey ihr Lieben!

Ich muss mir mal wieder was von der Seele schreiben..

Ich bin ja momentan im Ausland und heute beginnen meine letzten zwei Wochen hier.
Und ich bin jetzt gerade in einer so extremen wehmütigen Stimmung 🙁

Ich vermisse mein zu Hause in Deutschland, meine Familie und meine Freunde, meine Wohnung und das Städtchen in dem ich lebe.
Also, mein ganzes Leben dort.

Aber ich will hier auch nicht wirklich weg.
Die Leute, die ich hier kennen gelernt habe und die mir teilweise wirklich ans Herz gewachsen sind.
Das ungezwungene Leben hier.

Ich bin einfach hin und her gerissen.
Mein Ticket nach Hause habe ich schon, also steht das Ende hier wirklich schon fest.

Außerdem weiß ich jetzt schon, dass ich die meisten hier nie wieder sehen werde – wenn überhaupt wen.
Vor allem, weil wir über ganz Europa oder Amerika verteilt leben.

Und ich weiß einfach nicht, was ich machen soll.
Ich will meine letzte Zeit hier einfach genießen, aber mir ist dauernd bewusst, dass es dem Ende entgegen geht.
Und die ersten Verabschiedungen beginnen schon.

Natürlich habe ich mit mehreren Leuten darüber gesprochen, aber den meisten geht es ja ähnlich.
Und ich kann damit grad nicht wirklich umgehen…

Wie habt ihr sowas gehandhabt, wenn ihr in einer solchen Situation wart?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Elbolinchen am 01.06.2014 um 20:03 Uhr

    Ich vermute, dass ich (wie gesagt, wenn überhaupt) nur ganz wenige wiedersehen werde, weil ich das schon so erfahren habe.

    Und wir sind ja auch keine Familie, die überall verstreut lebt..

    Und inzwischen gehts mir auch etwas besser, aber am Freitag war die erste richtige Abschiedsfeier und, abgesehen von meinem eigenen Abschied, war das wohl das Schlimmste, da die beiden mir sehr ans Herz gewachsen sind und ich einfach nicht “goodbye” sagen wollte.
    Ich meine, wir haben vier Monate miteinander verbracht..
    Aber da ging es nicht nur mir so – ich war nicht die einzige, die wie ein Schlosshund geheult hat…

    Ich bin einfach kein großer Fan von Veränderungen, wenn vorher was Gutes/Schönes war.
    (ich wollte z.B. echt her kommen, weil ich zu Hause einfach aus meinem Alltagstrott raus wollte).

    Wenn ich jetzt nach Hause komme, wird alles einfach wieder so … normal sein.

    0
  • von minix am 01.06.2014 um 15:18 Uhr

    ich kann dich schon verstehen aber wieso solltest du die leute nie wieder sehen ?
    die familie von meinem mann lebt in mexiko, eine schwester in kalifornien, mein bester freund seit 7 jahren in argentinien, weitere gute freunde in melbourne, tel aviv und russland.

    trotzdem sehen wir uns alle hin und wieder. klar ist das nicht so wie ich meine freunde hier sehe aber wir haben dank whats app und facebook sehr regelmäßig kontakt, schicken uns bilder und videos hin und her. das ist doch heutzutage echt kein problem mehr.

    ich habe auch viel geweint als ich meine schwiegerfamilie wieder verlassen musste. immerhin ist das die familie die ich hier nicht hab aber der schmerz vergeht. irgendwie überwiegt ja dann auch manchmal die freude auf das “eigene” zuhause.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

So ein scheiß Leben! Antwort

SterbenerSchwan am 18.02.2011 um 22:01 Uhr
Hallu. Da ich zurzeit einfach mit keinem drüber sprechen kann, erzähle ichs hier. Mein Opa ist 2 tage vor Weihnachten verstorben.. ): Das ist schon schlimm genug, habs auch immernoch nicht verarbeitet,nun erfahr...

Ich bin so genervt! Antwort

Mimi_Suhl am 17.12.2009 um 09:48 Uhr
Guten Morgen liebe Erdbeeren! Also ich bin von meiner Familie inzwischen echt genervt! Sie machen sich überhaupt keinen Kopf wegen Weihnachten, meine Mutter meinte gestern zu mir "Du kannst ja morgen den Baum...

Ist eure Familie auch so?? Antwort

SterbenerSchwan am 29.10.2010 um 22:37 Uhr
Hi, ich hatte heute einen riesen Krach mit meiner Familie, worum es ging ist eigentlich nicht wichtig, nur ist mir heute mal wieder bewusst geworden wie unglaublich Hintervotzig meine Familie ist. Jeder faellt dem...

Hatte so ein peinlichen Alkohol-Absturz!! Antwort

Annika0110 am 02.01.2010 um 17:13 Uhr
Oh man Mädels....Ich habe mich total plamiert, ich war an Sylvester mit ein paar Freunden unterwegs und ich habe einfach zu viel getrunken! Bzw es war nicht viel aber ich vertrag einfach nichts weil ich zum einen an...

Warum bin ich immer so müde? 🙁 Antwort

Coooraaa91 am 20.01.2015 um 14:31 Uhr
Hey Ho! Ich habe leider ein echtes Problem mit meiner Müdigkeit.. Ich schätze, dass ich da nicht die Einzige bin und ich vermute auch, dass jetzt vor allem Kommentare vonwegen "schlaf halt mehr" kommen werden, aber so...