HomepageForenLifestyle-ForumTattoo für ein Paar Jahre!

Tattoo für ein Paar Jahre!

RoteRoseam 22.02.2008 um 17:15 Uhr

Ich hätte gerne ein Tattoo aber ich will es nicht mein ganzes Leben lang haben, es gibt ja diese Tattoos die nur 5 Jahre halten. Wisst ihr wo man so eins machen kann und hat jemand Erfahrung mit gemacht?! Ich habe gehört, dass sie schon nach 2 Jahren zum Teil abgehen und dann man nur noch mit der Hälfte rumläuft, stimmt das?

Nutzer­antworten



  • von forgotten am 12.12.2008 um 16:01 Uhr

    das tattoo wirst du später auch immer noch sehen, ist ja schliesslich eine narbe, die einstiche der nadeln gehen nicht einfach weg, und je nach dem welche farbe wird man auch dies noch kennen.
    da es einfach nicht funktioniert die “farbe” in eine höhrere hautschicht zu stechen dass diese dann total verblassen kann.

  • von UnGeschminkt am 02.09.2008 um 18:51 Uhr

    @RoteRose
    haben dir nun genug leute abgeraten oder was denkst du jetzt?

  • von PinkeFee am 02.09.2008 um 18:46 Uhr

    Tattoos auf Zeit halte ich persönlich für doof… Das ist nun mal was für ewig…

    Ich habe ein paar Biotattoos gesehen und die waren einfach nur schlecht… Die Farbe bringt es einfach nicht…
    Henna würde ich dir auch empfehlen, dann musst du es eben alle paar Wochen neu machen 🙂

  • von Slayer am 02.09.2008 um 09:06 Uhr

    probier henna (oder wie man das schreibt)…schaut auch gut aus und bleibt nicht ganz so lange!!! =)

  • von Leiko am 01.09.2008 um 19:12 Uhr

    Hmm nur mal so am rande…ein tätowierer macht sich strafbar wenn er Tattoos macht mit dem versprechen das sie 5 Jahre halten.

  • von Audi_Driver am 27.08.2008 um 22:00 Uhr

    Lass es – es wird nie einfach so nach 5 Jahren verschwinden. Es ist einem Tattoowierer beinahe unmöglich nur in die erste Hautschicht zu stechen. Wenn er es machen könnte wäre das Tattoo eh nach 4-6 Wochen weg da sich die Hautschicht in der Zeit erneuert. Entweder ganz oder gar nicht – also entweder richtiges Tattoo für immer oder keins.

  • von sunshine_melli am 27.08.2008 um 09:47 Uhr

    Mach das Ja nicht, nachher bist du total unglücklich, denn es wird nie vollständig weggehen!!! Kein Tätowierer der Welt schafft es nur ausschließlich in so hoch gelegene Hautschichten u tätowieren!!!!
    Also entscheide dich lieber entweder ein Tattoo für immer oder gar keines!!!

  • von Lady_Morgaine am 26.08.2008 um 22:47 Uhr

    Tattoos auf Zeit oder auch Biotattoos genannt – totaler Humbug.
    Sie versuchen die Tattoos nicht ganz so tief zu stechen. Allerdings ist die nunmal nicht gleich dick… Es bleicht in der Tat aus, aber das war es auch. Übrig bleibt ein unbeschreibliches, hässliches, gepunkte und gestrichel.
    Also wenn, dann ein richtiges

  • von UnGeschminkt am 26.08.2008 um 12:59 Uhr

    forget it! 1995 gab es einen prozess gegen die tätowierer, die dieses tattoo ver”kauft” haben…
    es kann gar nicht funktionieren, zumindest nicht sicher.
    man muss eine bestimmte hautschicht treffen und das ist fast unmöglich.
    auf getluckytattoo.com findest du das ganz genau und anschaulich beschrieben.

  • von Hollyst26 am 21.05.2008 um 09:27 Uhr

    Hier ist mal ein Linkdarüber:

    http://www.dooyoo.de/archiv-mode-beauty/bio-tattoo/537756/

    Mach es besser nicht!

  • von schabernack am 08.04.2008 um 16:27 Uhr

    vergiss die tattoos auf zeit. so ein tattoo bleicht nur aus, aber man wird immer sehen das da mal was war und das schaut alles andere als schoen aus!!
    wenn du dir nicht sicher bist ob du ein tattoo fuer den rest deinens lebens haben willst lass es lieber bleiben.

Ähnliche Diskussionen

Frisches Tattoo - Schmerzen beim Autofahren? Antwort

mrsdaisy am 21.04.2012 um 23:50 Uhr
Guten Abend. ;)) Ich lass mir in 3 Wochen endlich mein neues Tattoo stechen. :)) Es werden 4 kleine Vögel, die in der Fußmitte beginnen und an der Innenseite in Knöchelhöhe enden. Da ich momentan meinen Führerschein...

Rechtschreibfehler im Tattoo - ich habs geschafft Antwort

esachan am 08.09.2012 um 00:01 Uhr
Ich dachte immer wie dumm kann man sein das man sich Rechtschreibfehler in ein Tattoo einbauen kann und jetzt hab ich es ernsthaft geschafft 😀 Ich nehme es grade ziemlich mit Humor aber man trotteliger kann man...

Tattoo stechen lassen - wann den Eltern sagen? Antwort

Miiinaaa__ am 28.05.2011 um 21:36 Uhr
Hallo Mädels, folgendes: ich hab vor mir ein Tattoo stechen zu lassen.. es wäre mein erstes, aber ich hab mir wirklich lange darüber Gedanken gemacht und es mir genau überlegt.. es ist auch nichts unüberlegtes und...