HomepageForenLifestyle-ForumVerprügelt und weggeschaut-was sagt ihr dazu?

CaNeY90

am 16.07.2010 um 13:13 Uhr

Verprügelt und weggeschaut-was sagt ihr dazu?

Hallo Mädels,ich habe gerade auf Punkt 12/RTL gerade einen Beitrag zum Thema Zivilcourage geschaut,indem ein Mann und eine Frau auf offener Straße in Hamburg einen schlimmen Streit vorgespielt haben,in dem der Mann der Frau auch mit Schlagen gedroht und diese geschrien und geweint hat…Fast niemand hat eingegriffen alle haben nur dumm gegafft…Nur 1Mann und eine Frau haben sich eingemischt,die anderen kamen mit Ausreden als der Reporter die Streiterei aufgelöst hat,wie:Ich wollte gleich die Polizei rufen usw…Was würdet ihr tun wenn ihr auf der Straße sehen würdet,wie jemand offensichtlich verprügelt wird?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Remixbabyx3 am 16.07.2010 um 19:37 Uhr

    ich sag mal ganz ehrlich: es ist zu 99,9% immer gefährlich für jemanden einzugreifen, weil man nie weiß, wie skrupellos eine person ist oder was sie noch dabei hat.

    alleine schon deswegen kann ich verstehen, dass viele angst haben. dazu kommt zum beispiel, welche fähigkeiten bzw. körperlichen gegebenheiten da sind.

    also ich beispielsweise bin 1,52m groß und 41kg schwer. würde ich mich zwischen zwei 1,80m große typen drängen, das wäre eher ne lachnummer. und man hat ja auch in münchen leider gesehen, was passieren kann.

    aber ich finde polizei rufen und menschen ansprechen zusammen etwas zu unternehmen ist echt das mindeste!

    alleine würde ich es nicht wagen.

    0
  • von PenelopeSun am 16.07.2010 um 19:24 Uhr

    helfen ist schön und gut aber sich selber in gefahr bringen muss man nicht.wenn du totgeschlagen wirst hast du auch nichts gekonnt

    0
  • von annything am 16.07.2010 um 18:04 Uhr

    ich stell mich in der disko öfter mal zwischen 2 oder 3 leute- aber meist nur wenn ich die leute auch iwie kenne und sie einschätzen kann.

    wenn sich 2 nur anschreien würde ich mich nicht einmischen sondern einfach gucken wie es sich entwickelt- vor allem wenn ein part viel stärker ist als ich würd ich mich niemals einmischen denn dann hat man der andeen person garnicht geholfen und sich nur selber in gefahr gebracht. im notfall immer andere ansprechen udn zum hlfen zwingen bzw die polizei rufen

    0
  • von PenelopeSun am 16.07.2010 um 17:14 Uhr

    ich selber würde mich nicht einmischen.das wäre zugefährlich.ich muss auch an meine familie denken…was wäre wenn mich der mann dann totschlagen würde etc… ich würde die polizei anrufen

    0
  • von Shirosaki am 16.07.2010 um 16:50 Uhr

    Ich achte immer sehr darauf, dass ich in den Situationen richtig reagiere, wenn ich sowas sehe überlege ich mir immer genau, was ichmachen könnte, weil ich auch dazu verpflichtet bin mich da im notfall einzumischen, hab das bei meinem Kampfsportverein unterschrieben und so.
    Ich finde, sowas wie Kampfsport sollten mehr leute machen, dadurch wird man sich sicherer in solchen sachen und kann auch sicher helfen…
    -> natürlich auch nur in Hinsicht auf so kampfsportarten, die nicht auf irgendeine tradition basieren sondern wirklich auf das eigene wohl und so.

    0
  • von Elvi am 16.07.2010 um 13:48 Uhr

    also nach dem harten vorfall von dominik brunner überlegt man doch 2mal ob man sich einmischt.
    aber ich denke mittlerweile jeder mensch besitzt ein handy und kann in solchen situationen die polizei rufen, wenn man sich nicht traut, oder eine andere person holen wenn man doch kein handy haben sollte.
    auch kann man mehrere leute zu sich rufen und dann gemeinsam auf den täter “losgegehn” aber wegsehen ist für mich das dümmste, schlimmste, schrecklichste was man machen kann, weil man selbst möchte beschützt zu werden, wenn man selbst mal in so einer situation ist .!

    und auch wenn welche nur rumschreien würd ich entweder einschreiten oder auch die polizei rufen, wer weis ob der/diejenige die schreit nicht andere absichten hat, oder bereits straffällig geworden ist, und sonst was dem opfer antut, wenn sie nicht mehr in der öffentlichkeit ist ..

    0
  • von RockabillyBabe am 16.07.2010 um 13:47 Uhr

    ich denke die polizei zu rufen bringt nichts.
    bis die mal kommt können die schon lange weg sein.

    ich fands auch etwas seltsam dass das beispiel bei uns in münchen für zivilcourage sprechen soll.
    der mann wollte helfen und ist tot.
    ich fände das eher abschreckend.

    da ich leichtsinnig bin mische ich mich bei schlägereien trotzdem ein.

    0
  • von kibajule am 16.07.2010 um 13:42 Uhr

    Ich hab den Beitrag auch gesehen!
    Ich würde erstmal die Situation beobachten … und wenn es dann so eskaliert, wie die das gezeigt haben, Polizei rufen!

    0
  • von Butterfly88ETS am 16.07.2010 um 13:34 Uhr

    ja, habe ich auch gesehen. war für mich jetzt nicht wirklich ein überraschandes ergebnis. denn man weiß ja, dass die leute nicht oft eingreifen. weil sie wohl ansgt haben, selber zum opfer zu werden.
    hat man ja erst letztens im fernsehen gesehen, dass einer schlimm verletzt wurde, weil er helfen wollte.

    ich würde auch eingreifen, wenn jemand geschlagen etc wird. aber wenn welche nur rumschreien, dann nicht! ist ja nur n streit.

    0
  • von giddi am 16.07.2010 um 13:32 Uhr

    also direkt einmischen würde ich mich wahrschienlich acuh nicht. also wenns halt gefährlich für mich werden könnte.
    ich würde zumindest andere passanten ansprechen, damit wir zusammen eingreifen können

    0
  • von BatiidaDeMell am 16.07.2010 um 13:32 Uhr

    ich würde niemals selbst eingreifen, kann vllt grad mal bei kleinen kindern dazwischen gehen… aber ich würde wenigstens andere leute ansprechen das die etwas tun und ich könnte die polizei rufen… hab das auch grad gesehn und finde es echt erschreckend, man muss einfach davon ausgehen, dass man in so einer lage auf sich selbst gestellt ist…

    0
  • von Kendra007 am 16.07.2010 um 13:31 Uhr

    da ist ne grenze…wenn zwei rumschreien dann misch ich mich da nicht ein, jeder mensch kann gehen und sich mit solchen leuten nicht einmischen..

    bei prügeleien misch ich sofort mit, sowas hasse ich…

    aber in einer hinsicht hat rocka recht: wenn es um diese typische: einer ist das opfer konstellation geht, dann hilfste der person damit nur kurzfristig..

    trotzdem misch ich mich da ein.

    0
  • von RockabillyBabe am 16.07.2010 um 13:23 Uhr

    das problem ist: wenn du dich einmischt weißt du nicht, ob du es für die geschlage person später nicht schlimmer machst. später ist sie wieder mit ihm alleine…
    und auch deine eigene sicherheit ist in gefahr.
    ich glaube es ist immer leichter gesagt, als getan.

    ich habe mich schon öfter in streiterein eingemischt und diese geschlichtet, häufig aber auch ausversehen eine mitbekommen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Geister? was sagt ihr dazu? :) Antwort

hummel720 am 17.02.2012 um 11:57 Uhr
Hallo ihr Lieben :) Glaubt ihr an Geister oder paranormale sachen? Ist eich mal etwas wirklich komisches passiert was ihr euch nicht erklären könnt? mich würde mal interessieren ob/was euch mal passiert ist:) oder...

Rechte, Islamisten und verletzte Polizisten in NRW - Was sagt ihr dazu? Antwort

shortii2die4 am 07.05.2012 um 19:05 Uhr
Ich habe jetzt hier zwar nicht die beste Quelle herausgesucht, aber wirklich interessant ist eigentlich nur der letzte abschnitt:...

Jana Ina und Giovanni - Wir sind schwanger! Was sagt ihr dazu???? Antwort

curley87 am 06.09.2008 um 07:19 Uhr
Also ich bim am Donnerstag mal zufällig auf dieser "Doku-Soap" hängengeblieben, und wollte mal wissen, wie ihr es findet, eine Schwangerschaft so zu vermarkten??? Also ich finde es "interessant", mir das anzugucken,...

hmm...was sagt ihr dazu ?? Antwort

marina88 am 21.11.2009 um 08:43 Uhr
was macht für euch eine gute freundschaft aus?? könnt ihr sagen ich hab wirklich gute freude auf die ich mich verlassen kann und die auch immer für mich da sind und nie enttäuscht haben...???

die durschnitts deutsche frau !!! <= was sagt ihr dazu Antwort

erdbeerladiii am 11.09.2009 um 01:05 Uhr
soo mädels heute hab ich in den nachrichten nen beitrag gesehen da wurde gesagt dass die durschnitts deutsche frau 1,65m groß is ungefähr 67 kg wiegt und braune haare hat was sagt ihr dazu? könnt ihr euch auch...