HomepageForenLifestyle-Forumwas denkt ihr über moslems??

sunay2

am 10.03.2009 um 20:06 Uhr

was denkt ihr über moslems??

hey hab mal ne frage bin selbst moslem und hab hier schon voll die vorurteile gelesen!!
was denkt ihr wie das sein sollte wenn christen mit moslems zusammen sind (oder andere Religionen) wie stellt ihr euch das vor wenn z.b der mann moslem ist würde gerne ein paar unklarheiten aufklären !!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von La_Portugesa am 11.03.2009 um 19:26 Uhr

    @enchantress

    Es gibt drei große gruppen im Islam die Aleviten nach vollger von Hz Ali
    Die Sunniten Die nach der Sunna leben
    Die Schiiten was die von den Sunniten unterscheidet weiß ich garnicht so genau aber im endefekt sind sie alle gleich!

    0
  • von sunay2 am 11.03.2009 um 14:22 Uhr

    also bei uns muslime stellt sich keiner die frage ob es gott gibt wir sind überzeugt das es gott gibt nur mal so

    0
  • von MusicFreaQ am 10.03.2009 um 22:18 Uhr

    Hey ich bin christ und hab eiq. nur moslemische freunde ich weiß nicht komm mit denen besser kla ^^
    Ich hab keine vorurteile gegen moslems weil ich finde jeder sollte den anderen glauben respektieren
    Ich find es auch gut das moslems und christen befreundet sind weil man etwas aus den anderen glauben lernt und die kulturen kennenlernt

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 22:13 Uhr

    das kannst du aber laut sagen… haha.. oder dick schreiben..wie auch immer..ich verabschiede mich..gute nacht!!!

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 21:52 Uhr

    aha…
    ja das gibt es auch wie bei den christen die evangelisten und die katholiken…..

    0
  • von La_Portugesa am 10.03.2009 um 21:42 Uhr

    Trinken darf man nicht Rauchen und andere suchmittel sind auch Haram also verboten! Wenn es manche moslems tun heißt es nicht das der Islam es erlaubt! Leider gibt es menschen die es tun und dann behaupten das darf man im islam das war nur früher verboten! Bei den Aleviten ist es glaub ich anders hab da mal so was gehört will aber hier nix falshcne sagen!

    Ich bin sunitin! Das heißt ich folger der Sunna und bei uns ist es verboten

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 21:42 Uhr

    das ist dasselbe wie la poteguesa gesagt hat.. verboten ist es, wie für alle gläubigen ob muslime oder christen! aber was man mit den regeln macht ist einem selbst überlassen!
    gutes beispiel, in bayern sind alle katholisch, legen, soweit ich weiss, wert darauf, aber wo wird das oktoberfest so gefeiert, mit bier usw.??? also alles eine frage, die man sich selber stellen muss..mach ICH es oder nicht?!

    0
  • von La_Portugesa am 10.03.2009 um 21:38 Uhr

    Es ist schon eine art pflicht es zu tragen klar! Das es manche nicht tun ist ya nicht sache des Islam das ist dann die sünde der jemanligen menschen! Den islam sollte man sowieso nicht an menschen messen den menschen machen fehler will man den islam kenenn lernen und verstehen muss man sich den koran nehmen! Den auch erzählungen von leuten können mal fehler beinhalten

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 21:35 Uhr

    naja, fasten alle christen in der jetzigen fastenzeit????
    so kann man es glaube ich vergleichen..

    0
  • von sunay2 am 10.03.2009 um 21:35 Uhr

    ist es auch keine pflicht jeder moslem darf entscheiden ob sie das möchten

    0
  • von valiVODKA am 10.03.2009 um 21:26 Uhr

    ich bin selber mit moslem zusammen und ich finde man sollte nicht alle in einen topf werfen.Es kommt auch einfach auf die Person an sich an also ich bin vollkommen glücklich und fühle mich nicht niedriger gestellt als frau ^^

    0
  • von La_Portugesa am 10.03.2009 um 21:23 Uhr

    Das kopftuch gehört zum Islam es dient als schutz für die Frau! Sie soll ihre reize vor den nicht immer guten blicken der Männer schützen

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 21:13 Uhr

    es gibt immer noch ausnahmen im negativen sinne,ich meine damit, das sie sich wirklichnicht gegen die fanilie durchsetzen können.. wenn eine ganze familie z.b. dafür ist oder auch dagegen ist, wenn ein junge mit einem mädchen zusammen ist, ist es doch verständlich das es hart ist!manche haltem den druck nicht stand! das meine ich mit druck nicht standhalten :)

    0
  • von La_Portugesa am 10.03.2009 um 21:02 Uhr

    im prinzip gehören alle zu den Moslems! Es gibt mittlerweile so viele deutsche konvertierte Afrikaner Amerikaner Portugiesin und und und. Der islam verbreitet sich tag täglich wir sind überall muahaha :)

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 21:02 Uhr

    traurig… aber oft können diejungs nicht s dafür, beziehungsweise sie können sich nicht durchsetzen!!!
    mashaallah es gibt in jedem land muslime… in deutschland, schweden, türkei, spanien, nigeria udn und und!!!!

    0
  • von sunay2 am 10.03.2009 um 20:58 Uhr

    ich finde religionskriege sinnlos hab mich verschrieben:-)

    0
  • von La_Portugesa am 10.03.2009 um 20:55 Uhr

    @enchantress

    Ich weiß was du meinst! Das kommt oft bei den Arabern vor auch hier in deutschland ist es meinstens so! Ich kenne das nur so wenn besuch da ist es dient wieder mehr als schutz als wie ihr vieleicht sagen würdet als strafe. Die frauen essen in einem anderen raum um vor den blicken der andern Männer (besuchern) geschützt zu sein und sich enstpannter untereinander zu unterhalen und zu essen!

    0
  • von sunay2 am 10.03.2009 um 20:52 Uhr

    das weisss ich auch das das niemanden toll findet wenn soetwas passier!!
    es gibt mosleme die sehr altmodisch sind das war mal das das nicht gern gesehen aber jetzt ist es völlig okay denn jetzt zählt mehr die liebe diese ehrenmorde sind voll die ausnahme wirklich weil ehrenmorde machen mehr die brüder nicht eltern oder so das sind kranke leute die denken das sie sex vor der ehe gehabt haben und eine blamage sind es ist so das wenn was passiert wie ehrenmorde wird groß an die glocke gehängt so woooow aber wird ein mann tot geschlagen gibs einen beitrag von einer minute sowas ist traurig

    0
  • von KaradenizKiz am 10.03.2009 um 20:50 Uhr

    @enchantress.sry aber dann waren die jungs mit denen deine freundinne zusammen waren einfach nur hirnlos denn ein moslem darf eigtl eine nicht-msulimin heiraten das hat also nichts mit ihrer religion zu tun-anscheinend hatten die einfach keine lust!
    ich denke dass man einfach zwischen moslems und islamisten unterscheiden sollte-schaut euch mal auf youtube videos an wo radikale muslime über den stellenwert der frau reden das findet natürlich keiner gut-aber wie bereits gesagt das sind radikale denn vor allah ist jeder mensch gleich egal ob mann oder frau!
    außerdem ich hab nichts gegen agnostiker oder sonst was -ich kenne selber viele nichtgläubige-aber die, die andere religionen fertig machen -geht in meinen augen gar nicht!ich darf an das glauben, was ich will da muss mir keine ungläugibe daherkommen und mein glauben fertig machen!(denkt jetzt nicht dass ich sauer wäre oder so aber solche beiträge habe ich auch mal gelesen^^)
    vlg

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 20:40 Uhr

    wie gesagt, es geht um moslems….
    es ist eine religion!somit keine kultur!
    es gibt bestimmte regeln in dieser religion…
    z.b. ein mulsimischer mann, darf eine nicht muslimische frau heiraten!!! was viele auch nicht wissen! kein muslim wird höher gestellt, aufgrund seiner nationalität! anders rum dürfen muslimische frauen keinen, nicht muslimischen mann heiraten! das kommt daher, das der mann die kindererziehung übernimmt!
    das mit dem essen verstehe ich nicht! habe es noch nie so gesehen!
    das männer und frauen getrennt sitzen , gibt es ja!!!

    0
  • von VenetianPrinces am 10.03.2009 um 20:35 Uhr

    Ich hab prinzipiell nichts gegen andere religionen!! Es gibt schon n paar verrückte aber das ist in jeder relligion!!

    0
  • von sunay2 am 10.03.2009 um 20:35 Uhr

    so als erstes musste ich sagen das sind die vorurteile die ich meine
    als erstes war es bei dem meisten anschlägen keine moslems in der zeitung oder im fernsehr werden immer gesagt das sind anhäger des islam das ist nicht der fall die moslems haben gesetzte genau wie hier ind deutschland eins davon ist TÖTE NICHT!!!!das ist alles quatsch und frauen werden nicht niedrig behandelt das stimmt nur in seltenen fällen die frau soll so wie der mann gerecht behandelt wedern die frau mach mehr und dafür kriegt sie alles was sie sich wünscht.ich sag mal so gibt es mal jemanden der in den islamistichen länder jemanden vergewaltigt wird der gehasst und lebenslang ins gefängnis gesteckt hier in deutschland sind es höchstens mal 10jahre so ist es auch beim töten menschen die sich und andere töten sind dreck und das sind 100% keine moslems

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 20:35 Uhr

    es ist zum schutz der frau….
    jeder reiz den eine frau besitzt soll verhüllt sein, somit auch die haare!

    0
  • von MissRoxy am 10.03.2009 um 20:31 Uhr

    Hallo :) .. ich hatte mal eine Freundin die Moslem ist. Sie muss immer ein Kopftuch tragen wenn Sie auf der Straße unterwegs ist(sprich Einkaufen/Schule) zuhause aber nicht. Ich habe sie nie gefragt wieso das so ist aber vielleicht kannst Du mir diese Frage beantworten.Wieso sollen die Frauen ein Kopftuch tragen?

    Lg MissRoxy :)

    0
  • von TheRealErika am 10.03.2009 um 20:25 Uhr

    sie findet religionen nicht sinnlos^^

    0
  • von locke100 am 10.03.2009 um 20:24 Uhr

    @sunay2: Du findest Kriege nicht sinnlos??? Wie kann man das verstehn??? Ich finde Kriege absolut sinnlos. Die braucht kein Mensch!!

    0
  • von chanellady am 10.03.2009 um 20:23 Uhr

    Anscheinend ist es immer noch das alle denken, das die frau einen niedrigeren stellenwert hat als der mann….
    solltet ihr euch aber mal richtig mit dem thema befassen, ist es aus muslimischer sicht nicht der fall!!!
    die frage war doch… was denkt man über moslems??
    moslems sind keine KULTUR!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    0
  • von LittleAuri am 10.03.2009 um 20:23 Uhr

    Ich finde es schade, dass gerade Moslems immer wieder mit Vorurteilen konfrontiert werden müssen. Ich denke den meisten Menschen mangelt es auch heute noch an Verständnis für Dinge, die anders sind. Dazu gehören halt auch Religionen. Natürlich ist nicht unbedingt alles gut, was so gelehrt wird, aber das ist es in der Bibel beispielsweise auch nicht.

    Zum generellen Umgang müssen meiner Meinung nach aber beide Seiten beitragen, denn es gibt sicherlich auch genug Moslems mit Vorurteilen 😉

    0
  • von TheRealErika am 10.03.2009 um 20:22 Uhr

    um mal ein bisschen niveau in das thema zu bringen:
    ich denke, das hauptproblem der “normalen” moslems überall in der nichtmuslimischen welt ist, dass es leider einige fanatiger gibt, die sich echt daneben benehmen. Und eben Sachen wie Flugzeuge im World Trade Center oder Selbstmordattentate kommen in die medien. Dadurch entsteht eine extreme stereotypisierung, unter der alle anderen moslems leiden.

    Meiner meinung nach ist religin nicht sinnlos, aber das hat ja mit dem thema nichts zu tun… das poblem am islam in ländern wie deutschland ist ein von Grund auf anderer Lebensstil, der nicht unbedingt nur von der religion kommt, sondern einfach von einer fülle an traditionen.

    Ein muslimischer Mann, der die Rechte, die eine Frau in westlichen Ländern genießt, akzeptiert, ist völlig in ordnung! und es gibt auch christen, juden, hindi, buddhisten, die sich falsch verhalten, das hat nichts mit der Konfession zu tun…

    hmmm Fazit: Moslems in Deutschland? :Wo zum Teufel liegt das Problem? ^^

    0
  • von sunay2 am 10.03.2009 um 20:17 Uhr

    ya musst du wisssen ist deine sache:-)

    0
  • von Rafaela90 am 10.03.2009 um 20:15 Uhr

    Wie schon gesagt, ist meine Meinung 😀

    0
  • von sunay2 am 10.03.2009 um 20:13 Uhr

    ya oki das die deswegen krieg machen ist scheisse aber sinnlos finde ich das eht nicht

    0
  • von Rafaela90 am 10.03.2009 um 20:11 Uhr

    Solange der Respekt, vor der Person und seiner Glaubensrichtung (oder eben keinen) besteht, ist alles super!
    Ich selbst bin Agnostikerin und finde Religionen einfach sinnlos! Es gab schon zu viele Kriege nur wegen Religionen, darum wäre ich für eine Abschaffung. Aber wie gesagt, das ist meine Meinung. Ich kanns dann einfach nicht ausstehen wenn die eine Religion sich über eine andere Lustig macht. Bsp. Die Christen machen sich über Scientology lustig, weil die Glauben, das wir von Aliens abstammen, aber selbst glauben Sie an sprechende Schlangen und jungfräuliche Müttern. Es ist einfach lächerlich

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

was denkt ihr über uns?? Antwort

sunay2 am 24.08.2009 um 00:27 Uhr
hey hab mal ne frage bin selbst moslem und hab hier schon voll die vorurteile gelesen!! was denkt ihr wie das sein sollte wenn christen mit moslems zusammen sind (oder andere Religionen) wie stellt ihr euch das vor...

Was denkt ihr über Emos? Antwort

ThingRingThing am 13.05.2008 um 18:04 Uhr
Ja sagt halt :D Was sind für euch emos..was haltet ihr generell davon?

Was denkt ihr über Pilgern? Antwort

fragola1991 am 02.06.2014 um 15:47 Uhr
Hallo zusammen, ich hab jetzt schon des Öfteren von ein paar Leuten gehört, dass sie zum Stressabbau bzw. zur Entspannung pilgern gehen. Also jetzt nicht den ganzen Pilgerweg in einem durch, sondern gewisse...

Was denkt ihr über Fracking? Antwort

FrenchCookie am 05.06.2013 um 10:36 Uhr
Ich halte Fracking für eine echt üble Sache. Hier kann man sich informieren und dagegen abstimmen. https://www.campact.de/fracking/Was denkt ihr über...

Was denkt ihr über Männer???? Antwort

curley87 am 30.08.2008 um 12:01 Uhr
Hey!!! Mich würde mal interessieren, was ihr so über Männer denkt?? Also meine persönliche Einstellung ist, dass sie ganz komische Wesen sind. ich frage mich ja manchmal,m warum wir Fraunen nicht ohne die können,...