HomepageForenLifestyle-ForumWas habt ihr für Dinge, die ihr euren Eltern ewig vorhaltet ?

LittleRaspberry

am 27.05.2010 um 23:05 Uhr

Was habt ihr für Dinge, die ihr euren Eltern ewig vorhaltet ?

Ich halte meiner Mutter genau 2 Dinge vor:

Einmal – Seit meine Mutter mir meine Fingernägel geschnitten hat, wachsen die nicht meh richtig. (Sie waren so lang und perfekt) *heul*

Zweitens – Ich habe mir mal diese kalte Knete gewünscht, die riechen sollte.
Wie meine Mutter eben ist, sagt sie “Wir holen es auf dem Rückweg” ja oke, ES WAR WEG ! und diese kalte riech Knete kam nie wieder. Darüber bin ich heute noch traurig.
Seit dem sage ich immer nee wir nehem es sofort mit ! ^^

:)

Was ist es bei euch ?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von LittleRaspberry am 29.05.2010 um 00:12 Uhr

    @Galatheia

    ja seh ich auch so was mrssippi schrieb

    0
  • von mrssippi am 28.05.2010 um 16:20 Uhr

    @Galatheia : man man man ^^ das mit dem vorhalten is ja auch eher ironisch ^^ das was ich meiner mum vorhalte mach ich dann auch nur im lachen und nich wenn ich heul ^^

    btw: meiner mutter halt ich nnich so schlimme sachen vor- nur der besten freundin von ihr die gemeint hat sie kann gaaaaanz toll haare schneiden – wie sah ich aus – pony wie von meiner barbie abgeschnitten bis zum ansatz und der rest voll schief 😀

    0
  • von RockabillyBabe am 28.05.2010 um 11:46 Uhr

    ich hatte einen tollen dumbo, er war so groß sich ich, saß auf seinem hintern und ich konnte mich in seinen schoß kuscheln. und sie hat in weggeschmissen!! nur weil er schon alt war!!
    und so viele klamotten hat sie weggeschmissen/gespendet die ich geliebt habe! :-(
    und dass sie mich nicht ins ballett geschickt hat und ich nicht auf 15 cm schuhen laufen kann 😉
    und dass sie keine tollen frisuren machen konnte (nichtmals einen französischen zopf) weil meine oma sie als kind immer zu kurzen haaren gezwungen hat.

    dankbar bin ich dafür, dass sie mich zu dem gemacht hat, was ich heute bin.

    0
  • von Galatheia am 28.05.2010 um 11:29 Uhr

    Ziemlich kleinlich von dir, wegen so einem unsinn deiner Mutter etwas “ewig vorzuhalten”. Ich bin meinen Eltern dankbar fuer alles, was sie fuer mich tun, da faend ich es ziemlich unfair, wegen Kleinigkeiten wie Riech-Knete ewig nachtragend zu sein.

    0
  • von kathrienschen am 28.05.2010 um 11:27 Uhr

    meiner oma halt ich bis heute noch vor, das sie meine jacke im urlaub einfach liegen gelassen hat. OBWOHL sie ihre daneben mitnimmt, hat sie meine einfach hängen lassen. die war so toll :(

    0
  • von ZauberfeeJulia am 28.05.2010 um 11:04 Uhr

    Meine Mum hat mir mal den Pony zu kurz abgeschnitten -_-
    Sah total sch*** aus. Da war ich ihr echt lange sauer…

    Ansonsten fällt mir jetzt nix ein… jedenfalls nix was wirklich schlimm war und was es wert ist, seinen Eltern deswegen ewig was nachzutragen. Ok das is die Sache mit dem Pony auch nicht ^^ Aber nunja.

    0
  • von sexypolin1986 am 28.05.2010 um 08:43 Uhr

    das meine mum mir was falsches zum bday geholt hat, obwohl sie wusste was ich will…sie hatte sich von unsrer damaligen nachbarin belabbern lassen und halt dann das falsche geholt… ist aber schon mindestens 14-16 jahre her…aber vergessen habe ich das nie…
    sonst kann ich ihnen nichts vorwerfen…

    0
  • von Tinks am 28.05.2010 um 00:24 Uhr

    Nur bei meinem Vater kann ich den Vorwurf machen, dass er oft nicht für mich da war und mich unter Sachen für die ich nichts konnte hat leiden lassen!

    0
  • von Tinks am 28.05.2010 um 00:23 Uhr

    Im Nachhinein betrachtet macht wohl alles, was sie damals getan hat einen Sinn … ich bin meiner Mutter dankbar dafür, dass sie mir manchmal Dinge verboten hat oder mich mit manchen Sachen genervt hat 😀 … denn nur das hat mich auf meinen Lebensweg gebracht!
    Meine Mama ist eine meiner besten Freundinnen … sie ist immer für mich da … hat mir in letzter Zeit oft aus der Misere geholfen mit meiner ersten eigenen Wohnung … und mit ihr habe ich den schönsten Urlaub, den ich bisher in meinem Leben hatte verbracht!:-)
    Und von ihrer Lebenserfahrung profitiere ich jetzt noch oft!

    0
  • von SatC am 27.05.2010 um 23:43 Uhr

    *aber bei meiner schwester

    0
  • von SatC am 27.05.2010 um 23:41 Uhr

    das meine mutter seit der scheidung nie an meinem geburtstag bei mir war/ist aber meiner schwester immer.zu meinem vater hab ich keinen kontakt mehr.

    0
  • von Tee91 am 27.05.2010 um 23:40 Uhr

    mmh eigentlich gar nichts..ganz im gegenteil,haben mir so ziemlich jeden wunsch erfüllt und alles erlaubt..das einzige,was man ihnen vorwerfen könnte,wäre dass sie mich zu sehr verwöhnt haben,ich kenn bis heute keine verbote^^
    aber ansonsten sinds so ziemlich die besten eltern der welt 😛

    0
  • von Resigirl08 am 27.05.2010 um 23:32 Uhr

    meine mutter hat mir auch mal die haare so kurz geschnitten.
    als ich 6 war, hatte ich locken bis zum arsch und dann hab ich beim kämmen immer weinen müssen, weil die haare immer so vefilzt waren und wir damals auch noch keine spülung kannten. dann hat sie auch eine schwere genommen und alles abgeschnitten.
    und seitdem wachsen mir keine locken mehr

    und dann hat sie auch noch meinen kuschelhasen weggeschmießen als ich 5 war, nur weil schon ein bein und ein auge runtergegangen sind.

    und als ich letztes jahr nicht zum konzert meiner lieblingsband gehen hat lassen. jetzt kann ich immer wenn iwas von denen im fernseh kommt sagen, dass ich das jetzt anschauen darf, weil sie ja schließlich schuld ist, dass ich sie nicht live gesehen habe 😀

    0
  • von londinium am 27.05.2010 um 23:24 Uhr

    in der grundschule hatte ich läuse und die kuren haben nur wenig gebracht, als letzten ausweg hat meine mutter eine schere genommen und meine langen haare zum igelhaarschnitt gemacht, ich habe geheult wie ein schlosshund…

    und mein vater hat meine kleinen hundesammelfiguren puppy in my pocket alle verkauft, ich habe damals viel geld in meiner kindheit ausgegeben, um auch wirklich alle zu besitzen…nun stehen meine hunde vllt in anderen kinderzimmern…:-((

    0
  • von ladyboo am 27.05.2010 um 23:11 Uhr

    Ich halte meiner ma immernoch vor das sie meine absoluten lieblingsballerinas weggegeben hat. Oh man wie ich diese schuhe geliebt hab. Sie haben zu jedem outfit gepasst, sie waren perfekt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Weihnachtsgeschenke für die Eltern...was schenkt ihr so? Antwort

M_T_Jealous am 23.11.2008 um 21:44 Uhr
hey was schenkt ihr euren Eltern so zu Weihnachten?ich suche nämlich noch ein paar Ideen ;-) vll könnt ihr mir ja helfen

was sind eure weihnachtsgeschenke für euren liebsten dieses jahr ? habt ihr schon welche besorgt? Antwort

elamorduele88 am 20.11.2009 um 08:53 Uhr
immer her mit den vorschlägen brauch n geschenk für meine freundin

was für versicherungen habt ihr? Antwort

gypsy1089 am 17.02.2014 um 14:43 Uhr
hey leute! mein freund muss sich versichern aber welche versicherungen sollte man auf jeden fall haben? private haftpflicht ist klar aber wie siehts aus mit rechtsschutz? und reicht da ein privater rechtsschutz...

Was für Haustiere habt ihr? Antwort

Abby am 13.01.2009 um 17:25 Uhr
Hi Mädels, mich würde mal interessieren welche Haustiere ihr so habt und wie sie heißen! Ich habe ein schwarzes Chihuahuamädchen namens Jeannie und drei Frettchen, sie heißen Sam, Lucy und...

Was habt Ihr für Hobbies? Antwort

kleinchen am 17.02.2010 um 21:02 Uhr
Ich bin in letzter Zeit so voller Energie und kann sie aber nicht rauslassen... Ich sitze nur zu Hause rum und lerne... Am Wochenende geh ich mit Freunden weg, aber unter der Woche hat nie jemand Zeit... Was macht...