HomepageForenLifestyle-ForumWas sind die Absichten der Kritiker?

Was sind die Absichten der Kritiker?

836

9

Ich frage mich, was Personen, die Bücher kritisieren, erreichen wollen? Was haben sie denn für Absichten? Wollen sie uns beeinflussen oder wollen sie uns zum Nachdenken anregen? Oder vielleicht doch aus anderen Gründen?
Könnt ihr die Frage beantowrten?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Kritiken sind doch etwas Nützliches. Dann kann man in etwa einschätzen, ob das Buch etwas für einen ist. Der Klappentext ist ja auch schon eine Kritik im Kleinen. Ich kaufe mir immer Bücher nach der Covergestaltung und dem Klappentext, in dem steht, worum es geht. Dann packe ich das Buch erstmal weg und lese es später, wenn ich den Klappentext wieder vergessen habe, denn ich will mich ja auf jeden Fall von dem Buch überraschen lassen.

    von Aristokatz am 23.03.2012 um 07:59 Uhr

  • Das liegt doch in der Natur des Menschen! Wenn wir ein Buch lesen, geben wir doch auch unsere Meinung ab. Wieso machen wir das? Doch nicht um andere Leute damit zu beeinflussen, sondern um uns einfach mitzuteilen und mit anderen zu diskutieren.

    von MissAnalena am 22.03.2012 um 09:15 Uhr

  • Haha Hausaufgaben. Wenn das meine Hausaufgabe wäre, da schreib mir mal bitte eine Erörterung, Emma2 .
    Danke, für eure Kommentare (:

    von Julchen96 am 21.03.2012 um 22:03 Uhr

  • Kritik ist kann auch gut für den Künstler sein, da dieser dadurch auf seine Fehler aufmerksam gemacht wird und sich verbessern kann :)
    Aber ich denke, dass Kritik in erster Linie die persönliche Meinung ist, die man anderen Menschen einfach mitteilt. Die Geschmäcker sind ja verschieden :)

    von Alextchu am 21.03.2012 um 20:21 Uhr

  • hausaufgaben sollte man selber machen meine liebe:)

    von Emma2 am 21.03.2012 um 20:20 Uhr

  • bücher wollen diskutiert werden. wenn da nur laien drüber quatschen haben die da auch nix von ^^

    von maruthecat am 21.03.2012 um 19:57 Uhr

  • von: Voisin, am: 21.03.2012, 18:02

    “Aber die meisten Menschen bilden sich doch am liebsten selbst ihr Urteil, oder? ;-)”

    leider gibt es viele menschen, die dem urteil sogenannter “experten” vertrauen und sich darauf verlassen, um sich selbst keine gedanken mehr machen zu müssen…

    von loonie88 am 21.03.2012 um 19:44 Uhr

  • naja, richtige literaturkritik setzt sich eher mit sprachgebrauch, stil, tiefe und entwicklung der figuren, spannungsbogen und der handlung an sich auseinander.. da wird eben das literarische handwerk untersucht und das kann durchaus schlecht oder gut sein. nur das bringt nem leser nix, der keine ahnung von literaturwissenschaft hat.

    von maruthecat am 21.03.2012 um 17:24 Uhr

  • Antwort

    na was ist denn deiner meinung nach der sinn von kritik im allgemeinen mh? 😉
    in erster linie ist es ihre wahrnehmung und interpretation eines buches. eben die publikation der gedanken, die man beim lesen hat. ich selbst lese gern buch- und filmkritiken und finde meine eigenen gedanken des öfteren drin wieder.
    ob man ein buch nun kritisiert um direkt den autor selbst anzusprechen oder lediglich seine meinung kund zu tun bleibt ja jedem selbst überlassen. aber genauso könntest du fragen: warum schreiben leute bücher? 😀

    von pummel am 21.03.2012 um 17:17 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Wo sind die Erdbeerlegenden ? Antwort

3

17

Huhuuuu Mädels, nach Nagelpfeiles Comebach als Nagelschere, dachte ich nach, dass ganz ganz viele "Erdbeerlegenden" wie z.B. Missesnice, Missanalena, Feelia, Tee91 und ach wie heissen sie nicht alle eig. sich hier...
Madziaa 08.11.2014

wir mädels sind die größten!!! Antwort

9

3

Es wurde nach mehr Beiträgen zum Lachen geschrien!!! Bitte schön: 100 Gründe, wieso es besser ist, eine Frau zu sein: 1. Wir können Spinat von Kopfsalat unterscheiden. 2. Wir verstehen...
Emmylou 13.05.2009

Was mach ich mit den Keimen die bei der -Sonnenblume in der Dose- mit dabei sind ? Antwort

1

2

Hallo Mädels,ich habe zum Geburtstags eine Sonnenblume in der Dose bekommen, so sieht sie aus http://www.box24.de/karton/bilder/08_2303.jpg da ich meine Anleitung irgentwie verloren habe, weiß ich nicht recht wie...
Molly_Malone 03.11.2010

Was sind die besten Onlinegames? Antwort

0

3

Mittlerweile bin ich total Mahjong süchtig geworden. Welche Spiele spielt ihr online?
PowerJulchen 16.03.2009

na wo sind denn hier die sportlichen? Antwort

0

22

ich habe jetzt schon so oft hier gelesen,dass sport ja so wichtig ist,sport sein muss und und und .... da frage ich mich doch: "wo sind denn hier die mädels die regelmäßig "sich bewegen"? was macht ihr denn...
sammy_cat 09.07.2010