HomepageForenLifestyle-ForumWas tun gegen höllische Nachbarn!

Awesome

am 25.05.2009 um 10:47 Uhr

Was tun gegen höllische Nachbarn!

Hallo liebe erdbeeren! Ich hab schon seit längerem Probleme in meiner letzten Wohnung gehabt, weil die anderen Mieter mich so genervt haben. Nun habe ich, auch auf grund vom job, den wohnort gewechselt und bin in eine recht gute gegend gezogen. Leider habe ich aber schon wieder höllische Nachbarn! Die von gegenüber regt sich wegen der Parkplätze auf, die über mir machen einen heidenkrach und die von nebenan führt ihre meerschweinchen im Vorgarten aus! Was soll ich denn nun machen? Ich will nicht direkt als die blöde neue gelten, will aber auch meine ruhe haben!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von minidisc am 25.05.2009 um 23:12 Uhr

    Wenn es zu arg wird, dann hilft auch die Polizei. Dafür ist die schließlich da.

    0
  • von Cathy1993 am 25.05.2009 um 22:30 Uhr

    gott du spießer spack doch nich so rum… -.-

    0
  • von MissMariposa am 25.05.2009 um 19:14 Uhr

    Klar sind laute Nachbarn ueber dir aetzend, aber mal ganz ehrlich? Das sind ja wohl keine hoellischen Nachbarn..
    Meine Nachbarn haben 2 Teile ihres Hauses vermietet, ergo wohnen da nun 3 Parteien, die alle 1-2 Hunde haben. Die bellen den ganzen(ungelogen) Tag und nachts auch noch. Außerdem machen die im Sommer bis in die Nacht Krach und auch die Polizei hat nicht geholfen.. Aber Rache haben sie genommen und mir das Benzin ausm Auto geklaut und aehnliches.
    Ich tausche gerne mit dir 😀

    0
  • von ZimtzickeLissa am 25.05.2009 um 16:05 Uhr

    die frau über uns polltert auch jeden morgen um 6h so laut auf dem parkett rum, dass man das in der ganzen wohnung hört.
    jaa und?
    so lange du nicht um deinem schlaf gebracht wirst oder sie dich permanent belästigen wirst du es doch überleben, oder nicht?
    LG

    0
  • von Erdbeermami am 25.05.2009 um 13:29 Uhr

    Ganz ehrlich?
    Mich stören Nachbarn nicht, es interssiert mich in keinster Weise, was die machen, solange ich nicht extrem in meinem Dasein gestört werde :-)
    Und das scheint mir Deiner Schilderung nach nicht zu sein.
    Gruß

    0
  • von LadyNadya am 25.05.2009 um 11:47 Uhr

    ach mein tauber nachbar von nebenan reinigt seit heute morgen um 8 uhr seine platten im hof mit einem luftdruckgerät…der nächste hat 4 hunde die wegen jedem auto oder fußgänger bellen wie blöd und die von gegenüber parken gerne so behindert, dass ich nicht in unsere hofeinfahrt reinparken kann. du bist also nicht allein 😉

    0
  • von Katzenliebe80 am 25.05.2009 um 10:57 Uhr

    Hallo liebes Erdbeermädel!
    Naja, mal ganz ehrlich- aber Meerschweinchen stören ja wohl nicht, oder doch?
    Und die Nachbarin, die sich über die Parkplätze beschwert, kann dir doch auch egal sein, oder?
    Aber bei denen über dir würde ich mich definitiv beschweren;)

    0
  • von rotschopf78 am 25.05.2009 um 10:55 Uhr

    Augen zu und durch! :) Anders gehts leider nicht!

    0
  • von MikiPL am 25.05.2009 um 10:55 Uhr

    also direkt streiten würde ich mich auch nicht mit den neuen nachbarn…. dann hst du später bkeine chance……

    also mit den meerschweinchen kannst du bestimmt nix machen…. aber was stört dich denn daran?? die machen doch keinen krach dabei und auch wenn die mal in den graten “machen” ist das ja nicht so wie bei nem hund…. die die sich so wegen der parkplätze aufregt… na lass sie doch einfach oder mault sie dich deswegen an?? wenn du dir keiner schuld bewusst bist dann sag ihr einfach dass du korrekt stehst und sie dich bitte damit in ruhe lassen soll

    meiner meinung nach sind die lauten nachbarn wirklich dein einziges problem…. aber wenn die das nur bis 22 uhr machen und danach ruhe ist dann hast du rechtlichkeine chance – ausser ihr habt ne mittagsruhe – an die müssen die sich auch halten –
    also bleibt dir nix anderes als mit der schönen flasche wein oder so zu denen zu gehen und mal in ruhe mit denen zu quatschen
    und bitte die halt vielleicht so ab 20 uhr oder etwas leiser zu sein weil du.. hmm.. früh zur arbeit aufstehen musst und deine ruhe brauchst…. irgendwie sowas
    aber halt echt mit dem “anfreunden ” weil das kommt besser an als direkt anzukommen mit streitereien oder so

    viel erfolg

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

nachbarn beschweren sich... was soll ich tun? :( Antwort

DeadRaven am 30.03.2011 um 18:33 Uhr
hallo mädels =) ich habe ein problem... und zwar wohne ich seit juli 2010 in einer neuen wohnung (habe vorher nur ein haus weiter gewohnt) und nun hat heute eine mitarbeiterin der hausvermietung angerufen und gesagt,...

"lärmende" nachbarn - was tun? Antwort

misstuetue am 19.03.2012 um 14:44 Uhr
hallo mädels, also mein nachbar ist eigentlich alles andere als lärmend und laut. ganz im gegenteil: er hört abends keine musik, wenn er besuch hat ist immer zimmerlautstärke und auch so kann ich nichts negatives über...

Was tun gegen schweißflecken? Antwort

HunnyBunnyxx am 10.01.2011 um 20:45 Uhr
Ich brauch ganz dringend hilfe weil ich bekomm ganz schnell-egal wo egal wann- rieeeßige schweißflecken und das ist mir so peinlich... was kann ich dagegen tun weil ich hab auch schon ein paar verschiedene deos...

Nervige Nachbarn-kennt Ihr das auch-was würdet Ihr tun? Antwort

Aram am 23.08.2009 um 11:01 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Ich bin gerade aufgestanden-und das nur weil ich die halbe Nacht nicht schlafen konnte. Erst rumpelt der über uns bis 24.00 in seiner Wohnung um dann 8.30 aufn Sonntag seine Wohnung zu...

Was tun gegen Bienenstich?? Antwort

Slayer am 03.09.2008 um 08:17 Uhr
also mich hat gestern eine Biene gestochen und es tat sooo höllisch weh...aber was kann ich machen das es nicht mehr weh tut denn der Stich ist auch wirklich ziiemich angeschwollen...ob ich allergisch bin weiß ich...