HomepageForenLifestyle-Forumwas würdet ihr machen? (bissel lang geworden)

Zieglein007

am 19.08.2009 um 08:58 Uhr

was würdet ihr machen? (bissel lang geworden)

also eine etwas komplizierte sache ich habe mit meiner tochter für eine woche bei ner bekannten geschlafen, die auch eine tochter hat und der ihr freund war auch jeden tag da weil mein ex noch in meiner wohnung war und echt nicht eingesehen hat zu gehen.
also auf jeden fall bin ich mittags dort hin weil die drei immer bis mittags geschlafen haben hab dort gegessen zwei mal hab ich sogar essen gemacht wo wir jeweils zwei bis drei tage von gegessen haben. einmal habe ich die küche durchgefegt so und bin auch mit meiner bekannten noch einkaufen gegangen wärend dessen hat ihr freund die wohnung gemacht also es war nie so das die beiden irgendwas gemacht haben wärenddessen ich auf der couch gesessen habe..ich bin morgens wenn meine tochter aufgewacht ist aus der wohnung gegangen das die drei halt weiterschlafen können hab zu hause geduscht alles hab noch essen von hier mitgebracht. ja auf jedenfall heißt es jetzt ich könnte ja noch nicht mal ne spülmaschiene bedienen und hätte mich vin morgens bis abend bedienen lassen und hab sie total ausgenutzt und weil ich dann jetzt auch noch kontackt zu leuten habe die streit mit denen haben bin ich auch noch hinterhältig hab mit dem pärchen wo ich war nichts mehr zu tun weil ich auch heraus gefunden habe das dort trotz kind drogen im spiel sind.
bin halt glaub ich aus meiner sicht jetzt irgendwo der arsch weil ich meiner bekannten halt die meinung drüber gesagt habe.. ja und auf jeden fall hat der ihr typ jetzt die außerung gestellt das er mir ja am liebsten eine reinhauen würde wenn er mich auf der straße sehen würde aber da er ja keine frauen schlagen würde ist er am überlegen da eine zu fragen..hallo wie assi ist sowas?? wie würdet ihr euch verhalten?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Elocin87 am 19.08.2009 um 19:21 Uhr

    oh wei das hört ja gar nimmer auf!!!! ignorier sie mit den kannst du ich reden (ohne dich zu prügeln) :-)

    0
  • von Zieglein007 am 19.08.2009 um 12:42 Uhr

    erstmal danke für eure kommies..kontackt will ich ja abbrechen aber die lassen mich irgendwie nicht in ruhe..brüllen mir auf der straße irgendwelche sachen hinterher..wohnen nur eine straße weiter 1-2 min fußweg..das kind von der bekannten ist 2 und behindert..das jugendamt ist schon regelmäßig dort..

    0
  • von Zieglein007 am 19.08.2009 um 12:42 Uhr

    erstmal danke für eure kommies..kontackt will ich ja abbrechen aber die lassen mich irgendwie nicht in ruhe..brüllen mir auf der straße irgendwelche sachen hinterher..wohnen nur eine straße weiter 1-2 min fußweg..das kind von der bekannten ist 2 und behindert..das jugendamt ist schon regelmäßig dort..

    0
  • von Stern1981 am 19.08.2009 um 11:20 Uhr

    ich würde den kontakt auch beenden. das wäre es mir nicht wert. so etwas ist keine freundschaft. genannte zeichnet sich dadurch aus, dass man über alles sachlich diskutieren kann. natürlich muss man nicht stets dieselbe meinung teilen, aber ein derartiges verhalten wäre für mich inakzeptabel.

    0
  • von vanillakiss86 am 19.08.2009 um 09:41 Uhr

    ich schliess mich an des ist besser wenn du mit solchen leuten nichts zu tun hast…

    0
  • von sweetmango am 19.08.2009 um 09:23 Uhr

    da kann ich den mädels nur zustimmen
    das geht ja mal gar nicht
    sory kontakt abbrechen oder da dir schläge angeboten wurden geh zum anwalt.
    aber hauptsache kontakt abbrechen.
    machst dich nur selbst kaputt mit solchen leuten.

    0
  • von SatC am 19.08.2009 um 09:13 Uhr

    Kann mich dem nur anschließen!Lass die einfach in Ruhe und brich den Kontakt ab!Das geht ja mal gar nicht!

    0
  • von Elocin87 am 19.08.2009 um 09:13 Uhr

    Drogen, Assis , Beschimpfungen-immer das gleiche .Ein hoch auf Klischees :-)

    0
  • von Tuschel am 19.08.2009 um 09:10 Uhr

    ach, aber du könntest denen ja noch nen obstkorb vorbeibringen. mit nem danke für euer verständnis und lebt wohl…

    0
  • von Tuschel am 19.08.2009 um 09:08 Uhr

    beschäftige dich bloß nicht mehr mit dem thema… abhaken und gut… erst anbieten und dann so krass reagieren? mit denen sollte man sich nicht abgeben

    0
  • von Brinelmaus am 19.08.2009 um 09:05 Uhr

    wow…
    kontakt abbrechen und abhaken würd ich sagen. auf keinen fall eine schlichtung oder gespräch versuchen. funktioniert eh nicht..

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was würdet ihr von ihr halten/machen? - Stellt euch vor... Antwort

ObsidianWhisper am 23.10.2010 um 21:18 Uhr
ihr seid auf einem Geburtstag eingeladen (von nem Freund von euch & eurem Freund), euer Bruder (eigenes Auto ^^) und euer Freund kommen mit (der wohnt in der Nähe, deswegen soll der Bruder ihn heimwärts schnell...

WAS WÜRDET IHR MACHEN?? Antwort

knubbelken am 13.02.2010 um 03:30 Uhr
hi, ich bekomm nachher eine gebrauchte spüle geschenkt und ich hatte mir das schon mal angeguckt, aber leider ist die spüle total versifft..würdet ihr verlangen, das derjenige die sauber macht, oder es sein...

Was würdet ihr machen, wenn ....... Antwort

LaraCroft2 am 30.09.2008 um 10:28 Uhr
...... ihr ein paar Millionen im Lotto gewinnen würdet? Ich bin gespannt! :)

Nervige Nachbarn-kennt Ihr das auch-was würdet Ihr tun? Antwort

Aram am 23.08.2009 um 11:01 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! Ich bin gerade aufgestanden-und das nur weil ich die halbe Nacht nicht schlafen konnte. Erst rumpelt der über uns bis 24.00 in seiner Wohnung um dann 8.30 aufn Sonntag seine Wohnung zu...

Was würdet ihr machen, wenn ihr... Antwort

Mandy am 28.03.2010 um 18:33 Uhr
1 Million euro hättet, die aber nicht für euch selber ausgeben dürftet.??