Homepage Foren Lifestyle-Forum Welche Bücher lest ihr gerne?

Welche Bücher lest ihr gerne?

38

197

Hallo ihr :-) Frage steht ja schon oben. Also ich les sehr gerne Thriller, Krimis und Romane. Mein Lieblingsbuch zurzeit ist “Das Orchideenhaus” von Lucinda Riley. Und meine Lieblingsautorin ist Karin Slaughter :)
Und demnächst hab ich vor, mir das Buch “Sommer des Schweigens” zu kaufen.

So, jetzt seid ihr dran :-) Was lest ihr denn gerne?

mfg MaryLou_

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • Antwort

    Ach ja, und “Girl on the Cliff” wird wohl auch demnächst bei mir eintreffen :)

    von MaryLou_ am 29.01.2012 um 14:16 Uhr

  • ach-thriller und krimis sind keine romane neuerdings? 😛

    ich les am liebsten philosophische romane (j. gaarder), horror (s.king) und anti-pop (d. bernemann).:-)

    von Feelia am 29.01.2012 um 14:21 Uhr

  • aso lieblingsbücher sind da zb:
    das orangenmädchen von gaarder
    das bild von king
    vogelstimmen von bernemann

    von Feelia am 29.01.2012 um 14:22 Uhr

  • Was ist Anti-Pop? Hab den Begriff noch nie gehört 😀

    von MaryLou_ am 29.01.2012 um 14:27 Uhr

  • @feelia sie hat schon recht mit der unterscheidung. thriller und krimis sind ein eigenes genre wie romane auch 😀

    ich les nur romane. thriller usw. sind mir zu stupide.
    gerne fantastisches wie walter moers zur zeit!

    von maruthecat am 29.01.2012 um 14:30 Uhr

  • wenn ich mal zeit habe zum lesen, dann thriller, krimis (wobei die letzten, die ich gelesen habe, echt schlecht waren), ab und an auch mal fantasy à la harry potter, aber eher weniger. aktuell lese ich “vergebung” von stieg larsson, musste aber im november aufhören, weil ich mich auf die uni konzentieren musste,was nächste woche hoffentlich ein ende hat.

    von Anki9 am 29.01.2012 um 14:39 Uhr

  • Lese eigentlich gerne Fantasie mit Elfen und solchen Dingen ;D
    Mein Lieblingsbuch ist “Der goldene Kompas” und seine Nachfolger

    Im Moment lese ich aber
    “Tiere essen” und
    “Der Verrat des Menschen an den Tieren”
    Ist sehr interessant

    von xFeenstaubx am 29.01.2012 um 14:39 Uhr

  • @maru:roman is ne oberbezeichnung quasi für romane verschiedenster genres,eben wie zb kriminalromane;-)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Roman#Gattungen_und_Genres_des_Romans

    @marylou:na nen genre halt…

    von Feelia am 29.01.2012 um 15:02 Uhr

  • von Feelia am 29.01.2012 um 15:03 Uhr

  • @feenstaub:”Im Moment lese ich aber
    “Tiere essen” und
    “Der Verrat des Menschen an den Tieren”
    Ist sehr interessant”

    *thumbs up* 😉

    von Feelia am 29.01.2012 um 15:04 Uhr

  • Ich lese eigentlich alles, da ich auch sehr viel lese (wenn Zeit ist, 3 Bücher die Woche). Allesdings Krimis, Thriller und Biografien sind nicht sooo meins. Ab und an mal, aber eher weniger bei mir zu finden.
    Lieblingsbücher…naja, das wäre eine sehr lange Liste *lach

    von Meine_Herrin am 29.01.2012 um 15:10 Uhr

  • ich lese fast ausschließlich fantasy, trudy canavan, markus heitz, bernhard hennen etc. wirklich favoriten habe ich grad nicht.

    und feelia hat recht was romane angeht.

    von nettee am 29.01.2012 um 16:18 Uhr

  • An sich halte ich es mit Literatur so wie allgemein mit Kunst und Kultur: ein ausgewogener Konsum, der möglichst viel beinhaltet.

    Den russischen Klassikern und Realisten (Dostojewski, Tolstoi, Gogol u.a.) bin ich seit meiner Jugend innig verhaftet. Daneben natürlich die Werke der europäischen und amerikanischen Moderne (Mann, Döblin, Brecht, Steinbeck, Hemingway, Sellinger u.a.) und derzeit vor allem postmoderne Romane von Ellis über Pynchon bis zu Wallace.

    Das, was allgemeinhin als Klassiker im Bereich der Dramatik und Prosa verstanden wird, ist arbeitsbedingt bekannt.

    von AniRasmussen am 29.01.2012 um 16:52 Uhr

  • Karin Slaughter hab ich auch gern gelesen, auch minette walters usw. alles was thriller und krimis angeht. zurzeit komme ich aber kaum dazu.

    von scharlatan am 29.01.2012 um 17:54 Uhr

  • Ich les im Moment Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren, daneben die Frau vom Meer von Ibsen und außerdem die Bücherdiebin..(bin jedes mal wieder entzückt..)
    Das Orchideenhaus hab ich übrigens auch gelesen und fands schrecklich banal,ohne Spannungsbogen, mit Klischees überladen…Ich war echt enttäuscht.

    von missesnice am 29.01.2012 um 18:30 Uhr

  • och achso, wie man aus meinem Kommi wahrs auch ersehen kann- ich liebe jegl Art von Literatur;)(jaaa auch gerne mal Trivialliteratur^^)

    von missesnice am 29.01.2012 um 18:31 Uhr

  • ich liebe auch thriller :)

    hab noch “die larve” von jo nesbo daheim rumliegen – freu mich schon drauf. will aber erst nach den prüfungen damit anfangen, sonst lern ich wieder nix, weil ich nur lese…

    aber ich find an sich stieg larsson, jo nesbo und simon beckett momentan echt gut. warte auch schon auf das simon beckett buch, wenn es endlich als taschenbuch rauskommt :)

    das orchideenhaus ist gut? hab ich mir auch schon überlegt, habs dann aber doch nicht gekauft.

    von ashanti187 am 29.01.2012 um 20:53 Uhr

  • Ich mag Joy Fielding total gerne. Zur Zeit lese ich auch noch die Biografie von der Katzenberger ^^ Sehr enttäuscht hat mich Kate Morton “Der verborgene Garten” – viel zu langatmig und auch beim 2. mal Lesen (habs beim ersten Mal vielleicht bis zur Hälfte gehabt und dann nen halbes Jahr weggelegt) bin ich nicht bis zum Schluss gekommen.

    von cloudyleinchen am 29.01.2012 um 21:04 Uhr

  • Ich habe so keinen Autor den ich unglaublich gerne lese.Ich lese verschiedenes.Das letzte Buch was ich gelesen habe war ein sehr trauriges Buch.Das haben Eltern über ihre an Krebs verstorbene Tochter geschrieben.

    von Feuermelder am 29.01.2012 um 21:08 Uhr

  • @feelia naja gut. in der literaturwissenschaft unterscheidet man das :)

    von maruthecat am 29.01.2012 um 21:12 Uhr

  • ehrlich gesagt lese ich noch nicht lange 😉 Aber Krimis gefallen mir am besten. Habe jetzt drei Bücher durch, die alle etwas mit Entführungen zutun hatten und jedes hat Spaß gemacht zu lesen!

    von lisss am 30.01.2012 um 13:39 Uhr

  • Die House of Night Reihe 😉

    von Blackbeere am 30.01.2012 um 19:52 Uhr

  • Ich hab gerade Charlotte Link liegen und paralell dazu “the law of attraction”. Eigentlich mag ich mich nicht auf ein Genre festlegen, ich les queer Beet, was mir in die Finger kommt. Generell steh ich total auf Kerstin Gier, Stieg Larsson fand ich grenzgenial, Stephenie Meyer, Trudi Canavan, och auch da mag ich mich nicht festlegen :)

    von onickl am 31.01.2012 um 09:38 Uhr

  • ich liebe die betry-taylor reihe von marie janice davidson: total witzige geschichten. hab gerade vor letzte woche den 6. teil an einem tag “vernichtet” 😀 und so im allgemeinen mag ich irgendwie vampier geschichten aber auch mal einfach so nen roman aber hab da jetzt kein bestimmtes genre. das thema das buches muss mich halt einfach ansprechen.

    von Annika91 am 31.01.2012 um 09:43 Uhr

  • Ich liebe die Bücher von Stieg Larson und von Simon Beckett… die sind wirklich packed :)

    von lovemio am 31.01.2012 um 13:32 Uhr

  • also meine lieblingsautoren sind daniel glattauer (ein großartiger österreichischer autor), stephen king und nick hornby

    von bici92 am 31.01.2012 um 18:24 Uhr

  • Also erstmal für die, die keine hnung habe.
    Der Oberbegriff ist Belletristik bzw. Schöne Literatur. Diese umfasst auch die Romane, Roman ist der Überbegriff für das was wir üblicherweise unter Roman verstehen, aber auch für Krimis, Thriller usw. Krimis und Thriller sind aber auch Romane! Roman ist kein Genre sondern eine Textgattung.

    Ich lese gerne historische Romane so wie “Das Orchideenhaus”, falls du da noch Tipps brauchst schreib mir uhig ne PN.

    Mein Lieblingsautor ist Stephen King, der hats einfach drauf.

    AUßerdem les ich gerne, was zur Zeit unter dem Begriff Romantasy zusammengefasst wird, also Jugendbücher im Bereich Fantasy a la Twilight u.ä.

    Da ich in einer Bibliothek arbeite hab sitz ich natürlich an der QUelle und seje jeden tag hunderte Bücher die ich gerne lesen würde, deshalb lese ich auch querbeet, auch viel Sachliteratur z.B. Biografien.

    Nur Krimis/Thriller mag ich mittlerweile garnicht mehr, gibt schon genug schlechtes in der Welt, da muss ich mir nich noch erfundenen Mord- und Totschlag antun.

    von SuicideSquad am 01.02.2012 um 13:20 Uhr

  • also ich lese sehr gerne fantasy. die reihe von kerstin gier (rubinrot, saphirblau und smaragdgrün) hatte ich auch in null komma nix durch 😀 im moment lese ich die tribute von panem, also den zweiten teil. die sind richtig but die bücher aus beiden reihen! ♥

    von loveyou4ever am 01.02.2012 um 18:20 Uhr

  • Ich lese auch Fantasy. =)
    Zu meinen Lieblingsbüchern gehören die Eragonreihe

    von Nimaya am 02.02.2012 um 14:29 Uhr

  • Mensch, jetzt hat er mich mitten im Satz abgebrochen!
    Also: Die Eragonreihe, sämtliches von Walter Moers, Kai Meyer hab ich als Jugendliche geliebt, die Der goldene Kompass – Reihe, die Tintenherz-Reihe, die Bis(s)-Bücher (obwohl ich sonst auf so nen Romantikscheiß gar nicht stehe 😛 ), Das Echo der Flüsterer, die Stravaganza-Reihe uuund natürlich mein allererstes Lieblingsbuch, welches ich mit 7 oder so bekam: Drachenreiter =) Ein wundervolles Buch!!

    von Nimaya am 02.02.2012 um 14:33 Uhr

  • Ich lese gerne humorvolle, gesellschaftskritsche Bücher sowie Romane=))

    von engelchen111 am 02.02.2012 um 21:05 Uhr

  • ich liebe Krimis, alles was verschwörerisch klingt, wandert in meine hände :)
    (harry potter ist und bleibt aber meine Lieblingsgeschichte.)

    von Miss_Flauschig am 02.02.2012 um 22:52 Uhr

  • ich liebe spannende Vampirromane 😀

    von snowwhite_xxx am 03.02.2012 um 15:34 Uhr

  • Für die meisten ist das nichts, aber ich stehe total auf klassische Literatur wie zum Beispiel “Faust” oder auch Shakespeare lese ich total gerne :)

    von JaninaColada am 03.02.2012 um 16:46 Uhr

  • thriller und krimis les ich hauptsächlich zur zeit liegt karin slaughter´s “tote augen” auf meinem nachtischchen.
    aber auch biographien, gesellschaftsromane und liebesromane hab ich schon einige gelesen. desto dicker das buch umso besser ab 800 seiten fängt der spaß erst richtig an.:-D

    von Medoka am 04.02.2012 um 12:45 Uhr

  • Ich liebe Liebesromane. Am liebsten von Cecelia Ahern, und alles was auch annähernd an Ihre Bücher rankommt

    von BabyLove92 am 04.02.2012 um 22:09 Uhr

  • also ich les` am liebsten Krimis, Thriller, Romane 😀 Twilight; Harry Potter (muss ich alle noch lesen); aber ich finde auch klassische Literatur wie von Shakespeare o. Ä. ziemlich interessant :) ich hab noch sooo viele Bücher, die ich noch lesen will 😉 Zu Weihnachten hab ich 10 Bücher bekommen, darunter z. B. “Ich war 12 … und konnte mich nicht wehren”, welches ich schon gelesen hab. In dem Buch geht`s um ein Mädchen, das von ihrem Vater missbraucht wurde, sehr schlimm, aber wirklich interessant (: und dann natürlich noch einige Thriller/Krimis usw.

    von Alice16 am 04.02.2012 um 23:29 Uhr

  • Karin Slaughter lese ich auch sehr gerne. Auch Tess Gerritsen. Und Preston und Child. Der letzte Stephen King hat mich auch mitgerissen. Ich lese auch gerne im Original, in Englisch.

    von chimar am 05.02.2012 um 14:34 Uhr

  • Ich lese hauptsächlich nur Fantasy ! Hab alle Harry Potter, Herr der Ringe , Twilight, Wächter der Nacht u.s.w gelesen .

    Zu meinen Lieblingsbüchern zählen: Narnia( Das einzige Buch das ich schon 3 mal gelesen habe), Tintenherz, der goldene Kompass und folge , Die Elfen, die Trolle, Anders und warrior cats.
    Meine Lieblingsschriftsteller sind : Hohlbein, Tolkien, Bernhard Hennen, Sergej Lukianenko….

    von blauefee1976 am 06.02.2012 um 20:35 Uhr

  • Für mich gibt es im Moment nur eine Autorin J.R Ward und ihre Fallen Angels und Black Dagger Reihe :)

    von smoooky666 am 07.02.2012 um 20:24 Uhr

  • Hauptsächlich Romane und Fantasy. Bücher von Nora Roberts, Twilight-Saga, JR Ward die Bruderschaft von Blackdagger z.B. usw. :)

    von dilba am 08.02.2012 um 14:30 Uhr

  • Thriller, Krimis, Fantasy- als notorische Vielleserin ist mein Interesse breitgefächert. Momentan mag ich die Romane von Andrea Schacht um die junge Begine Almut. Lese gerade “Die elfte Jungfrau” von Andrea Schacht.

    von Niysa am 09.02.2012 um 01:10 Uhr

  • Kann mir jemand vielleicht eine tolle Biografie empfehlen? Vorzugsweise aus der Kriegsgeschichte? Interessiere mich total für die beiden Weltkriege

    z.B. ganz toll “Das vergessene Dorf” von Theodor Kröger…

    von Angelsbaby89 am 09.02.2012 um 15:18 Uhr

  • ich bin totaler Fan von Terry Pratchett :)
    und Walter Moers

    von blackmoonlight am 10.02.2012 um 17:37 Uhr

  • Liebesromane und Krimis, allerdings ist mein momentanes Lieblingsbuch “Alice im Hungerland” , eine sehr traurige autobiographie, bei der einem wirklich die Augen geöffnet werden und man eine andere Sichtweise vom Leben erhält. (`:

    von BeautyGiirl_xP am 10.02.2012 um 19:03 Uhr

  • Ich liebe Krimis und alles von David Safier, aber mein Lieblingsbuch ist “Die Säulen der Erde”. Ist nur leider zu dick ums “mal eben” wieder zu lesen^^

    von Wuppi1990 am 11.02.2012 um 11:22 Uhr

  • ich lese hauptsächlich zeitgenössische lyrik. bestseller gehen mir am a*sch vorbei.

    von chillerella am 12.02.2012 um 04:19 Uhr

  • Ich lese zur Zeit die Bücher von ” Haus der Vampir” echt toll 😀 !! Aber auch die Vampirbücher von Katie Mc Allister toll! Oder weiblich, ledig untot! Usw.

    von Flamingoblume am 12.02.2012 um 18:50 Uhr

  • Mein aktuelles Lieblingsbuch ist “Wisper” von Isabel Abedi. Auch gerne lese ich Katy Reichs – “Totenmontag”, “Knochenarbeit”, “Mit Haut und Haar” Ich habe gemerkt, das forensische Antropologie sehr interessant ist. 😉

    von Hanniimaus am 12.02.2012 um 20:57 Uhr

  • “Eragon Band zwei” liegt momentan neben meinem Bett und auf meinem Bett liegt “Buntschatten und Fledermäuse” :)

    von Mantodea am 13.02.2012 um 20:06 Uhr

  • die tote ohne namen .. ist so ein krimi ! echt spannend !

    von jucyfruit am 13.02.2012 um 20:13 Uhr

  • Ich lese gerne Krimis und Thriller (Mankell, Becket, M. Walters), aber auch “klassische” Literatur. Kafka liebe ich, die Romantiker, auch Thomas Mann. Ach ja, und ohne was ich ganz und gar nicht leben könnte: Ratgeber-Bücher!

    von Lili71 am 13.02.2012 um 20:17 Uhr

  • Sandra Brown, Joy Fielding, Paulo Coelho, und ab und an historisce Liebesromane 😉

    von SweetShanna am 14.02.2012 um 12:48 Uhr

  • Ich lese unheimlich gerne historische Romane (diese dürfen aber nur ausschließlich in Großbritannien spielen :))

    Momentan habe ich Susanna Kearsley für mich entdeckt!! Die Bücher Das schottische Vermächtnis und Mariana sind wundervolle Bücher, ergreifend geschrieben und zum “in die Geschichte versinken”.

    von Tear am 15.02.2012 um 15:30 Uhr

  • Ich lese zur Zeit Emile Zola. Seeeehr toll! Ich mag französischen und deutschen Realismus!
    Aber um mal was “unkomplizierteres”

    von Jolokia am 17.02.2012 um 10:29 Uhr

  • Huch, neu hier und schon ein Posting vermasselt *rotwerd*
    Ich war noch nicht fertig…
    Um mal was “unkomplizierteres” zu lesen greife ich gerne zu Neil Gaiman oder Terry Pratchett. Am liebsten zusammen in “Ein gutes Omen” 😀

    von Jolokia am 17.02.2012 um 10:32 Uhr

  • Ich mag Fantasy, habe bspw. Harry Potter sehr gern gelesen, aber auch Herr der Ringe (+Hobbit und Sillmarillion)
    Wenn mir danach ist mag ich Mystery-Romances. Die Dark-Series von Christine Feehan hat da leider leicht nachgelassen, aber nach wie vor lustig sind die Bücher aus der “Love on a Stake”-Serie von Kerrelyn Sparks. Auch die Bücher aus der “Argeneau”-Reihe von Lynsay Sands sind teils gut.
    Momentan lese ich den letzten Band von Anthony Horowitz`s “Alex Rider” Serie (Scorpia Rising) – eigentlich ein Jugendbuch wo es um einen Jungen geht, der vom MI6 als Agent eingesetzt wird.
    Historische Romane haben auch was für sich. Früher war ich ein echter Fan davon – aber dann kam mein Geschichtsstudium :) und das Seminar wo unser Dozent der Mediavistik (Mittelalterkunde) – gemeinsam mit uns die Bücher von Iny Lorenz und Co (die im MA) spielen – verrissen hat. Interessant, was total unlogisch bzw. falsch und irreführend geschrieben wird. Ergo hat das Interesse da etwas nachgelassen (Wobei ich “Die Heilerin von Canterbury” immer noch gut finde :))
    Ansonsten mag ich “Das Gespenst von Canterville” (Oscar Wilde) und Charles Dickens “A Christmas Carol” und Sagen und Märchen

    von Theanou am 17.02.2012 um 11:24 Uhr

  • Faust I + II

    von lapetiteblonde am 17.02.2012 um 19:53 Uhr

  • ich hab vor kurzem das Buch DER MENSCHENMACHER gelesen. Das Buch war total spannend :)

    von blueeyeslady am 18.02.2012 um 15:19 Uhr

  • Am liebsten lese ich die Bücher von Sarah lark, Cecilia Ahern, P.C.Cast und Kirsten Cast, Lisa J. Smith, Jana Oliver und Stephanie Meyer. Doch mein Favorit ist “Mit dir an meiner Seite” von Nicolas Sparks das darf auf jedenfall in keinem Bücherregal fehlen :)

    von Merliander am 18.02.2012 um 22:10 Uhr

  • Ich liebe Stephen King! Er ist der Beste 😀

    von Angelberry am 19.02.2012 um 22:05 Uhr

  • Die Tribute von Panem :) ein echt gutes fantasy-Buch :)

    von RoxXxanne am 19.02.2012 um 22:24 Uhr

  • bevor ich sterbe.. ein so tolles buch :)
    und die erdbeerpflücker-reihe.. boah die sind genial ♥

    von JaNyx3 am 19.02.2012 um 22:33 Uhr

  • Ich lese total gerne die Bücher von Dirk Bernemann. Das liegt vielleicht daran, dass ich viele Leute kenne, die Psychische Probleme haben etc. 😉 Ich lese auch gerne die Bücher von Walter Moers, das widerum ist eher Fantasy. Es gibt aber noch soviele andere Bücher die ich gut finde, z.B. Seelenficker.. 😀

    von Bambis_Murderer am 21.02.2012 um 15:19 Uhr

  • Ich lese gern Stephen King und erotische Geschichten.

    von nika1982 am 21.02.2012 um 16:02 Uhr

  • Simon Beckett ist klasse.

    Zur Zeit lese ich Hamburg-Krimis. Die sind total klasse. Vorallem wenn man all die Orte kennt wo die Bücher spielen, so als fast Hamburgerin 😉

    von Lufthauch am 22.02.2012 um 16:17 Uhr

  • Ich kann alle Bücher von Carlos Ruiz Zafon empfehlen. Sie fesseln den Leser von der ersten Sekunde an. Ich lese aber auch gerne Bücher von Frank Schätzing. Er ist ein toller Autor!

    von martinsen am 23.02.2012 um 09:27 Uhr

  • ich lieeebe Harry Potter – solangsam müsste ich es leid sein, immer wieder das gleiche zu lesen, aber ich kann nicht anders.. spätestens alle zwei Monate habe ich wieder eins aus der Reihe in der Hand – und schau meistens auch noch einen oder zwei Filme hinterher 😀

    ich mag die Arkadien Reihe von Kai Meyer sehr, Markus Heitz kann auch was, vor allem die Judas- Bücher, Eragon ist auch nicht schlecht, wobei mich der letzte Band wirklich enttäuscht hat.
    :)

    von Wetterfeelein am 24.02.2012 um 00:16 Uhr

  • Ich mag gern englische Bücher in der Originalfassung. Momentan lese ich von Janice Galloway – Foreign Parts.

    von Daria395 am 24.02.2012 um 11:20 Uhr

  • Vampire Academy von Richelle Mead

    von Kerochan am 25.02.2012 um 12:32 Uhr

  • Also ich lese sehr gerne die Jugendbücher von Christine Fehér.
    Das ist mit einer meiner Lieblingsschriftellerin.
    Ansonsten lese ich gerne Thriller, Fantasyromane, Historische Romane.
    Im Prinzip lese ich alles was mir unter die Nase kommt. 😉

    Was ich nicht soo gerne lese sind SiFi Romane. Damit kann ich nichts anfangen.
    Aber man muss ja nicht alles mögen. :)

    von BigVollidiot am 26.02.2012 um 18:49 Uhr

  • House of night – alle bände durchgelesen, warte nun sehnlichst auf den nächsten—^^

    von Nessaia am 28.02.2012 um 00:31 Uhr

  • Ich lese momentan die Bücher von Waris Dirie.

    Hm bin letztens auch um ” Das Orchideenhaus” herumgeschlichen, vielleicht werde ich das auch mal lesen wenn ich Zeit habe…

    von Loomi am 28.02.2012 um 16:39 Uhr

  • Du oder das Leben von Simone Elkeles ist topp, total romantisch und super geschrieben :))

    von miss_fanta am 29.02.2012 um 17:21 Uhr

  • stehe total auf die stephanie-plum-romane
    :)

    von JassPink am 01.03.2012 um 12:17 Uhr

  • hab gerde “der Albtraum” von Eric Spindler durch gelesen, war einfach ne super spannende geschichte, hat mich gar nicht mehr losgelassen. trotz der 500 seiten hab ichs in paar tagen durch gehabt 😀

    von Annika91 am 02.03.2012 um 12:21 Uhr

  • ich lese Romane am liebsten von cecilia aherns :) sie schreibt so liebevolle spannende Geschichten.

    von unbekannt_T am 04.03.2012 um 19:45 Uhr

  • Momentan lese ich Hummeldumm, sehr lustig=))

    von engelchen111 am 05.03.2012 um 21:14 Uhr

  • momentan liebe ich lustige bücher, vor allem die von tommy jaud, der typ ist einfach genial :)

    von cheechee am 06.03.2012 um 16:48 Uhr

  • Fantasy steht im Moment bei mir hoch im Kurs

    von Princessin22 am 06.03.2012 um 17:54 Uhr

  • großer fantasyfan (lese gerade den 4. eragon) aber ich mag auch historische romane und den obligatorischen frauenroman mit viel kitschliebe dabei. schokolade, heißer tee und ein buch. das ist für mich entspannung pur :-)

    von vanyratte am 08.03.2012 um 15:26 Uhr

  • Fantasy zz Das Schwert der Wahrheit

    von KissDakota am 09.03.2012 um 13:29 Uhr

  • Ich mag die Twilight Reihe sehr, und bin gerade am 3. Teil von Panem! Muss man einfach lesen, das erste hab ich nicht mehr weggelegt, bis ichs fertiggelesen habe!

    von SayuriMisses am 09.03.2012 um 20:04 Uhr

  • im ring des feuers
    ….ich weiß nur noch wie es heißt das war das beste buch was ich je gelesen habe…..!

    von Jugina am 10.03.2012 um 13:48 Uhr

  • Ich lese am liebsten Thriller, Fantasy und Frauenromane 😉 zur Zeit lese ich “Für jede Lösung ein Problem” (Bestseller von Kerstinb Gier)
    meine Lieblingsbücher sind die Tribute von Panem Bände.. der Film dazu kommt ja auch in 2 Wochen ins Kino

    von akoya am 11.03.2012 um 16:20 Uhr

  • Ich mag Fantasy Romane, z.B. “Harry Potter” oder “Der goldene Kompass”. Außerdem liebe ich alle Bücher von Milan Kundera, besonders “Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins”. Auch zu empfehlen sind alle Werke von Nick Hornby und Karen Duve.

    von MissJoana am 11.03.2012 um 16:36 Uhr

  • Haha, das hängt total von meiner Stimmung ab! Manchmal Fantasy, manchmal steige ich voll in die Krimis, zB Pata Negra usw.

    von melaniecool am 12.03.2012 um 09:52 Uhr

  • Was ihr unbedingt lesen solltet ist Feenherz von Petra Maria Scheid. Gibts bei schutzengelein d e für 9,95 – nicht teuer also
    (ist ja auch wichtig)
    In dem Buch, besser gesagt dem ersten Teil, geht es um Lilli s Einweihung in die Ehrengarde der Hüter der Winde.
    Das passiert an ihrem 16. Geburtstag und sie ahnt nichts davon.
    Die Hüter der Winde bewahren das Gleichgewicht der Welt und jetzt kommt Makeela ins Spiel. Sie ist die böse Herrin, die die Welt zerstören will.
    Dafür braucht sie ein reines Herz – ein Feenherz.
    Lilli ist halb Mensch, halb Fee (weiß das aber nicht) und hat so ein Herz. Als Makeela das rauskriegt, setzt sie ihre Häscher auf sie an (gruselige Monsterkreaturen)
    Lilli ist verliebt in Torsten. Er ist aber mit ihrer besten Freundin zusammen. Die beiden müssen Lilli vor den Häschern retten. Alles ist total kompliziert gefühlsmäßig. Torstens Onkel wird gefangen genommen. Lillis Elternhaus brennt ab. Alle fliehen und verlieren sich aus den Augen.
    Lilli wird nach Eschtinbur geleitet in die Welt der Elfen und Feen. Das Buch ist der absolute Wahnsinn. Man kann nicht aufhören darin zu lesen so spannend geschrieben ist das.
    Ich hoffe der zweite Teil erscheint demnächst.

    von Analena17 am 12.03.2012 um 09:59 Uhr

  • Ich lese am liebsten historische Romane aus der Zeit zwischen 1300 und 1500. Im Moment hat es mir Rebecca Gablé total angetan, ihre Romane spielen überwiegend am und um den englischen Königshof bevor die Tudors den Thron bestiegen, also in der Lancaster Ära.

    Auch sehr lesenswert ist der historische Roman “Kreuzblume” der sich zeitlich am Bau des Kölner Doms orientiert (sehr lange, verzwickte und romantische Geschichte).

    Ansonsten bin ich berufsbedingt forensischen Krimis (z.B. die David Hunter-Reihe von Simon Backett) bzw. True Crime – Geschichten (z.B. die Bücher von Mark Benecke) verfallen.

    von Auriana am 12.03.2012 um 11:56 Uhr

  • thiller und romane immoment lese ich wasser für die elefanten 😀

    von shoppingjuli am 12.03.2012 um 16:28 Uhr

  • John Irving “Gottes Werk und Teufels Beitrag”, Johannes Tralow, Georg Amado, Gabriel Garcia Marces, … zur Zeit “Wüstenblume” von Wares Dirie

    von schuhfan am 13.03.2012 um 07:08 Uhr

  • also ich lese gerne liebesromane, thriller und krimis

    von sunshinegirl009 am 13.03.2012 um 10:05 Uhr

  • twilight

    von Darkwitch1984 am 13.03.2012 um 17:52 Uhr

  • Simon Beckett

    von Darkwitch1984 am 13.03.2012 um 18:24 Uhr

  • Biografien/ Krimis/ Romanzen auf wahrer Begebenheit 😉

    von Susanne31 am 14.03.2012 um 04:54 Uhr

  • Am liebsten lese ich Historische Romane aber es darf auch mal etwas “blutiger” sein! Momentan lese ich aber gerade etwas ganz anderes:Horst Evers -Für Eile fehlt mir die Zeit!-superlustig es geht um den ganz “normalen”Alltagswahnsinn,absolut zu empfehlen!

    von duftfine am 14.03.2012 um 08:34 Uhr

  • Das kommt ganz auf meine Stimmung an. Das geht von Biografien über Krimi und Fantasy bis hin zur Liebesschnulze. Wie gesagt je nach Verfassung

    von Princessin22 am 14.03.2012 um 14:16 Uhr

  • Stephen King ist der größte;)

    von grinsl am 14.03.2012 um 17:33 Uhr

  • Also ich bin schon beim 9 Band der Reihe “Das Schwert der Wahrheit” ist echt ein super buch wobei ich ehrlich zugeben muss das nicht jedes der 9 Bücher tipitopi ist aber ich hab ja noch 3 vor mir mal sehen wie das ende wird 😀 ach und das ist ein fantasyroman und die ersten 4 kann ich mehr als empfehlen :)

    von Yippiiiiieh am 14.03.2012 um 19:33 Uhr

  • zur zeit sind “die tribute von panem 1 – 3″ bei mir ja voll der renner!!! 😉 😉

    von Kartoffelbrei03 am 14.03.2012 um 21:08 Uhr

  • Ich steh total auf Stephen King

    von PitchblackAngel am 15.03.2012 um 08:15 Uhr

  • house of night, evermore und tagebuch eines vampirs sind echt toll 😀

    von MMariee am 15.03.2012 um 16:45 Uhr

  • ICH LIEBE AUCH DIE TRIBUTE VON PANEM

    von LadyEdbeer am 15.03.2012 um 20:30 Uhr

  • Also ich lese super gerne Fantasy Romane, wie die Tribute von Panem (ich glaub ich werd den 1.Teil vor Kinobeginn nochmal verschlingen :D),die Bissreihe ist auch super aber ganz toll ist auch Seelen von Stephanie Mayer, echt der Hammer.

    von Sann_86 am 16.03.2012 um 23:45 Uhr

  • Ach, ich lese soviele Bücher gerne :)
    Lustige Romane, verliebte Romane, Thriller, Krimis, Bergbücher… kunterbunt 😉

    von bluemchen1307 am 18.03.2012 um 09:33 Uhr

  • Mit freundlichen Küssen, der letzte Tag und noch viele mehr 😀

    von Kleene804 am 18.03.2012 um 11:52 Uhr

  • Stephen King ist wirklich der KING of Grusel! Wenn du es mal ein wenig Dänisch haben willst, dann kann ich dir die Karl Moerk Reihe von Jussi Adler Olsen empfehlen, gute Krimis mit tollem Storyaufbau. Besonders der Erste Teil Erbarmen ist unglauchblich spannend, ich habe es mir als Hörbuch gegönnt und ich in zwei Tagen durchgehört weil ich unbedingt wissen wollte wie es weitergeht! Ich sage nur: Eingesperrt in einer Kammer. Allein. Über Jahre. Und KEINER sucht nach dir… Boaaah, schrecklich und schaudrig! ^^

    von Schnufflon am 18.03.2012 um 22:10 Uhr

  • Zum einen in der Bibel. Sonst lese ich gern geschichtliche Bücher, auch Romane.

    von Annette1 am 20.03.2012 um 13:05 Uhr

  • größtenteils thriller und romane..ehr thriller 😉
    ein besonders gutes buch: der Seelenbrecher – empfehlenswert!

    von sweet_anne am 20.03.2012 um 17:56 Uhr

  • Für alle die auf Thriller stehen… Jilliane Hoffman ist meine Wahl, wenn ich mal wieder was psychopathisches brauche…

    von Sporty1000 am 21.03.2012 um 11:41 Uhr

  • fahr im moment voll auf simon beckett ab. der hat erst so n paar bücher geschrieben und dann ne reihe rausgebracht. die ist echt sau spannend 😀

    von giddi am 21.03.2012 um 16:58 Uhr

  • Der Falsche Freund Nikki French ist spannend und mit gänsehautfeeling

    von LunaAngel92 am 21.03.2012 um 21:29 Uhr

  • Finde Stories von Charlotte Link gut! :)

    von supersuzi am 22.03.2012 um 17:52 Uhr

  • Ich lese viele verschiedene Bücher, das Genre ist für mich zweitrangig, wichtig ist für mich, dass der Schreibstil, die Geschichte und die Charaktere gut sind. Ich steh auch nicht unbedingt auf rosarote Liebesgeschichten, Spannung und Action darf ruhig sein.
    Ich lese generell Fantasy gern, habe natürlich den Klassiker Harry Potter ganz durch, Herr der Ringe lese ich allerdings nicht, weil Der Hobbit schon so schrecklich trocken war (die Filme habe ich schon gesehen, bin aber kein riesiger Fan, ist mir zu viel Krieg), ansonsten Dinge wie die Tintenherz- oder Laura-Saga (also auch ein paar deutsche Autoren), die Bartimäus-Reihe steht bei mir ganz hoch im Kurs, und zurzeit lese ich die House-of-Night-Reihe, die ganz in Ordnung ist. Ein paar Jugenbücher hier und da lese ich also auch.
    Sonst lese ich ab und zu noch gerne historische Romane, aber keine Wanderhure, sondern eher in Richtung Charlotte Thomas (Der König der Komödianten werd ich mir als Nächstes holen). Rebecca Gablé ist auch super. John Grisham lese ich so ziemlich unabhängig vom Buch eigentlich immer gerne. Früher hab ich auch Anne Rice gelesen, allerdings sind mir viele ihrer Romane zu langatmig. Ich hab sogar die Bis(s)-Reihe gelesen, noch bevor der ganze Hype ausbrach, aber Niveau ist was anderes. Zwei meiner absoluten Lieblingsbücher sind auch Die Bücherdiebin, Der Joker (beide von Markus Zusak, der Mann ist genial) und Der Kinderdieb von Brom (Fantasy, auch ein hervorragendes Buch!). Ich werd mir noch die Panem-Reihe reinziehen, bin gespannt ob die so gut ist, wenn sie jetzt sogar Filme drehen – auch wenn die Besetzung nicht meinem Geschmack entspricht^^.
    Mit SciFi kann ich übrigens auch gar nix anfangen. Weder im Bücher- noch im Filme-/Serienbereich. Horror schau ich ab und zu an, erscheint mir aber auch mehr sinnlos (vor allem hirnloses Abmetzeln á la Saw, das ist nur eklig) und als Bücher les ich`s nicht.
    Noch zu Fantasy: Eragon hab ich zwar gelesen, mag`s aber nicht sonderlich, weil ich iwie zu den Charakteren keine Sympathie aufbauen kann, während der Film natürlich eine einzige Enttäuschung war!

    von JenPen am 22.03.2012 um 20:49 Uhr

  • histroische romane am liebsten von rebecca gablé

    von Leiche am 25.03.2012 um 14:24 Uhr

  • das parfum von patrick süskind- es ist zwar älter, aber zeitlos!

    von MissSelfish am 26.03.2012 um 14:32 Uhr

  • Ich lese wahnsinnig gern Thriller und Horrorbücher allgemein, genauso gern wie ich auch Horrorfilme schaue. Mein absoluter Lieblingsautor ist Stephen King, weil er einfach total spannend schreibt, sodass man gar nicht mehr mit dem Lesen aufhören kann.
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist “Brennen muss Salem” von Stephen King in der Komplettfassung. Es ist wirklich sehr gut geschrieben, auch wenn es ziemlich dick ist.
    Das einzige Buch das ich von ihm nicht weiterempfehlen kann ist “Wahn”. Es hat 800 Seiten und wird wirklich erst auf den letzten 100 Seiten spannend…

    von Fateful am 26.03.2012 um 22:03 Uhr

  • Ich lese gerne Krimis und Thriller.

    Ganz besonders haben es mir momentan die 3 Bücher der Serie um Dr. David Hunter von Autor Simon Beckett angetan. Sowie “Mordshunger” und “Die dunkle Seite” von Frank Schätzing.

    Lustige Schmöker lese ich aber auch gerne. In diesem Fall z.B. “Feuchtgebiete” von Charlotte Rocher. “Schoßgebete” konnte ich mir leider noch nicht gönnen, da ich noch auf das Taschenbuch warte (: (Geizkragen D;)

    Die Bücher, die dem aktuellen Kinostreifen “The Hunger Games” vorangingen – von Suzanne Collins -, fand ich auch unendlich fesselnd und ich werde mir bald auch den dritten Teil davon holen. Diesmal aber gebunden, sieht ja sonst blöd aus. 2 gebundene und 1 Taschenbuch (;

    Mehr fällt mir gerade spontan nicht ein (:

    von ElfiBusch am 27.03.2012 um 17:52 Uhr

  • Dieser Hunger nach Leben von Beatrice Saubin…

    Ein klasse Buch auf einer wahren Begebenheit

    von Esra87 am 27.03.2012 um 19:53 Uhr

  • Ich mag im allgemeinen gerne leichte Kost, also so nette Frauenromane von Kerstin Gier, Susanne Fröhlich und Susann Elisabeth Phillips. Und Olivia Goldsmith habe ich geliebt, sie ist leider viel zu jung gestorben.
    Aber mein Lieblingsbuch ist “Rote Sonne, schwarzes Land” von Barbara Wood.

    von Kaffeetante1975 am 28.03.2012 um 14:40 Uhr

  • Romane aller Art…zur Zeit bin ich dabei alle Bücher von Cecilia Ahern (zb PS ich liebe dich, für immer vielleich…) zu lesen.
    Was ich gar nicht mag sind thriller.

    von JuLiia_21 am 28.03.2012 um 14:54 Uhr

  • Am liebsten lese ich romane, zur zeit ist “Wo dein Herz zu Hause ist” von Anna McPartlin, ihre Bücher kann ich echt nur empfehlen, sie schreibt richtig emotional und mitreisend.

    Dann fang ich jetzt am Wochenende noch den Krimi “Tannöd” von Andrea Maria Schenkel an zu lesen, aber nicht aus freiem Entschluss, sondern weil der Literaturkurs fordert 😀

    Und jaa, mein Lieblingbuch, schwierig…
    Ich würde mal sagen, ganz oben steht definitiv “Bevor ich sterbe” von Jenny Downham. Da kommt dieses Jahr übrigens auch der Film ins Kino, steht nur noch nicht fest wann, in USA im Mai diesen Jahres, dann vllt. September oder so bei uns…

    Also ich kann nur sagen, lest es und dann weint, lacht und fühlt mit….

    wie ich solche Bücher liebe 😉

    von NiciLight am 28.03.2012 um 20:43 Uhr

  • Also ich lese normalerweise sehr gerne Romane. Hauptsächlich von Nora Roberts oder Nicholas Sparks. Im Moment bin ich aber eher so auf Krimi/Thriller. Lese gerade von Charlotte Link “Der Beobachter”. Sehr interessant ein bisschen Psycho. Schade nur dass man schon 200 SEiten vorher weiß wer eigentlich der Mörder ist.

    von ID1803 am 29.03.2012 um 09:59 Uhr

  • Also ich lese am Liebsten krimis , zum Beispiel von MoHayder, Tess gerittsen , Juliane Hoffman also alles was so in diese Richtung geht

    von hano71 am 29.03.2012 um 18:03 Uhr

  • Ich lese eigentlich alles und meistens bis zu 4 Bücher gleichzeitig. Nur mit Krimis konnte ich mich noch nicht anfreunden. Zur Zeit hab ich mir die Aufgabe gestellt, die ganzen Klassiker durchzuarbeiten.

    von lottebuff am 29.03.2012 um 23:44 Uhr

  • “Heute und ein leben lang” von allison win scotch

    von Berry_Queen am 31.03.2012 um 11:51 Uhr

  • Also ich lese immer noch gerne Twilight…..dann lese ich gerne noch Horror oder Thriller….zu meinen Lieblingsbuch gehört “Cupido”.Ein sehr geniales Buch.Ich würde auch gerne mal nen Buch schreiben,aber dann habe ich eine Seite fertig und dann fällt mir nix mehr ein…aber Übung macht den Meister…:-)

    von anna1010 am 01.04.2012 um 09:06 Uhr

  • Ich lese total gerne Krimis und thriller.. Ganz toll ist die Thrillerreihe von Monika Feth: Der erdbeerpflücker, der Mädchenmaler, der Sommerfänger usw..

    von TAnne251097 am 02.04.2012 um 22:36 Uhr

  • die bücher von nicholas sparks sind toll:)

    von Carenay am 02.04.2012 um 23:51 Uhr

  • Am liebsten die Bücher von John Grisham.

    von springtime12 am 03.04.2012 um 12:43 Uhr

  • Ich liebe dier Bücher von Harry Potter (ich lese am liebsten Bücher von Joanne K. Rowling) –~

    von Dumbeldor am 03.04.2012 um 13:11 Uhr

  • Letztens las ich “Im Koma” von Joy Fielding und ich bin absolut begeistert. Spannung pur! Solche Art von Büchern mag ich. Was ich nicht haben kann sind solche Romantik Schnulzen

    von Tiara_ am 03.04.2012 um 17:13 Uhr

  • ich lese gerne romane un schicksals bücher mit wahren geschihten welches buch mich auch sehr fasziniert hat war Flüsterkind

    von LadyMissi am 06.04.2012 um 12:30 Uhr

  • Ich muss leider gestehen, dass ich nicht so viel lese… aber wenn dann lese ich Krimis und Sportbücher

    von jammin am 07.04.2012 um 16:47 Uhr

  • Stephen King,Dean Koontz und Kathy Reichs…. aber auch die Bayern-Krimis find ich geil…Kluftinger ist der beste… 😉

    von DresdenDoll am 09.04.2012 um 03:29 Uhr

  • Also ich lese am liebsten Historische Romane. Mein Liebningsbuch ist “Das Vermächtnis der Anne Boleyn”. Aber zur Abwechslung mag ich auch mal Psychothriller, Krimis und Dramen. Da kann ich nur die Bücher von John Katzenbach empfehlen! 😉

    von Fairytail_ am 09.04.2012 um 12:01 Uhr

  • ich steh sehr auf spannende vampirbücher das beste was ich gelesen hat ist hous of night gezeichnet aber es gibt von hous of night mehrere bände. kann ich aber nur empfehlen sind richtig geil

    von Laaari am 09.04.2012 um 13:04 Uhr

  • fantasy
    hab mir erst vor ein paar tagen “Judastöchter” geholt und fang es jetz bald an. is von meinem lieblingsautor Markus Heitz

    von Vampress am 09.04.2012 um 15:59 Uhr

  • Im Urlaub gerne chic lit (Sophie Kinsella, Alexandra Potter, etc.) Ansonsten aber auch gerne Klassiker wie Oscar Wilde oder so Sachen wie Malorie Blackman, Ron Butlin, etc. Generell lese ich zu 90% englischsprachig.

    von Daria395 am 11.04.2012 um 11:02 Uhr

  • Ich lese sehr gerne Romane, besonders von Nora Roberts :)

    von obstsalat1991 am 11.04.2012 um 14:54 Uhr

  • Also bei mir ist es total unterschiedlich. Kommt immer auf den Moment an. Mal lese ich einen Krimi, mal einen schönen Liebesroman, dann wieder ein interessantes Sachbuch.
    Momentan lese ich „Wasser für die Elefanten“. Habe damals den Film mit Robert Pattinson gesehen und wollte unbedingt das Buch lesen. Momentan gefällt mir das Buch besser!

    😀

    von rehbaecker am 11.04.2012 um 15:03 Uhr

  • Ich lese gerne Thriller oder Krimis zurzeit stehe ich aber eher auf mangas wie Arisa 1-4 ;DD

    von LynNx3CooKiie am 12.04.2012 um 10:43 Uhr

  • Ich lese sehr gerne Thriller, besonderst die von Cody McFadyen … die Reihe um Smoky Barrett hab ich schon gelesen, alles 4 Bücher fand ich echt gut… Zur Zeit lese ich “Der Menschenmacher” =)

    von lennja_sun am 13.04.2012 um 19:00 Uhr

  • als ich lese auch gerne die Biss Bücher von Stephanie Meyer

    von Filiz78 am 13.04.2012 um 22:45 Uhr

  • -Der Märchenerzähler., Antonia Michaelis (Lieblingsbuch<3*)
    -Harry Potter Bände., J.K.R.
    Joa ansonsten Romane nd Jugendbücher^^

    von Piumagirl am 13.04.2012 um 23:09 Uhr

  • Ich lese auch gerne Thrillers und Romane. Am liebsten Bücher von Stephen King und John Grisham, aber zu meinen Lieblingsbüchern gehören bis heute noch der fünfte und der letzte Teil von Harry Potter!

    von coolashaker am 14.04.2012 um 14:51 Uhr

  • Ich steh total auf Krimis,Thriller und so… Das Spiel von Richard Laymon war echt HAMMA!!! Gänsehaut pur!!!!

    von Jenni69 am 14.04.2012 um 16:34 Uhr

  • Ich lese eigentlich (fast) alles gerne! Habe gerade Jugendbücher für mich entdeckt! Nachdem ich Die Edelsteintrilogie und danach Lilienblut gelesen habe! Super spannend und schön! Gerade lese ich “Das Tal – Das Spiel”… auch spannend!

    von Traubenkern am 15.04.2012 um 17:04 Uhr

  • Ich bin eher so der Sachbuchtyp. Im Moment lese ich das Buch “Mehr Matsch. Kinder brauchen Natur” von Andreas Weber. Ansonsten wenn mich grad ein Thema interessiert nehme ich meinen Bücherei-Ausweiß und leihe mir soviele Bücher darüber aus, wie ich tragen kann.

    von eNGee am 19.04.2012 um 07:54 Uhr

  • Das Flüstern der Nacht von David Brett :)

    von Izzobel am 19.04.2012 um 20:41 Uhr

  • Das Flüstern der Nacht von David Brett :)

    von Izzobel am 19.04.2012 um 20:42 Uhr

  • ich habe gerade das buch generation doof gelesen kann man wirklich nur empfehlen wenn man mal über sich schmunzeln möchte

    von Cornie am 19.04.2012 um 21:06 Uhr

  • Hallo!

    Ich habe gerade die Tribute von Panem-Trilogie durch. Fazit: mal was anderes und wirklich schön traurig
    Davor habe ich Gute Geister von Kathryn Stockett gelesen. Mein Urteil an alle: das müsst Ihr lesen!!!!
    Aktuell lese ich ein Buch, das mein Mann von meinem Bruder geschenkt bekommen hat: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand von Jonas Jonasson
    Ich hab schon ordentlich geschmunzelt, besonders über die Piss-Pantoffeln. Gut das wir keine Männer sind;-)
    Ich bin schon gespannt, wie die Geschichte endet.

    von Kitty36 am 20.04.2012 um 12:32 Uhr

  • Alles von Cecilia Ahern oder Das Netz im Dunkeln von V.C.Andrews ist auch sehr spannend

    von Escorpion am 21.04.2012 um 12:54 Uhr

  • Ich lese gerne Historische Bücher. Am Liebsten von Iny Lorentz und Sabine Ebert.

    von wollchen am 21.04.2012 um 13:07 Uhr

  • Ich lieeeebe die Bücher von Sarah Lark, vor allem ihre Neuseeland-Triologie :)

    von Mohnkuchenpferd am 23.04.2012 um 11:39 Uhr

  • Am liebsten lese ich historische Liebesromane. Das mache ich zur Unterhaltung. Ich interessiere mich auch für Psychologie, deswegen lese ich auch gerne psychologische Bücher, weil ich mehr über mich selbst und über Menschenverhalten erfahren möchte.

    von Larisa65 am 24.04.2012 um 16:33 Uhr

  • Ich lies super gerne Liebesromane, da kann man richtig schön abschalten und die Seele baumeln lassen. Außerdem wird es da so schön warm ums Herz 😛

    von Rina588 am 24.04.2012 um 20:02 Uhr

  • ohhh schönes Thema!
    Also ein TOLLES Buch ist TITOLAND bei Ana Tajder http://www.amazon.de/Titoland-gleichere-Kindheit-Ana-Tajder/dp/3707604055/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1334771560&sr=8-1
    und noch ein wirklich gutes, eigentlich ist es eine Serie bei Jean Auel http://www.missance.com/blog/?p=566

    von buttaflymaiden am 25.04.2012 um 19:39 Uhr

  • Ich mag Romane z.B Das Parfüm *_* oder Wüstenblume <3

    von Layla66 am 27.04.2012 um 14:53 Uhr

  • Im Moment verschlinge ich die Scheiben Welt Roman von Terry Pratchett

    http://sternenkind-sternchen.blogspot.de/

    von Sternenkind82 am 27.04.2012 um 16:01 Uhr

  • Ich LIEBE Steward McBride –> wenn du Thriller und Krimis magst sind seine Bücher echt was für dich!!

    von MrsAdele am 27.04.2012 um 16:10 Uhr

  • Hm, das ist bei mir ganz unterschiedlich. Im Winter mag ich total gerne Thriller – z. B. von Dan Brown, Karen Slaughter, Sandra Brown – solche Sachen eben. Im Sommer liebe ich eher “leichte Kost”, was zum Schmunzeln und lachen – Hummeldumm, Mieses Karma, das sind so die typischen Vertreter in diese Richtung. Manchmal finden aber auch Historische Romane oder Liebesromane den Weg zu mir.

    von tootsy3000 am 27.04.2012 um 17:43 Uhr

  • An Büchern lese ich praktisch das gleiche. Thriller, am liebsten Psyhothriller oder gar Horrorbücher, und schöne Frauenromane. :) Meine Sammelleidenschaft liegt eindeutig bei Nicholas Sparks, John Katzenbach, Dan Brown und neuerdings auch Sebastian Fitzek. Allesamt geniale Autoren, die ich wäääärmstens empfehlen kann!! :)

    von Sein_Maedchen am 28.04.2012 um 01:50 Uhr

  • Also ich lese Bücher von Tess Gerritsen Die Rizzoli & Isles Reihe Die Übrigens jetzt auch Als Serie läuft. Wennn Du richtig Spannende Bücher liebst kann ich Dir diese Bestens Empfehlen von der erste Seite an spannend.
    Sollte man schon mit Die chirurgin anfangen , wenn man Tess Gerritsen liest, da die Bücher nachfolgend geschrieben sind.

    Dann Lese ich noch gerne alle Bücher von cody mcfadyen ebenfalls super spannend. Beide Autoren schreiben Packende Thriller. Zur Zeit lese ich jetzt Karen Rose – Der Todesstoss.

    Da ich alle Bücher von Tess Gerritsen und cody mcfadyen gelesen habe kann ich die die bestens Empfehlen.

    von Regina1980 am 29.04.2012 um 14:49 Uhr

  • Ich habe die Millenium-Triologie verschlungen (Verblendung, Verdammnis usw.) Und lese grade Illuminati von Dan Brown.

    von Bienchen2009 am 29.04.2012 um 15:01 Uhr

  • hmm momentan Die Tribute von Panem..ansonsten gerne krimis u fantasy..zB Seelen von Stephenie Meyer

    von miss_cici am 29.04.2012 um 16:23 Uhr

  • Hab letztens begonnen von Charlaine Harris die Sookie Stackhouse Serie zu lesen. Ist ja die Vorlage von True Blood. Muss jedoch leider sagen, dass die Serie um Welten besser ist!! Die Bücher sind teilweise wirklich sehr seicht…

    von Daria395 am 29.04.2012 um 23:19 Uhr

  • Oscar Wilde – Das Bildnis des Dorian Gray –
    absolut tolles Buch :)

    von MJennii am 01.05.2012 um 14:44 Uhr

  • Mein Tipp- Entrissen von Tania Carver … ich konnte es kaum noch zur Seite legen…

    von corneli_a am 01.05.2012 um 18:33 Uhr

  • Hinter Goldenen Gittern=wahre Begebenheit……ich lese nur wahre Geschichten

    von jamalin am 03.05.2012 um 00:47 Uhr

  • Ich lese sehr viele fantastische Geschichten und lese zurzeit die “House of Night”-Reihe von P.C und Kristin Cast.
    Es sind echt tolle Bücher. Vor allem, weil ich ein Vampirfan bin.
    Ansonsten schlang ich schon damals Harry Potter oder die Chroniken der Nebelkriege von Thomas Finn in einem durch.
    Immer wieder toll sind die alten “schinken”, wie die Winnetou-Bücher von Karl May, aber auch Huckleberry Finn.
    Eigentlich sind Indianer-Bücher immer zu empfehlen. 😀

    LG josi

    von Josi2103 am 03.05.2012 um 22:50 Uhr

  • Eigentlich kann ich gar nicht wirklich sagen, dass ich ein festes Genre am liebsten mag. Ich lese eigentlich alles, was mir in die Hände fällt und sich interessant anhört. Von richtigen Frauenbüchern (z.B. Kerstin Gier) über schnulzige Romane oder auch Jugendbücher, bis hin zur forensischen Antropologie von Kathy Reichs (SEHR ZU EMPFEHLEN!!!) – Mein Lieblingsbuch im Moment ist Whisper von Isabel Abedi 😉

    von Hanniimaus am 03.05.2012 um 22:59 Uhr

  • Ouh, ich liebe es wirklich zu lesen *-*
    Am liebsten eher Fantasy verknüpft mit Liebesgeschichten. Zurzeit ist mein Lieblingsbuch `Dellirium`.
    Doch am aller liebsten schreibe ich meine eigenen Bücher 😉

    von lauliie am 04.05.2012 um 21:23 Uhr

  • Ich bin ein riesiger Fantasy Fan. Man könnte mich auch Harry Potter Freak nennen 😀

    von RoxXxanne am 04.05.2012 um 23:15 Uhr

  • ich lese am liebsten fantasy :) naomi novic ist meine lieblingsautorin. sie hat die buchreihe “die drachenreiter seiner majestät” geschrieben. ein muss für alle drachenfans 😉

    von tilab am 04.05.2012 um 23:24 Uhr

  • Ich lese sehr gerne Liebesromane, in denen es einen Traummann gibt und alles sehr romantisch ist…ich muss dahin schmelzen, damit er mir gefällt 😀

    von LissiVonDeBeere am 07.05.2012 um 10:17 Uhr

  • Bücher von Nicholas Sparks 😉

    von Burton123 am 07.05.2012 um 21:55 Uhr

  • ich lese auch viel und so gut wie alles-krimi, roman, fantasy
    ohne Buch kann ich Abends nicht einschlafen- gerade liegt auf meinem nachttisch – Der junge der Träume schenkte- so schön, da kann/ will man gar nicht aufhören zu lesen

    von erdbeerlichen am 09.05.2012 um 13:48 Uhr

  • bücher von daniel glattauer und stephen king

    von bici92 am 09.05.2012 um 14:33 Uhr

  • Am liebsten lese ich Thriller.
    Meine Lieblingsautoren sind Karin Slaughter, Lisa Jackson und Cody McFadyen.
    Sonst lese ich auch gerne Liebesromane von nicholas Sparks und Danielle Steel.
    Meine Lieblingsbücher sind “Bis zum letzten TAg”, “Der stille Schrei der Toten”, “Rendezvous”, “Deadline”, “Entrissen”

    von KayDee210 am 09.05.2012 um 16:18 Uhr

  • Momentan lese ich “der Beobachter” von Charlotte Link. Einfach genial!

    von Lieschenx3 am 10.05.2012 um 21:13 Uhr

  • Ich muss sagen, dass ich nicht wirklich viel lese, aber wenn dann vor allem Krimis und Sportbücher!

    von jammin am 10.05.2012 um 21:57 Uhr

  • Ich lese eigentlich so gut wie alles, was ich zwischen die Finger kriege; nur von Science Fiction halte ich eher Abstand 😉 Fantasy find ich auch immer schwierig. Ich glaube, man nennt dieses Subgenre “Urban Fantasy”, wenn also Fantasy-Elemente in die reale Welt eingebaut werden (also sowas wie Harry Potter etc.). Das mag ich. Bücher wie Herr der Ringe sind dagegen nichts für mich.
    Ich lese tatsächlich immer phasenweise; also erst wochenlang nur Thriller (gerne blutig und psycho ;-)), dann historische Romane, dann Jugendbücher, etc. Meine Lieblingsautoren sind u.a. Bill Bryson, Jane Austen, Henning Mankell, Janet Evanovich, Cecelia Ahern, Sebastian Fitzek… vermutlich noch einige mehr, die mir jetzt nicht einfallen :-)

    Im Moment lese ich “Post aus Hawaii” von Mark Twain, eine Zusammenfassung von Reiseberichten, die Twain verfasst hat, als er die Inseln 1866 besucht hat und in denen er von seinen Erlebnissen dort berichtet. Kann das wirklich sehr empfehlen, weil das wirklich authentische Berichte sind. Sehr, sehr interessant. Außerdem hat der Mann einen feinen Humor 😉

    von tintenherzchen am 11.05.2012 um 01:02 Uhr

  • Ich hab jetzt zuletzt das Buch der Junge der Träume schenkte von Luca Di Fulvio gelesen. am Anfang ist es ziemlich anrüchig aber dann wirds echt schön und man kann gar nicht aufhören es zu lesen. Ich mag Bücher mit realen Geschichten Fantasie ist nicht so mein Ding :-)

    von Galetta24 am 11.05.2012 um 09:56 Uhr

  • Ich liebe die Bücher von Ursula Burkowski habe sie schon mehrmals gelesen.
    “Weinen in der Dunkelheit” “Draußen” “Es gibt kein Zurück”

    von manu36 am 12.05.2012 um 10:56 Uhr

  • ich bin absoluter fan von charlotte link. habe schon alles von ihr durch

    von pegchen am 12.05.2012 um 21:28 Uhr

  • Die Arena Thriller sind voll geil da kann man sich au net für eins entscheiden :-)

    von TTPlayerin am 13.05.2012 um 19:18 Uhr

  • Also ich lese eigtl. so gut wie alles, was mir unter die Finger kommt (außer Science Fiction, richtig blutigen Thrillern und historischen Romanen – das sind einfach keine Genres für mich).
    Am liebsten lese ich Bücher aus der Kategorie “romatisch-lustig”. Meine Lieblingsautoren sind Nicholas Sparks, Cecelia Ahern und Anne Hertz.
    Aber ich habe z.B. auch die Harry Potter- und Twilight-Saga verschlungen…mein Geschmack ist da also recht breit gefächert 😉

    von Baroprocker87 am 14.05.2012 um 09:16 Uhr

  • Also ich mag gerne diese typischen Frauenromane, aus dem täglichen Leben und realistischen Inhalten. Zu meinen Favoriten gehören die Bücher von Anne Hertz, zur Zeit lese ich aber einen Klassiker, nämlich `Der Teufel trägt Prada` =)

    von Milliee am 15.05.2012 um 10:31 Uhr

  • Agatha Christie %-)
    und Susan Elisabeth Philipps und Janet Evanovich

    von millivanilli89 am 15.05.2012 um 17:02 Uhr

  • Ich lese am liebsten Liebes-,Fantasy- oder Dramaromane. :) Ich lese besonders gern Bücher von Nicholas Sparks. Im Moment lese ich Für immer der Deine, weil ich das Buch gern vor dem Film lesen will, da die Bücher immer besser sind 😉 und zumindest in den meisten Fällen.

    von katey92 am 06.06.2012 um 11:31 Uhr

  • Ich möchte hier an dieser Stelle nochmal “Die Frau des Zeitreisenden” von Audrey Niffenegger empfehlen 😀

    von cloudyleinchen am 06.06.2012 um 11:40 Uhr

  • momentan grad eragon

    von sarahbambi am 07.06.2012 um 13:00 Uhr

  • Mein absolutes Lieblingsbuch ist “der Seelenbrecher” von Sebastian Fitzek. Es ist an Spannung kaum zu übertreffen, so dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte.

    von Kokotao am 12.06.2012 um 16:58 Uhr

  • Ich lese sehr gerne Biografien, aber zurzeit lese ich das Buch “ Der Junge der Träume schenkte“ von Luca di Fulvio, ist ein sehr schöner Roman, auch hat es mir das Buch “Jacob beschliesst zu lieben“ angetan und will es mir demnächst unbedingt zulegen. Was ich jeder Frau empfehle ist das Buch “ Eine Frau ein Buch“ von Heike Blümner und Jacqueline Thomae. Es ist ein witziges Sachbuch über Dinge im Leben die eine Frau wissen sollte :-]

    von janinaisabelle am 18.06.2012 um 00:20 Uhr

  • Habe endlich das Buch “Das Mädchen auf den Klippen” (Lucinda Riley) bekommen und auch gleich gelesen. Ich kanns echt empfehlen. Es ist schön erzählt, es gibt m.M.n. traurige und glückliche Momente.
    Bisher habe ich nur “Ds Orchideenhaus” und “Das Mädchen auf den Klippen” von Lucinda Riley gelesen, aber beide Bücher sind ganz toll geschrieben. :)
    Werde mir auf jeden Fall das nächste Buch von ihr bestellen.

    von MaryLou_ am 19.06.2012 um 12:16 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Welche Bücher lest ihr zur Zeit? Antwort

1

3

Hallo, Mamis! Ich bin eine absolute Leseratte und suche mal nach ein paar Empfehlungen. Vielleicht findet man so ja mal etwas an Büchern, was man sonst nicht unbedingt gelesen hätte. Also, was lest ihr zur Zeit oder...
fangirl4ever am 09.03.2015

Was lest ihr für Bücher? Antwort

0

15

Ich suche nach coolen Büchern zum lesen und wollte darum wissen was ihr so lest .. Bitte kurze Beschreibung :)
ZUCK3R3NG3L am 08.07.2011

Welche Bücher von welchen Autoren lest Ihr so wenn Ihr Zeit habt???? Antwort

1

22

Hallo ihr lieben, wollte mal hören welche Bücher Ihr so lest?! Also ich habe einen absoluten Lieblingsautor: STEPHEN KING!!!!! Mein Mann und ich lesen eigentlich nur seine Bücher und haben eine schöne Sammlung von...
Schmusemaeuse am 24.04.2012

Welche Schwangerschaftsatgeber lest ihr? Antwort

0

1

Ich bin jetzt in der 16 schwangerschaftswoche und würde mich gerne noch ein bisschen besser darüber informiern, was gerade so in meinem Bauch passiert. Welche Ratgeben könnt ihr empfehlen?
SophiaMam2 am 31.07.2011

lieblingsbeschäftigung am strand / welche bücher lest ihr am liebsten am strand? Antwort

2

11

hey mädels, ich fahr nächste woche für 1 woche mit meinem freund nach ägypten, wird ein reiner strand-relax-urlaub... im moment sind wir am planen und einkaufen, deswegen wollte ich mal von euch wissen, was ihr so am...
cheechee am 01.08.2011

Welche Zeitschriften lest ihr? Antwort

33

5

Hey :)Diese Frage stell ich mit selber in letzter Zeit vor dem zeitschriftenregal des Öfteren ;) ich bin 27 und fühle mich aus Zeitschriften wie Glamour, Jolie und Joy "rausgewachsen" und für Zeitschriften wie...
Nicci85 am 04.05.2013

Welche Zeitschriften lest ihr ? Antwort

1

14

Alson ich lese gerne die JOY. Aber iwie waren da jetz keine Tests mehr drin, viell bilde ich mir das auch nur ein. Nja solche kleinen Zeitschrigften mag ich lieber (mit Tests) :)
LittleRaspberry am 06.06.2010

Blogs, die ihr gerne lest Antwort

0

6

Hallo liebe Erdbeermädels, ich wollte mal nachfragen, was für Blogs ihr gerne lest (und ob überhaupt). Sind es eher Blogs über Mode und Outfits oder auch gerne mal ein Blog, mit mehr Texten, die witzig und...
Heellove am 22.09.2011

Welche Zeitschriften lest ihr? Antwort

3

10

Hallo Mädels! Welche Zeitschriften lest ihr denn so? Ich lese am liebsten die InStyle und die Grazia, weil es da eine gute Mischung aus Stars und Mode gibt, wie ich finde.
PeggySue19 am 23.08.2013

Bücher oder Fanfictions? Was lest ihr? Antwort

0

6

Hey Erdbeermädels(: Mich würde einfach mal interessieren, wie ihr zum Lesen steht. Lest ihr lieber die guten, alten Bücher oder im Internet ausgedachte Geschichten von keinen `richtigen, berühmten` Autoren? Oder auch...
mysterious123 am 16.04.2011