HomepageForenLifestyle-ForumWelches ist die süßeste und beste Hauskatze?

Charly

am 02.03.2009 um 13:44 Uhr

Welches ist die süßeste und beste Hauskatze?

hi mädels,
ich will mir eine Katze kaufen und tendiere zu einer Perser-Katze, aber ich bin mir noch nicht sicher.
Habt ihr da erfahrungen und könnt mir eine Rasse empfehlen?
danke schonmal 🙂

Antworten



  • von fusselvieh am 16.10.2009 um 22:51 Uhr

    ich hab zwei hauskatzen und ein mix aus main-coon & hauskatze. aber in dem steck irgendwie so viel hauskatze das der total klein geblieben ist, im vergleich zu richtigen main-coons. aber ich find ganz stink normale hauskatzen eigentlich super. british kurzhaar gefällt mir ja vom optischen total würd ich mir aber glaube net zulegen. oder ebend n richtigen main-coon.

  • von ShadyLady999 am 16.10.2009 um 22:47 Uhr

    Also wenn du Perser schön findest empfehle ich dir eine Maine-Coon, sind Rassekatzen, langhaar aber haben nicht sooo ein plattes Gesicht wie Perser 😛

  • von Fouine am 16.10.2009 um 22:42 Uhr

    Meine Katze ist die süßeste und beste Hauskatze. So.

  • von rosapinkrot am 02.03.2009 um 16:23 Uhr

    Ich hab ein weißes Sofa und ne schwarze Katze 🙂 – mit dem Staubsauger geht das auch weg. Gut, sie ist keine langhaarige, aber Haar bleibt ja Haar, egal wie lang es ist.

  • von Allegra82 am 02.03.2009 um 16:05 Uhr

    An Gefaehrtin:

    Schon mal was von saugen und putzen gehört? Das klappt gaaaanz gut!

  • von Allegra82 am 02.03.2009 um 15:54 Uhr

    Habe mir vor ein paar Wochen auch eine kleine Perserkatze gekauft und bin voll happy! Sie ist sooo süß, könnte sie die ganze Zeit knuddeln. Mußt sie halt regelmäßig kämmen und so. Vom Charakter her sind sie viel ruhiger und verschmuster als normale Hauskatzen. Schau dir doch mal meine Fotos an, da kannst du meine Naomi mal betrachten.
    Gib mir Bescheid, wofür du dich entscheidest.

  • von Nicky88 am 02.03.2009 um 14:49 Uhr

    wir hatten früher auch einen Perser sind echt total süß aber Rassekatzen leben leider auch nicht so lange wie andere Katzen. Mittlerweile haben wir einen Exotic-Shorthair (Mischling aus Perser und Hauskatze) der ist viel Pflegeleichter aber genauso süüüß.

  • von GreenEyes28 am 02.03.2009 um 14:15 Uhr

    also ich habe einen perserkater, der ist süss und anschmiegsam, aber die pflege kostet soviel zeit 🙂 insg. hab ich 2 katzen eine schwarze mischlingskatze und den perser – die mischlingskatze hat ihren eigenen kopf und macht nur das wozu sie grad lust hat, der perser ist mehr oder weniger wie ein plüschtier, guckt süss, schmust gern und ist insgesamt ruhiger – ich lieb sie beide abgötisch! :-))

  • von Tatja am 02.03.2009 um 14:14 Uhr

    Ich habe zwei Katzen! Zwei “stinknormale” Hauskatzen! Und die beiden sind sooooo super! Die eine ist völligst verschmust und ein bisschen trottelig 😉 (der Gang zumindest)!
    Der andere ist halt nicht so super verschmust, aber trotzdem der tollste Kater der Welt!
    Wie kommst Du denn darauf, dass ed vielleicht besser eine Rassekatze sein sollte?!

  • von rosapinkrot am 02.03.2009 um 14:11 Uhr

    Oh, hab grad im Titel gelesen, dass es eine HAUSkatze sein soll!
    Sorry, in dem Fall fällt natürlich der “Bleibt sie im Haus oder darf sie raus?”-Teil weg. 🙂

  • von riyanna am 02.03.2009 um 14:09 Uhr

    Meine Oma hatte ganz lange so eine Mischlingskatze. Da kann man gar nicht sagen, was für eine Rasse. Die war so süß!

  • von rosapinkrot am 02.03.2009 um 14:08 Uhr

    Bist du dir sicher, dass du eine Rassekatze möchtest?
    Viele Rassen haben ihre eigenen Krankheiten, die größtenteils vom Überzüchten kommen (Perser z.B. Augenentzündungen). Bleibt die Katze im Haus oder darf sie raus? Ich frage nur, weil man natürlich Krankheitsanfälligkeit, aber auch Diebstahl bei Rassekatzen und durch Überzüchtung eine gewisse Abstumpfung der natürlichen Instinkte vermuten kann. (Die Siam einer Bekannten von mir ist jetzt eine “Zwangshauskatze”, weil sie es leid war, das Tier immer wieder zu suchen, wenn sie ewig nicht heimgefunden hat.)

    Ich würde dir empfehlen, einfach mal in die umliegenden Tierheime zu gehen. Da gibts auch oft langhaarige Katzen (wenn dir das gefällt), teilweise vielleicht nicht reinrassig, aber du tust noch eine gute Tat damit.

    Außerdem heißt Rassekatze nicht gleich schöne Katze. Wir haben unsere rabenschwarze Miez auch ausm Tierheim, ein wunderschönes, zierliches Tier – ich hatte schon einige Katzen, aber sie ist wirklich außergewöhnlich hübsch und süß, das sagen auch meine Freunde. Und sie ist “nur” eine gewöhnliche europäische Kurzhaar, also ein Mix aus allem, was so in den Straßen rumlief. 😉

    Vielleicht sind ein paar Dinge davon auch Vorurteile und Rassekatzennarren werden natürlich einiges davon abstreiten, aber soweit zu meinen Erfahrungen mit Rassekatzen.

    Ich wünsch Dir auf jeden Fall viel Spaß mit der Miez, egal mit was für einer! 🙂

Ähnliche Diskussionen

Welches Haustier ist geeignet? Antwort

Gruenauge am 12.12.2008 um 14:06 Uhr
Hallo Mädels, ich bin auf der Suche nach einem Haustier für mich und weiß einfach nicht was für mich geeignet wäre. Da meine Mitbewohnerin allergisch auf Tierhaare ist brauch ich ein Tier, was wenn möglich nur bei...

Ein Album für die Beste 🙂 Antwort

AbstractJune am 14.06.2012 um 11:30 Uhr
Hallo meine Lieben, Und zwar mache ich momentan ein Art Album für meine beste Freundin zum Burzeltag. Es kommen Sprüche rein zum Thema Freundschaft (darunter auch ein kurzer Text, den ich auch selber verfasst hab ;)...

geschenk für die beste freundin Antwort

maeh_lina am 28.04.2010 um 21:08 Uhr
hallo (: also eine gute freundin von mir und ich wollen meiner besten freundin zusammen etwas zum geburstag schenken, die frage ist nur was, weil wir ihr gerne etwas persöhnliches schenken wollen, aber in letzter zeit...

Freundschaftslieder für die beste Freundin? 🙂 Antwort

Heroin am 03.12.2010 um 16:23 Uhr
Also ihr Lieben, pünktlich zu Weihnachten suche ich ein ganz, ganz schönes Freundschaftslied für meine Liebste. Könnt ihr mir da was empfehlen? Bitte kein Hip-Hop 😉 Liebe Grüße 🙂