HomepageForenLifestyle-ForumWerden Blondinen wirklich bei Männern bevorzugt?

Tatti

am 09.07.2009 um 21:36 Uhr

Werden Blondinen wirklich bei Männern bevorzugt?

Das beschäftigt mich schon sehr. Immer wenn meine hübsche, blonde und vollbusige (E-Cup!) Freundin und ich unterwegs sind, werde ich vergessen oder links liegen gelassen. Und ok, ich gebe zu, dass mich das etwas nervt und ich auch schon mal eifersüchtig werden kann. Was mir auch ein mal passiert ist, ich frage einen Bekannten nach einer Kippe und er meinte, er wäre hier ja kein Kippenautomat usw. Dann kommt 10 min, aber auch wirklich 10 min, später meine Freundin und fragt dasselbe und was macht der Idiot? “Haja klar bitte sehr”. Als wir jünger waren, habe ich gedacht, das liegt bei den Jungs an der Pubertät, aber mittlerweile? Was sagt ihr denn dazu? Und mir gehts es jetzt hier wirklich nicht um die Zigarette, das war nur ein Beispiel von vielen…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 10.07.2009 um 10:21 Uhr

    @tatti:hab mir deine freundin grad mal angeschaut.find die überhaupt nicht hübsch-dich schon!

    0
  • von ginnli am 10.07.2009 um 06:20 Uhr

    seitdem ich blond bin(hellblond gesträhnt),gucken mich viel mehr leute an.aber ich hab auch jetzt im sommer n bissel ausgeschnittenere oberteile an,wo meine 85 c naturbrüste besser zur geltung kommen.ich denk,die mischung von beiden ist es.aber auf blödplumpe anmache steh ich voll nicht.das ist voll assi…

    0
  • von moonflower18 am 10.07.2009 um 01:18 Uhr

    blond ist keine haarfarbe, sondern ne lebenseinstellung 😛

    …nein quatsch!!! ich find diese blöden klischees doof…ich bin selber naturblond und würde meine haare auch nie im leben färben, weil ich mich einfach total wohl fühle als blondine….

    glaub nicht dass männer blonde frauen bevorzugen…genauso wenig wie frauen blonde männer bevorzugen…

    0
  • von Laufey am 10.07.2009 um 00:48 Uhr

    Ich denke das kommt immer drauf an … klar die jüngeren stehen meist auf blond … warum auch immer … aber im endeffekt ist es immer eine sache des geschmacks …

    Jungs stehen auf Blond – Männer auf brünett … kommt zwar oft aber nicht immer hin …

    Also ich wechsel die haarfarbe relativ oft … und ob ich sie nun rot,braun oder blond hab … wenn ich mich gut fühle schauen die typen und flirten … hab ich schlechte laune oder fühl mich nich so schaut mir keiner hinterher … alles ne reine ausstrahlungssache … bei mir jedenfalls …

    0
  • von Lunch am 09.07.2009 um 23:32 Uhr

    egal welche haarfarbe es ist eine sache der inneren einstellung die du automatisch nach außen ausstrahlst. daran solltest du vielleicht arbeiten 😉

    0
  • von manjana am 09.07.2009 um 23:25 Uhr

    ich glaub das blonde einfach merh auffallen (ich red hier von den platinblonden,nicht naturblond)
    sie sind ws einfach exotischer.. :)

    0
  • von leilapeila987 am 09.07.2009 um 23:18 Uhr

    die blondinen sind einfach das typische sex klischee. playboy zeigt ja auch meistens blondinen.. Pamela Anderson & co. blondinen an sich sind ja nicht hässlich, aber was ich echt nicht verstehe ist wie sich manche frauen die haare so richtig wasserstoffblond färben können.. sieht erstens unnatürlich, und zweitens total billig aus.. da ist die natur blondine noch viel ästhetischer.
    ich persönlich bin aber froh, keine blondine zu sein. =)

    0
  • von TWOhotFORu am 09.07.2009 um 23:13 Uhr

    ich war mal `ne zeit lang blond.
    es stimmt wirklich, dass man oft angemacht wird, als blondine.
    bin jetzt seit ca. 1 jahr brünett. man merkt einen leichten rückgang ^^
    aber nicht extrem, also bei mir zumindest ^^

    0
  • von Tatti am 09.07.2009 um 23:03 Uhr

    @ enchantress: in meinem umkreis sind eig gar nicht so viele blonde eben nur sie. ok in meiner klasse sind welche, aber auch nicht so viele und ich mache auch nichts mit denen privat. ich hab da auch eine bekannte, aber sie ist ein fall für sich. sie ist auch blond, aber entspricht nicht diesem typischen blondie wie die astrid. sie eher gothic orientiert aber da tanzt echt der bär bei ihr…=) und wir können auch gut zusammen weggehen, da wird niemand bevorzugt, und wenn dann wir beide gleich

    0
  • von skyhigh23 am 09.07.2009 um 22:56 Uhr

    ich bin auch blond, meine freundin rothaarig, und ja wenn ich mit ihr unterwegs bin….dann muss ich schon sagen hab ich s leichter mit männern.

    teilweise fällt mir das gar nicht auf, wer mich anschaut und warum. aber ich kriegs dann immer mit wenn meine freundin wieder so verächtlich schnauft. oder sie sagts, wir lachen aber beide immer drüber und sie kommt sich dann ja auch nicht mehr so blöd vor.

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:56 Uhr

    ja tatti war an dich

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:55 Uhr

    @ echantresse

    dein profilbild ist das so wie du immer aussiehst? nicht falsch verstehen.ist nur interessenhalber

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:55 Uhr

    ahso… na da gehts ja.aber so n kleinen hintergedanken hat man da ja sicher mal.hübsch finden kann er sie ja…

    0
  • von Tatti am 09.07.2009 um 22:54 Uhr

    @ penelopesun: war deine frage bezüglich des freundes an mich gerichtet?

    0
  • von Tatti am 09.07.2009 um 22:52 Uhr

    es ist so, sie wohnt erst mal gar nicht in deutschland, sie ist vor 3 jahren nach norwegen zurück gegangen. und sie kommt jedes jahr und natürlich heißt es “ja, die astrid ist da und ja, jetzt interssieren wir uns mal für sie und die tatti ist ja das ganze jahr über da”.also so ungefähr schätze ich mal denken einige aus meinem männlichen bekanntenkreis. und ich denke schon, dass mein freund sie hübsch findet (also sein bester freund redet grad nur noch von ihr, da sie ja bald wieder kommt) aber er würde nichts mit ihr machen..

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:50 Uhr

    nee ich meinte die posterin 😉

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:46 Uhr

    was mich interessiert: hast du ab und zu angst das dein freund sie gut finden könnte???

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:45 Uhr

    also sie ist der typ wo ich auf der strasse denke”bitch” sorry ist so.aber wer seine dinger jemanden unter die nase hält….
    hätte sie braune haare würde sie genau so aufmerksamkeit bekommen.

    0
  • von chiicaaa am 09.07.2009 um 22:41 Uhr

    ioch denk das ist so und so..;)
    ich kenn viele die braun haarige bevorzugen…
    ich find auch aber bitte nicht pesönlich nehemen…das manche blondinen bilig aussehen…ich bin froh das ich braune haare habe und stolz drauf…desweiteren werde ich auch oft beachtet 😀
    also mach dir keinen kopf

    0
  • von Tatti am 09.07.2009 um 22:40 Uhr

    so sie sind jetzt drin =)

    0
  • von Pelzjaeckchen am 09.07.2009 um 22:39 Uhr

    ach es liegt ganzeinfahc an der ausstrahlung

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:38 Uhr

    ich habe mir deine fotos mal angesehen.also ehrlich mal…du bist so hübsch…

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:37 Uhr

    ja mach mal die würde ich gern mal sehen

    0
  • von Tatti am 09.07.2009 um 22:35 Uhr

    ich stelle mal ein bild von ihr bei mir rein, dann versteht ihr vll warum es ab und zu etwas depri ist… =)

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:33 Uhr

    blondinen langweilig???das ist auch wieder nur n vorurteil….

    0
  • von missmad90 am 09.07.2009 um 22:33 Uhr

    der spruch war auch nicht sonderlich ernst gemeint… es ist einfach ein klischee. letztendlich hat jeder seinen eigenen geschmack

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 22:27 Uhr

    @tatti:wieso?das is nur statistisch gesehen so!udn ich kenn einige die eher auf rote oder dunkle haare stehn und nein die gucken blondies nicht hinterher^^

    0
  • von Tatti am 09.07.2009 um 22:26 Uhr

    oh man echt deprimeirend…..

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 22:26 Uhr

    @limasaria:ja das is wahr wir müssen uns eigentlich nur zurücklehnen und auswählen…hehe.aber selber auf die pirsch gehen macht einfach mehr spaß;-)

    0
  • von NUNU11 am 09.07.2009 um 22:26 Uhr

    aufkeinefall! zumindest südländer stehen auf mich und ich höre auch zu 98 % von den männern mit den ich zutuen habe das sie blondinen zu kalt und langweilig finden;) aber kommt meiner meinung auf den typ und die hautfarbe an weil jedem steht was anderes gut

    0
  • von Maykey am 09.07.2009 um 22:18 Uhr

    Blond komm echt besser an finde ich^^

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 22:18 Uhr

    @limasara:ja schon klar wie das gemeint is aber es is ja schlicht blödsinn.weil grad die pubertierenden jungs sind froh wenn sie eine abkriegen-egal,welche haarfarbe:-D

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:12 Uhr

    ja feelia voll der mist.so viele ältere männer stehn auf blond und das sind definitiv keine jungs mehr (wie hugh hefner z.b. hihi)

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 22:10 Uhr

    @penelopesun:genau DAS denk ich mir auch jedes mal wenn ich den stuss lese…:-D

    0
  • von fabii1994 am 09.07.2009 um 22:06 Uhr

    ich galube an der haarfarbe kann das echt nicht liegen.es gibt immer männer bzw JUNGS die so typisches klischeedenken haben.blond=sexbombe.aber wiiieviele hübsche stars gibt es die dunkle haare haben?jessica alba?angelina jolie?vanessa hudgens?und denen würde blond auch einfach überhauptnicht stehen:D

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 22:05 Uhr

    also den spruch “jungs stehen auf blond,männer auf brünett” kann ich nicht ab.was hat das denn damit zu tun.das ist nur n spruch den neidische brünette erfunden haben.

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 22:03 Uhr

    @sadberry:hmm ja dieses eklig schlecht blondierte kack gelbblond-das is ja auch billig weil schlecht gemacht!
    ansonsten is das mit blond=billig meinung wohl das werk der medien-siehe playboy-bunnys uä…

    0
  • von sadbeery2 am 09.07.2009 um 21:59 Uhr

    aufjdenfall ist es so, dass die männer eher auf blonde stehen. ich habe selber braune haare, doch mein freund steht total auf blondhaarige.
    wobei die blonde haarfarbe oft auch für billigkeit steht (nicht bei jedem).

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 21:57 Uhr

    @missmad:auch ne kleine zierliche brünette kann en reines sexobjekt sein^^also das hat ma mit der haarfarbe nix zu tun.
    und hey es gibt weißgott schlimmeres als sexy gefunden zu werden^^nicht jeder will gleich die große liebe ne;-)

    0
  • am 09.07.2009 um 21:55 Uhr

    Bei mir ist es andersrum- Seit dem ich dunkle Haare habe sprechen sie mich mehr an.. es liegt glaube ich nur am geschmack der männer…

    0
  • von missmad90 am 09.07.2009 um 21:54 Uhr

    ich sag immer : jungs stehen auf blond und männer auf brünett 😉

    naja und deine freundin wurde sicher nur als sexobjekt betrachtet. willst du das sein? wenn ein mann liebt, dann ist ihm die haarfarbe egal…

    0
  • von lara87 am 09.07.2009 um 21:54 Uhr

    Blonde sind ganz klar beliebter…

    0
  • von Feelia am 09.07.2009 um 21:46 Uhr

    doch das hat schon oft was mit den haaren zu tun.die meisten männer mögen immer noch am liebsten blonde haare.
    ich hatte auch mal rote-da haben wenige nach mir geschaut,aber noch einige.
    mit braunen haaren-so gut wie keiner
    mit blond(meine naturhaarfarbe):gucken fast alle!blond is hell und leuchtet,das is haltn blickfang.und wenn dann der rest auch noch super aussieht,bleibt ihr blick halt an einem hängen.

    zu den titten:hab selebr auch nur cup A,daran liegst nicht unbedingt.außerdem kenn ich genug männer,die weniger auf große sondern eher auf kleine titten stehen.hält sich so die waage mit 50/50.

    0
  • von kuechlein am 09.07.2009 um 21:45 Uhr

    mhm komisch also als ich von braun auf blond bin wars bei mir auch so dass ich öfter angesprochen wurde,..aber ganz ehrlich alle haben auch gesagt braun stand mir garnicht also wieß nicht obs an dem blond lag oder einfach dass es mir besser steht 😛 es gibt ja auch weiber bei dennen sieht blond scheiße aus und glaub nicht dass die bevorzugt werden^^

    0
  • von mrslanka am 09.07.2009 um 21:45 Uhr

    Heißt ja jetzt nicht, dass Mädels mit großen Brüsten iwie dumm sind oder so.
    Also ich bin brünett und ich hab die positivste Resonanz bei Kerlen, von meinen Mädels.
    Kommentar z.b.: Du ziehst die Kerle an wie Fliegen^^

    0
  • von PenelopeSun am 09.07.2009 um 21:41 Uhr

    also seit ich blond bin,vorher schwarz, werde ich mehr angemacht und auch bevorzugt…ist schon komisch (und ich habe n A cup)-also liegts bei mir nicht an der brust.

    es gibt halt immer so “kleine jungs” die auf große brüste reinfallen :) vielleicht liegts bei ihr nämlich eher daran als an den haaren??

    aber ich finde dich voll hübsch und verstehe das gar nicht das du nicht beachtet wirst????

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Angegafft werden von alten Männern Antwort

hanuta89 am 25.09.2012 um 19:07 Uhr
Hallo Mädels! ich bin 23 und ganz zufrieden mit meinem Körper und ja, ich ziehe mich gerne sexy an. Miniröcke, Hotpants, enge Röhren.... sowas trag ich gern :) Natürlich weiß ich, dass Männer dann gerne...

Bein Rasur bei Männern?! Antwort

Mausi1993 am 02.03.2009 um 09:59 Uhr
Hey mal ne frage wie findet ihr das wenn dich Männer die Beine Rassiere? Findet ihr das eher zu weiblich oder eigentlich ganz okey? lg Mausi1993

Ohrringe bei Männern Antwort

rotschopf78 am 21.02.2008 um 18:47 Uhr
Halloooo zusammen!! Was denkt ihr über Ohrringen bei Männern? Kann jeden Typ ein Ohrring tragen oder kommt es an den Typ und Still drauf?

ist blond bei männern beliebter? Antwort

minouche am 17.05.2009 um 19:43 Uhr
hey ihr süßen, hab den eindruck blond wirkt auf männer attraktiver...weiß,dass jeder seinen geschmack hat...aber langsam kommt es mir echt so vor... was denkt ihr? p.s. hab selber rotbraun lg

Was sind eure Abtörner bei Männern? Antwort

Mimi_Suhl am 09.01.2011 um 13:28 Uhr
Hey Mädels! Als ich gestern unterwegs war sind mir wieder ein paar sehr "spezielle" Arten der Gatung Mann begegnet und dann habe ich mit meiner Freundin rumdiskutiert was für uns die absoluten Abtörner bei Männern...