HomepageForenLifestyle-Forumwie kann ich meinen handyvertrag vorzeitig kündigen?

sangrialady

am 11.03.2010 um 18:33 Uhr

wie kann ich meinen handyvertrag vorzeitig kündigen?

da ich leider arbeitslos gworden bin kann ich nun meinen Vertrag nicht mehr bezahlen, die kündigung hab ich schon weggeschickt mit den vorschlag, mit mir einen ratenvoranschlag zuvereinbaren… darauf sind die anbieter nicht eingegangen, und da der vertrag noch ein jahr läuft ( insgesamt 2 ) muss ich den behalten, sprich weiterhin bezahlen…

dies kann ich aber nicht.. jetzt meine frage wie schaff ich es den vertrag zu kündigen? auch wenn ich den betrag bezahle möchte ich den vertrag nicht mehr!

was würdet ihr tun? wäre ein anwalt ratsam?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sexypolin1986 am 11.03.2010 um 19:17 Uhr

    so kommst da nicht raus…das interessiert die doch nicht ob du zahlen kannst oder nicht, wenn du nicht zahlst wird es gesperrt…
    an deiner stelle würd ich die kündigung fristgerecht abgeben,die karte vorher rausnehme, prepaid anschaffen und so zahlst ja nur die grundgebühr bzw dein gebuchtes packet…
    deshlab schliesse ich keinen vertrag ab,bevor ich in i-eine schulden falle tape…da kauf ich mir das handy lieber zum kaufpreis und weis woran ich bin und kann sagen es ist meins…

    0
  • von MiaStar am 11.03.2010 um 19:02 Uhr

    Versuche doch mal mit der Schuldnerberatung zu sprechen, in vielen Städten beraten die auch kostenlos. Evtl. können die dich daraus holen.

    Du kannst natürlich deinen Vertrag auf das niedrigste runtersetzen lassen, pass jedoch auf, bei manchen Anbietern verlängert sich durch sowas der Vertrag.

    0
  • von Rhapsody_P am 11.03.2010 um 18:58 Uhr

    Da hast du schlechte chancen und sonderlich kulant sind die auch nicht, egal welche anbieter. nach meinem umzug konnte ich meinen festnetzanschluss nicht mitnehmen und hab ihn eben gekündigt. es ging ja nicht anders. na ja nach ewigem hin und her haben sie mich dann doch eher rausgelassen aber dafür musste ich knapp 300 EUR “Schadensersatz” zahlen!!
    aber sind deine raten denn so hoch??

    0
  • von sangrialady am 11.03.2010 um 18:46 Uhr

    ich meine den offenen betrag von den letzten monat… bin bei talkline

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Handyvertrag kündigen. Antwort

PurpleCloud am 03.02.2010 um 20:54 Uhr
Hallo Erdbeermädls! Ich hab folgendes Problem: Und zwar bin ich schon ein paar Jahre Vertragskunde bei einem Handynetzanbieter und hab letztes Jahr erst meinen Vertrag verlängern lassen. Jetzt hab ich aber...

Handyvertrag fristlos kündigen? Antwort

Tini154 am 10.04.2012 um 14:56 Uhr
Hallo Mädels :) Folgendes Problem: Hab ein Vertrag abgeschlossen mit dem Samsung Galaxy S plus. Die Quertastatur ist immer abgestürzt und ich musste das Handy neustarten um wieder ordentlich schreiben zu können....

Mc Fit - kann man mit Attest vorzeitig kündigen? Antwort

funky am 10.08.2013 um 11:20 Uhr
Ihr Lieben, Ich überlege, mein Fitnesstudio zu wechseln - und zwar zu MC Fit. Mich schrecken aber die 2 Jahre Vertragslaufzeit etwas ab. Ich habe gehört, dass man mit einem ärztlichen Attest (dass man keinen...

Wie kann ich meinen Beitrag nachträglich ändern? Antwort

Flowerqueen22 am 12.08.2010 um 10:27 Uhr
Also,ich habe meinen ersten beitrag geschrieben da ich noch nicht solange hier bin.da ist mir ein fehler unterlaufen mit der umfrage.naja,frage steht ja oben;)danke schonmal im vorraus

BahnCard kündigen? Antwort

MngldHrt am 18.09.2009 um 13:26 Uhr
Hallo! Vielleicht hat ja schon jemand hier damit Erfahrung und kann mir weiterhelfen. Ich besitze eine BahnCard 50, bin Student und zahle deshalb 110€ im Jahr dafür. Nun hab ich den Studienort gewechselt und komme...