HomepageForenLifestyle-Forumwieso kann keiner mehr die deutsche Grammatik?

funky

am 03.12.2008 um 13:30 Uhr

wieso kann keiner mehr die deutsche Grammatik?

Ist euch das auch aufgefallen? Hier bei einigen Beiträgen oder in der City, Bahn, etc…
Die “Jugendlichen” haben keine Ahnung mehr von der Grammatik, sprechen Wörter anders aus (Isch, Ehrlisch)… Oder so Sachen wie “Isch geh Sonnenbank” …
Ich mein, ich bin auch erst 23, aber wenn ich sowas höre denk ich doch nur, dass die Jugend total verblödet und wenn ich Leute so reden höre macht mich das richtig aggressiv.

Was haltet ihr davon?

Antworten



  • von curious am 04.12.2008 um 07:25 Uhr

    Naja, ich finde, es gibt auch erwachsene, die so schrecklich schreiben/sprechen.. das sind aber auch alles migranten, also fragt euch, wo es her kommt (soll nicht ausländerfeindlich sein, ich bin selbst keine deutsche)
    ich rede auch manchmal so, nicht bewusst, aber es hat sich halt so festgesetzt, wofür ich auch nix kann. aber “isch renn jetz ned so dursch de gegend und mach jedn zweitn dumm an oda so”
    ich hasse auch diesen ganzen kleinen kinder, die sich mit der sprache und dem, wie sie schreiben, ihr ganzes deutsch kaputt machen. ich hab kein problem, mit denen, die so schreiben, aber in deutsch immernoch ihre zwei schreiben, aber die anderen, die sich dann beschweren, warum sie kein deutsch können… echt schrecklich.
    aber das kann man ja auf den ersten blick nicht sehen.
    egal wie viele rechtschreibfehler ich hier habe, in msn zustande bringe oder in meinen SMS, briefe kann ich trotzdem noch fehlerfrei schreiben und mein FI in klausuren ist meistens unter 1.

    und ja, ich hasse es, als jugendliche, mit den ganzen anderen kindern verglichen zu werden.

  • von CatLikeThief am 03.12.2008 um 19:57 Uhr

    Grammatik und Rechtschreibung? Was ist das? 😀
    Nein, ernsthaft. Ich glaube es ist ein Unterschied, ob man grade schnell was bei MSN tippt oder eine Klausur schreibt. Kommas setz ich hin und wieder mal beim Tippen, aber Groß- und Kleinschreibung ist viel zu umständlich. Da müsste ich ja eine Taste mehr drücken! 😀
    (Hoffentlich habe ich keine Fehler gemacht, sonst kann ich nicht meckern, dass ihr alle eine Groß- und Kleinschreibschwäche habt!) 😀 Aber habt ihr mal versucht einen Text zu schreiben, den ihr euch mit sächsischem Dialekt vorsprecht? 😀 Extrem lustig! 😀

  • von rotbeere am 03.12.2008 um 16:56 Uhr

    “OMG, das is ja mal LOLISCH” hab ich gestern in der ubahn gehört… da kam mir das grausen…

    aber eigentlich gings ja um grammatik und rechtschreibung.. dass sich bei (fast) jedem da und dort mal ein fehlerchen reinschleicht ist ja in ordnung, soll nix schlimmeres passieren. dass man aus schlampigkeit mal buchstaben weglässt, von mir aus, mach ich ja auch.. aber immerwiederkehrende fallfehler, zeitfehler und co kann ich auch nicht mehr verstehen…

  • von Clee am 03.12.2008 um 16:16 Uhr

    Da geb ich auch allen auch recht, Sachen wie “Duh bist soouuw hüpscheliq maiin shadzzüü x3” nerven einfach und sind auch nicht cool. Kein Wunder dass die Jugend so verblödet. Ich bin zwar auch erst 16 aber ich würde nie auf die Idee kommen so einen Krampf zu schreiben.
    Kinder, lernt deutsch!

  • von funky am 03.12.2008 um 15:56 Uhr

    Also Sprachfehler und Dialekte kann man ja meistens ganz gut erkennen…. Das ist manchmal lustig, aber nichts worüber ich mich aufregen würde.aber wenn man ne Gruppe Jugendlicher sieht und die alle gleich reden haben die wohl kaum alle nen Sprachfehler… Und das NERVT nur noch! Kein Wunder, dass die Betriebe oft keine Azubis mehr einstellen bzw. finden…

  • von sunnyPlankton am 03.12.2008 um 14:42 Uhr

    also ich bin erst 14 und mich regt das auch immer auf oder wenn ich irgend was in soner GAngStAsPrAChé lese. oder wo ich auch kotzen könnte: “schatzeyy nevva wanna looose ya lieb disch üba alles du bist main lebän” oder so ähnlich aaaaaahh da krieg ich echt die grätze.
    ich denke sicherlich nicht alle jugendlichen reden/schreiben so…, es gibt auch viele jugendliche die sich über sowas aufregen

  • von Jilles am 03.12.2008 um 14:40 Uhr

    was mich total ankotzt ist, wenn leute sagen “ich geh auf arbeit” oder “ich geh nach laura” anstatt ich gehe “zur” laura..
    aaah, ich hatte heut schon wieder so nen fall, da musst ich das jetzt mal loswerden =)

  • von Himbeerii am 03.12.2008 um 14:31 Uhr

    Spielt doch auch keine wichtige rolle hauptsache es verstehen alle! Ausserdem ist dies auch dialekt bedingt und bedenke sind nicht alle aus Deutschland hier!

  • von ShadyLady999 am 03.12.2008 um 14:05 Uhr

    Aaaalso 😉 Ich bin auch erst 15 und rege mich über sowas auf 😉 Also wenn ich hier tippe kann es schonmal passieren das ich satzstellungen ein bisschen verhaue weil ich halt eben schnell tippe 😀

    Soo und zu Isch… es gibt Menschen mit Sprachfehlern die das CH nicht aussprechen können

  • von DasFinchen am 03.12.2008 um 13:57 Uhr

    Ich bin auch erst 24 und es hört sich vermutlich total dämlich an, wenn ich über die “Jugend” schimpfe…aber ich gebe dir völlig recht. Es ist sehr traurig, wie unsere Sprache verunstaltet wird. Scheinbar ist heute der am coolsten, der die Grammatik am meisten vergewaltigt und auf der Rechtschreibung am besten herumtrampelt…

  • von Pencake am 03.12.2008 um 13:55 Uhr

    Ich weiß auch manchmal echt nicht welchen Sinn die dahinter sehen so komische Dinge zu schreiben wie z.B “mia” anstatt “mir”, da wurde das Wort nichtmal abgekürzt und das schlimmste ist ja auch noch, dass es nicht nur geschrieben, sondern auch noch ausgesprochen wird. Doof!

  • von MissSophieO am 03.12.2008 um 13:41 Uhr

    Ich finde auch, dass du Recht hast. Niemand macht sich mehr die Mühe unsere Sprache richtig zu gebrauchen. Das ist nicht nur im Forum oder in der Öffentlichkeit so. Selbst wenn ich manche SMS lese, die ich bekommen habe, wird mir übel.

  • von aalliinn am 03.12.2008 um 13:41 Uhr

    bin ebenfalls 23 und jedesmal schockiert… nicht mal über die wortwahl direkt, vielmehr erschreckt mich die weit verbreitete dativschwäche, falsche artikel, usw….

Ähnliche Diskussionen

Fernbeziehung und die deutsche Bahn 😉 Antwort

erdbeerblond am 28.09.2009 um 20:54 Uhr
Heya! Also, ich hab da mal ne frage an alle fernbeziehungs- und bahnerfahrenen unter euch: Mein Freund ist jetzt zum studieren 300km weit weggezogen. Es gibt auch ne direkte Bahnverbindung, aber das würde 29€ pro...

Freunde finden wenn keiner die Interessen wie z.B. Gaming teilt? Antwort

Xaos am 18.03.2015 um 14:22 Uhr
Hallo, ich weiß, dass diese Frage in einem Frauen-Only Forum ein wenig deplatziert wirkt, aber ich geb die Hoffnung eben nicht auf! ^^ Zuerst sollte ich wahrscheinlich ein wenig ausholen und erklären warum ich...

Gilt die deutsche Krankenversicherung auch in England ? Antwort

Saebby am 16.12.2010 um 10:51 Uhr
Hey Mädels ! Bin zurzeit in England und gestern blöderweise die Treppe runtergeflogen. Jetzt ist mein Finger seit gestern total angeschwollen... kann ihn zwar bewegen aber halt nur bis zur Schwellung und er tut ganz...