HomepageForenLifestyle-ForumWieviel Geld soll ich fürs Babysitten verlangen?

Basileia

am 18.09.2009 um 18:28 Uhr

Wieviel Geld soll ich fürs Babysitten verlangen?

Hi Mädels, morgen werd ich ben nem Freund meiner Eltern Babysitten. Ich soll um ca. 220 Uhr da sein und werd da vermutlich übernachten, weil er meinte, er kommt frühestens um 4 Uhr wieder nachhause. Nachdem die nen riesen Fernseher und immer eine Riesenauswahl der neuesten Filme haben, wird mir da auch sicher nicht langweilig. Mein Problem ist jetzt aber, dass er meinte ich soll dann einfach sagen was cih dafür haben möchte. Normalerweise nehm ich 6 Euro/Stunde, da das aber mindestens 6 Stunden sind, wären wir dann schon bei 36 Euro. Ist das zuviel? Oder was soll ich dafür nehmen, ich hab echt keinen Plan, was fändet ihr ok?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Melina95 am 18.09.2009 um 19:20 Uhr

    ich hab auch schon 15 bekommmen, weil die so spendabel waren…also 6 is ok

    0
  • von annything am 18.09.2009 um 19:16 Uhr

    also alle freunde von mi nehmen 10/stunde!!

    0
  • von Joy085 am 18.09.2009 um 18:53 Uhr

    ich würde nichts sagen… das macht dich sympatischer 😉

    0
  • von Cousipha am 18.09.2009 um 18:35 Uhr

    also ich hatte mal 2 std babygesittet und hab da 20 euro bekommen (hab aber nichts gesagt, das haben die mir so gegeben)

    0
  • von Mariischa am 18.09.2009 um 18:34 Uhr

    traurig wenn man weiß, dass eine professionelle tagesmutter, die fremde kinder in ihrem haus betreut nur 3,50 € pro stunde bekommt.

    0
  • von Babsy19 am 18.09.2009 um 18:32 Uhr

    gerade nachts ist das auch anstrengend… also du kannst ja einen pauschalpreis von 50 euro sagen

    0
  • von Babsy19 am 18.09.2009 um 18:31 Uhr

    ich würdeda nicht hingehen und sagen ich will 36 euro sondern ich würd sagen ich will 6 euro die stunde dann könnend ie eltern sich selbst ausrechnen wie lang du bleiben sollst.

    und der preis ist voll ok ne freundin von mir nimmt 10

    0
  • von lara87 am 18.09.2009 um 18:30 Uhr

    nein ich finde das nicht zu viel. eben auch weil du dort übernachtest. du opferst ja auch deine zeit. ich würde mal sagen, du bekämst normalerweise 6 euro und dann ist er sicher einverstanden…

    0
  • von Tschaneina am 18.09.2009 um 18:29 Uhr

    was weiß ich – sag er soll dir einen preis machen – punkt aus ende basta

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie viel Geld soll ich verlangen fürs Babysitten? Antwort

lili_3 am 05.06.2009 um 11:20 Uhr
Hey Erdbeermädels, ich bin 15 Jahre und darf heute zum ersten mal Babysitten, bzw. auf Kinder aufpassen. Die zwei Jungs sind 4 und 6 Jahre, und sollen richtig wild sein. Aber die Eltern wussten auch nicht genau was...

1h mit hund gassi gehen - wieviel geld soll ich verlangen ? Antwort

ToutEstBloquex3 am 31.10.2009 um 18:02 Uhr
miene 2. frage heut :) hab grad bie einer alten dame angerufen, deren inserat ich in der zeitung gelesen habe, um jeden tag eine stunde mit ihrem schäferhund gassi zu gehen. sie meinte ich solle am montag...

Babysitten an Silvester. Wie viel Geld verlangen? Antwort

lookbook am 31.12.2010 um 11:18 Uhr
Hey Mädels! Werde heute Abend ab 20:00 mit einer Freundin Babysitten (bei amerikanischen Kindern -Junge 8, Mädchen 1 Jahr alt). Ich denke das wird bis ca. 3 Uhr dauern. Wie viel Geld wir dafür bekommen, sollen wir in...

Wieviel kann man fürs hundegassi gehen verlangen? Antwort

MissFreia am 05.12.2009 um 19:59 Uhr
Ich habe vor zu annouciern und hundegassi zu gehen. Mich würde es interessieren wieviel man so in der Stund verlangen kann? Mir schweben das so 4 euro vor...

Wieviel Geld fürs Wohnen an Freund? Antwort

LadyMarmalade am 19.08.2010 um 01:52 Uhr
Hey ihr :) ich hab grad sommerferien und verbring jetzt 2 wochen bei nem freund zuhause. seine eltern sind in den urlaub gefahren und haben ihm 150 euro dagelassen.. wir kochen eben immer zusammen, das kostet ja...