HomepageForenLifestyle-ForumWohnungskatze oder Freigänger?

honey585

am 06.09.2009 um 17:31 Uhr

Wohnungskatze oder Freigänger?

also, ich ziehe vielleicht bald um, und dort wollte ich dann eine katze haben. diese würde dann als dachkatze leben, ist das gefährlich? die vormieter hatten dort auch eine dachkatze. soll ich der katze freilauf auf den dächern geben, oder sie lieber als wohnungskatze halten? wenn wohnungskatze, würde auch nur eine gehen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von honey585 am 06.09.2009 um 18:01 Uhr

    hat sonst noch jemand erfahrungen mit dachkatzen?

    0
  • von honey585 am 06.09.2009 um 18:01 Uhr

    hat sonst noch jemand erfahrungen mit dachkatzen?

    0
  • von honey585 am 06.09.2009 um 18:00 Uhr

    gute idee eigentlich…
    @erdbeerlungie: ich bin vormittags in der schule..sonst da

    0
  • von Joy085 am 06.09.2009 um 17:51 Uhr

    @erdbeerloungie… ja sie haben es von klein an gelernt. Am Anfang wollten sie auch nicht so recht. Aber ich habe ihnen das ding auch mal ne Zeit bevor wir raus sind rumgemacht. Ist so ein Geschirr…
    Und jetzt wissen sie das das die einzige Möglichkeit ist raus zu kommen

    0
  • von Joy085 am 06.09.2009 um 17:45 Uhr

    mein Bad ist oben und zu klein.
    Ich habe es unten unter der Treppe stehen. In der Küche.
    Aber zur Zeit esse ich ncith in der Küche.
    Ich mache es morgends und abends sauber. Und es hat einen deckel.

    0
  • von honey585 am 06.09.2009 um 17:42 Uhr

    wo hast du eigentlich das katzenklo stehen? im bad stinkt das ja so!

    0
  • von Joy085 am 06.09.2009 um 17:39 Uhr

    meine Beiden sind Wohnungskatzen. Aber im EG und im Ersten Stock.
    Die eine ist mal aus dem Fenster gesprungen. Aber so tief ist das nicht. ist nichts passiert. Aber lüften ist seidem nicht mehr so einfach.
    Aber sie sind zu zweit damit sie sich nicht so sehr langweilen…
    Ab und zu gehe ich mit ihnen an der Leine Spatzieren

    0
  • von honey585 am 06.09.2009 um 17:37 Uhr

    oh….ja das hört sich beängstigent an :)

    1.wenn sich hier jemand auskennt: ich hab ja eine dachterrasse dort, soll ich die einzäunden, oder diem katze gar nicht drauflassen?

    2.immernoch, wie viele wohnungskatzen, geht auch nur eine?

    0
  • von LULU1985 am 06.09.2009 um 17:33 Uhr

    Also von meiner schwester die katze ist mal vom Dach geflogen naja sie hats überlebt aber so toll finde ich das nicht!!! Besser in der wohnung!!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Zweite Katze ja oder nein? Antwort

Zuckerschnute86 am 22.05.2013 um 13:58 Uhr
Hallo ihr Lieben, prinzipiell bin ich der Meinung das man Katzen eigendlich nicht einzeln halten sollte, allerdings bin ich in meiner jetzigen Situation gerade etwas hin und her gerissen.Ich und mein Ex hatten...

Körperverletzung, Ja oder nein??? Antwort

MissLinus am 06.10.2011 um 19:19 Uhr
Hey Mädels, Ich arbeite ja im Krankenhaus und dann muss ich imer nach der Spätschicht noch mit dem Fahhrad nach Hause fahren. Ich habe halt überlegt, da ich an Maisfelder entlangfahren muss und dort ein mit...

Geheimratsecken oder Glatze? Antwort

Mimi_Suhl am 04.12.2009 um 23:41 Uhr
Na ihr Nachteulen!! Was findet ihr eigentlich bei nem Mann besser? Soll er zu seinen Geheimratsecken stehen oder lieber gleich ne Glatze tragen? Also ich persönlich gebe ja zu, dass nicht jedem Mann eine Glatze...

Hamster oder Ratte? Antwort

MissLinus am 21.05.2012 um 10:06 Uhr
Hey Mädels, ich habe ein echtes Problem^^ ich werde ja ab den 1.8 ausziehen in meine erste eigene Wohnung. Ich habe mir die letzten Tage Gedanken gemacht, und es steht fest ich kann nicht ohne Haustier leben. Ich habe...

Wohnung oder Haus? Antwort

Maxtra am 02.02.2015 um 11:28 Uhr
Hey liebe Mädls. Ich bin jetzt mit meinem Freund 3 Jahre zusammen er 24 ich 22 Jahre. Jetzt haben wir uns überlegt heuer auszuziehen von unserem jeweiligem Elternhaus. Und dass wir in eine Wohnung ziehen. Da wir...