HomepageForenLifestyle-ForumWürdest du in deinem Leben irgendetwas rückgängig machen?

saerahh

am 15.07.2015 um 11:27 Uhr

Würdest du in deinem Leben irgendetwas rückgängig machen?

Hallo Mädels,

würdet ihr, wenn ihr könntet, etwas in eurem Leben rückgängig machen bzw bereut ihr es sehr, oder seid ihr mit allem zufrieden was ihr bis jetzt getan habt?

Liebe Grüße und einen sonnigen Mittwoch :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Radi1 am 20.07.2015 um 20:13 Uhr

    Würde ich etwas in meinem Leben rückgängig machen? Da gäbe es einiges. 😉 Aber mal ehrlich wenn ich, die Dinge tatsächlich ändern würde die ich ändern wollte, wäre ich heute nicht da wo ich bin und das wäre schade, denn im Moment wäre ich nirgendwo lieber als hier. Denn jede falsche und richtige Entscheidung hat mich bis hier her gebracht. Das ist eine Überlegung wert. :) 😉

    0
  • von ejay am 20.07.2015 um 15:59 Uhr

    Ich bereue einiges aber da ich meine eigene Existenz nicht rückgängig machen könnte, wären es die von mir begannenen Fehler wie die Wahl des falschen Partners…
    das unbedachte Verletzen oder von sich stoßen früherer Freundschaften
    Eigentlich würde ich bis auf mein Kind vieeles anders machen oder so nicht mehr geschehen lassen.
    Doch der Gedanke kommt einem ja öfter in peinlichen Momenten, diese Frage hat sich bestimmt jeder mal gestellt, also ein finde ich guter Thread.

    0
  • von Sunflowa am 17.07.2015 um 15:08 Uhr

    ich würde am liebsten fast alles in meinem Leben rückgängig machen.

    0
  • von celina111 am 16.07.2015 um 21:38 Uhr

    Nichts. Ich liebe mein Leben. Egal wie es verlaufen ist und ich sicher viele Fehler gemacht habe, bereue ich nichts.

    0
  • von mamavonemi am 16.07.2015 um 19:58 Uhr

    Ich würde eigentlich nix wirklich anders machen oder gar bereuen.Klar,meine Ehe war ein totaler reinfall und der Mann den ich damals heiratete entpuppte sich als das größte Arschloch aller Zeiten,Aaaaber wenn ich mit Ihn nicht zusammen gekommen wäre,dann hätte ich nicht solch wunderbare Kinder,in jeden Übel steckt doch auch was Gutes nicht wahr? es hat alles einen Sinn im Leben,da glaub ich ganz fest daran.

    0
  • von mamavonemi am 16.07.2015 um 19:54 Uhr

    Zitat von: Soraya283, am: 15.07.2015, 23:57

    Ich bereue nur eine Sache, und die sogar erst seit heute. Da meine Oma letzte Nacht gestorben ist, bereue ich, dass als wir Sonntag auf der Rückfahrt von mein Schwiegereltern bei meinen Eltern einen kurzen Zwischenstop eingelegt haben, nicht bei ihr im Krankenhaus waren und sie noch einmal besucht haben. Ich hatte bis letzte Woche noch dazu Urlaub, und bin nicht hingefahren. Das würde ich gerne rückgänig machen, wenn ich könnte, denn das bereue ich zutiefst und werde ich mir vermutlich nie wirklich verzeihen können.

    ich kann dir ganz sehr Nachfühlen,mir ging es mit meinen Opa ähnlich.Heute,mach ich mir auch schreckliche Vorwürfe und bereue es sehr,Ihn damals nicht nochmal besucht zu haben.Aber,ich hab Ihn mir in guter Erinnerung behalten und gehe Ihn ab und zu auf dem Friedhof besuchen,danach fühl ich mich immer leichter,und hab das gute Gefühl das mir mein Opa schon lange verziehen hat.
    Behalte Sie so in Erinnerung,wie du Sie zum letztenmal gesehen hast.Alles Liebe für Dich,und viel Kraft!

    0
  • von Hotbrowny am 16.07.2015 um 02:52 Uhr

    Am liebsten würde ich meine Geburt rückgängig machen…

    0
  • von Weidenkatze am 16.07.2015 um 00:15 Uhr

    Och Mensch, mein beileid, soraya.

    0
  • von Soraya283 am 15.07.2015 um 23:57 Uhr

    Ich bereue nur eine Sache, und die sogar erst seit heute.
    Da meine Oma letzte Nacht gestorben ist, bereue ich, dass als wir Sonntag auf der Rückfahrt von mein Schwiegereltern bei meinen Eltern einen kurzen Zwischenstop eingelegt haben, nicht bei ihr im Krankenhaus waren und sie noch einmal besucht haben.
    Ich hatte bis letzte Woche noch dazu Urlaub, und bin nicht hingefahren.
    Das würde ich gerne rückgänig machen, wenn ich könnte, denn das bereue ich zutiefst und werde ich mir vermutlich nie wirklich verzeihen können.

    0
  • von BinnyWinny am 15.07.2015 um 20:52 Uhr

    Ich würde es bereuen nicht schon früher was gemacht zu haben dass ich nicht seit knapp drei Jahren ständig mit Erysipels genervt werde aber kann man im Nachhinein nicht wissen ob es sonst anders gelaufen wäre.
    Ansonsten würde ich nichts rückgängig machen wollen, alles war irgendwie in einer Art und Weise dann auch richtig bzw. hat sich hinterher so rausgestellt.

    0
  • von Pat97 am 15.07.2015 um 20:46 Uhr

    Nein, ich glaube nicht, dass ich etwas rückgängig machen möchte. Ich bin erst 17 habe aber auch schon ein paar Sachen verbockt oder nicht richtig gemacht. Aber alles was ich bis jetzt getan habe, hat mich dahin gebracht, wo ich jetzt bin. Und so wie mein Leben im Moment ist, gefällt es mir eigentlich ganz gut.
    Also nein, ich würde nichts ändern.

    0
  • von Weidenkatze am 15.07.2015 um 20:42 Uhr

    Oh, vieles… ich bereue es zugelassen zu haben dass mein ex mich so verletzen konnte, dass ich ihm noch hinterher gelaufen bin und dass ich mich für ihn so zum Affen gemacht habe. Außerdem würde ich gerne mein letztes vermasseltes Praktikum rückgängig machen. Und ansonsten bereue ich so manchen Mann in meinem Leben…
    Oh, und ganz wichtig: diese olle Friseurin, die vor ein paar Jahren meine haare so verhunzt hat. Meine haare haben sich nie davon erholt. :-)

    0
  • von Feelia am 15.07.2015 um 17:29 Uhr

    nein,natürlich habe ich nicht alles im leben richtig gemacht-aber das allein ist kein grund,etwas zu bereuen.schließlich hat mich meine vergangenheit zu dem menschen gemacht,der ich heute bin-und den liebe und schätze ich sehr und das auf guten gründen.also nein,ich würde nichts rückgängig machen wollen.

    0
  • von pradadani am 15.07.2015 um 15:24 Uhr

    Leider geht es nur fiktiv.und somit finde ich mich auch mit den von mir gemachten fehlern ab.weil sich die Vergangenheit nicht ändern lässt .somit nur die Zukunft die ich gestalten kann auch aus den Fehlern der Vergangenheit. Lg

    0
  • von xwhatsername am 15.07.2015 um 14:32 Uhr

    Ja bestimmt so ein paar Kleinigkeiten, wie z.B. ne versaute Klausur oder so 😀 Aber nichts größeres. Bin ziemlich zufrieden mit meinem Leben.

    0
  • von KJAL am 15.07.2015 um 14:01 Uhr

    Ja, eigentlich vieles. Aber wenn mein katastrophales leben nicht so verlaufen wäre, wäre ich nicht der mensch, der ich heute bin. Also “nein”. Ich würde nur eine person gerne wieder haben, dann würde es mir besser gehen. Aber dazu braucht es noch zeit. Alles andere darf so bleiben wie es ist. Kann nur besser werden

    0
  • von schnipsie am 15.07.2015 um 13:51 Uhr

    also erst einmal nicht mehr den Mann heiraten den ich geheiratet habe,keine Kinder mehr mit ihm bekommen
    Überhaupt lief viel falsch in meinem Leben aber das gehört dazu

    0
  • von LadyPogona am 15.07.2015 um 13:13 Uhr

    ja und wie. ich hätte mir als kind weniger gefallen lassen dürfen, hätte als jugendliche wegrennen sollen oder in ein frauenhaus gehen sollen, hätte mich dauerhaft einer ernährung hingeben solln (im sinne von vermeidung der essstörung), hätte die zeit mit menschen mehr genießen müssen, ehe sie uns verlassen, hätte öfter “ich habe dich lieb” sagen sollen

    0
  • von Goldschatz89 am 15.07.2015 um 12:25 Uhr

    Nein ich würde nichts ändern wollen. Auch die schlechten Erfahrungen/Momente nicht, sie haben mich schließlich zu dem gemacht was ich heute bin.

    0
  • von Feuermelder am 15.07.2015 um 12:22 Uhr

    Man erkennt es alt erst wenns Vergangenheit ist 😀 aber hey,wer weiss was heute wäre,wenn wir uns nicht für diese Typen schämen würden 😉

    0
  • von Ninchen9 am 15.07.2015 um 12:16 Uhr

    Zitat von: Feuermelder, am: 15.07.2015, 11:52

    Das einzige was ich bereue sind zwei Exfreunde,bei denen Frage ich mich auch ob ich die ganze Beziehung über besoffen gewesen war 😀 Sonst würde ich nichts ändern wollen.Es ist so wie es ist und wie es war.

    bei mir dasselbe 😀

    0
  • von Feuermelder am 15.07.2015 um 11:52 Uhr

    Das einzige was ich bereue sind zwei Exfreunde,bei denen Frage ich mich auch ob ich die ganze Beziehung über besoffen gewesen war 😀

    Sonst würde ich nichts ändern wollen.Es ist so wie es ist und wie es war.

    0
  • von lovele am 15.07.2015 um 11:50 Uhr

    Ja würde ich…das ich auf die Uni gegangen bin, wo die mir das leben zur Hölle gemacht haben und meine Zukunft kaputt gemacht haben.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Was Verrücktes wollt ihr in eurem Leben unbedingt noch machen?? Antwort

Catinka2010 am 15.09.2010 um 21:20 Uhr
Hey mädels, vllt kenn die ein oder andere von euch das Buch "Die Wunschliste" von Jill Smollinski?! Da geht es um eine freu die eine Liste mit dingen aufgestellt hat die sie bis zu ihrem 25. geburtstag machen...

...und was würdest DU tun? Antwort

xmariex am 10.07.2010 um 22:56 Uhr
hey mädels. bitte beantwortet mir einfach die frage :-D stellt euch vor, ihr wärt single. und dann lernt ihr einen netten typen kennen, er wäre nur 2-3 jahre älter. Also altermäßig würds passen. außerdem fändet ihr...

wie würdest du reagieren? Antwort

Hayatii am 21.10.2009 um 18:09 Uhr
du sitzt in der U-bahn und dann kommt plötzlich ein sehr hübscher junge und setzt sich neben dich..du bist total angetan von ihm und bleibst trotzdem kalt..aber innerlich sprudelst du vor freude und würdest ihn doch...

Würdest du für 100 €...? Antwort

missflowerpower am 10.11.2010 um 12:28 Uhr
Hallöchen ihr Lieben! :) Habe mal in einem adnern Forum ein echt cooles Spiel gesehen! Da dachte ich, dass ich es ja hier auch mal starten könnte. Ich hoffe, dass es das noch nicht gibt und dass ihr daran auch Spaß...

Du bist bei Facebook angemeldet? Ich wäre dir sehr dankbar wenn du mir beim Risiko raus Gewinnspiel helfen würdest! Antwort

mietze3 am 23.11.2011 um 12:12 Uhr
Hallo ihr Lieben, Ich habe hier jetzt einfach mal was gepostet in der Hoffnung einige von euch zu erreichen, die auch bei Facebook angemeldet sind! Meine Freundin und ich haben beim Risiko raus Gewinnspiel...