HomepageForenLifestyle-ForumWürdet Ihr bei einem größeren Geldgewinn teilen ?

Würdet Ihr bei einem größeren Geldgewinn teilen ?

Die_Kommissarinam 06.10.2017 um 10:54 Uhr

hallo,
Gesetzt den Fall, ihr würdet einen wirklich großen Gewinn landen – 1 Million, oder auch so eine monatliche Sofortrente, die ja durchaus € 5.000 oder sogar € 6.000 betragen kann – würdet ihr das mit der Familie teilen? also, mit der herkunftsfamilie; partner und eigene Kinder ist natürlich nochmal was anderes.

also, ganz selbstverständlich einen bestimmten Betrag verschenken, oder enge Familienmitglieder an dem monatlichen Geldsegen teilhaben lassen, eben weil es die engste Familie ist ?

Nutzer­antworten



  • von Urania am 10.10.2017 um 17:50 Uhr

    Klar, mache ich übrigens auch ohne großen Gewinn . Meine Eltern haben mir alles ermöglicht, da bin ich froh, wenn ich ihnen helfen kann. Als sie sich etwas Besonderes leisten wollten, habe ich das Geld, was ich gespart hatte, beigesteuert.

  • von Tanitha am 06.10.2017 um 20:18 Uhr

    Ich würde den Menschen, die mir etwas bedeuten etwas geben und überlegen wie ich das Geld einsetzen kann, um den wirklich Bedürftigen zu helfen!

Ähnliche Diskussionen

Wie viel Geld sollte man wohl mit in den Urlaub nehmen? Antwort

Kuschelbaer_x3 am 31.05.2012 um 15:35 Uhr
Hallo liebe Erdbeermädels! 🙂 Ich fliege nächsten Monat mit meinem Freund in die Türkei und frage mich, wie viel Geld ich dort wohl ca bar mitnehmen sollte, da ich schon in Deutschland Geld wechseln will und dort...

Passende Musik zur Hawaiimottoparty Antwort

nettee am 27.12.2013 um 13:44 Uhr
Hallo Mädels, mein Freund hat in 1 1/2 Wochen Geburtstag und wir planen eine Hawaiimottoparty (Mein Freund hat kein Bock mehr auf Winter an seinem Geburtstag ;-)). So Deko und Essen haben wir schon eine...

Periode Antwort

Kirababe am 18.02.2009 um 16:35 Uhr
Hallo, ich wurde echt gerne wissen, ob jemand weiß, wie man durch "Hausmittelchen" seine Periode 1-2 Tage vorverlegen kann.. Ich meine, hilft heiß baden wirklich?