HomepageForenLifestyle-ForumWürdet ihr gern in die Zukunft schauen wollen?

Piixii

am 11.02.2010 um 12:09 Uhr

Würdet ihr gern in die Zukunft schauen wollen?

Da ich gerade krank bin (grippe) und nur daheim rumsitzen kann, philosophier ich son bisschen vor mich hin. Schließlich hab ich mir dann die Frage gestellt, ob ich in die Zukunft schauen wollen würd.
Aber nein- ich wills nicht. Wenn ich jetzt schon wüsste, was in 3 Jahren wär, wär doch bisschen langweilig oder? Wie seht ihr das so?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von zuckerengel_ am 25.01.2011 um 22:35 Uhr

    Neugierde, klar. Aber lieber nicht, denn: das wäre unmenschlich. x)

    0
  • von Sternen_glitzer am 25.01.2011 um 22:33 Uhr

    langweilig wäre nicht mein problem. Ich hätte nur angst, dass je nach dem wie die zukunft aussieht, ich gar keine lust haben würde darauf zu warten, dass sie wahr wird.
    Ich würde aufhören zu träumen und zu hoffen, wenn ich wüsste ob meine träume wahr werden oder nicht. Und ohne Träume hat man auch gar keinen Ansporn morgens aufzustehen, obwohl man eigentlich viel lieber liegen bleiben würde 😉
    ich hab Angst davor zu erfahren, dass all meine Träume niemals wahr werden, da lass ich mir lieber die illusion^^

    0
  • von molly34 am 25.01.2011 um 22:23 Uhr

    kann das jemand? ?-)
    :-)

    0
  • von molly34 am 25.01.2011 um 22:23 Uhr

    kann das jemand? ?-)
    :-)

    0
  • von molly34 am 25.01.2011 um 22:21 Uhr

    ja würde ich sehr gerne

    0
  • von RockabillyBabe am 11.02.2010 um 17:52 Uhr

    @feelia dann klappt verbessern zumindest, das kann wie bei dir (hab das von deinen eltern vorhin gelesen) ja trotzdem leben retten! zum glück!
    aber vielleicht war es ja auch so “geplant” dass dein bruder und du da sind?
    aber hey, ich will keine alten wunden aufreißen wenn du nicht drüber reden willst!?

    0
  • von Feelia am 11.02.2010 um 13:32 Uhr

    @rockabillybabe:nein ich kann den unfall nicht verhindern,egal,wie sehr ichs versuche-aber bin darauf vorbereitet und somit in der nähe…(so wars bei mir und meinen ellis)

    0
  • von SchneckeBine am 11.02.2010 um 13:09 Uhr

    @AF3110 ja das ist schade – aber vielleicht ergibt sich ja auf gut Glück mal was :-)

    @Die Tinni, ne ne ich lach bestimmt nicht darüber! Ich finde das Thema Karten legen sehr spannend – aber habe auch großen Respekt davor. Das stimmt – vielleicht handelt man unbewusst anders, als wie wenn man nicht gewusst hätte was passiert.

    0
  • von RockabillyBabe am 11.02.2010 um 13:09 Uhr

    @Piixii, danke schön! 😉

    0
  • von Piixii am 11.02.2010 um 13:07 Uhr

    @rockabillyBabe ich versteh was du meinst 😀
    Ich überleg mir sogar tagtäglich was passiert, wenn ich statt den ersten Bus den zweiten Bus nehme und obs ne Auswirkung hat ob ich heute gut gelaunt rumlauf oder schlecht gelaunt bin…
    aber ich glaub auch ans Schicksal und nicht an Zufälle.

    0
  • von RockabillyBabe am 11.02.2010 um 13:01 Uhr

    vorahnungen reichen mir schon….
    und ich finde du kannst ja nicht wissen welche zukunft du siehst!
    siehst du die zukunft die du ändern kannst, oder die, wie sie sein wird wenn du bescheid weißt und schon versucht hast die zukunft zu ändern?

    z.B. du siehst einen unfall. kannst du diesen verhindern? oder passiert der unfall nur (oder in dieser vorm) WEIL du versucht hast ihn zu verhindern?
    also erschafft das in-die-zukunft-schauen DIESE zukunft erst?

    oh mann, weiß nicht wie ich ausdrücken soll was ich sagen will :-/

    0
  • von HiimbeerBabY am 11.02.2010 um 12:52 Uhr

    lieber nicht, die enttäuschung wäre zu groß wenn ich vllt später doch nur ein “nichts” bin

    0
  • von Die_Tinni am 11.02.2010 um 12:51 Uhr

    Schwere Frage. Einerseits bin ich schon neugierig darauf, was morgen oder übermorgen oder in drei Jahren wäre….aber andererseits hätte ich dann vielleicht auch Angst vor der Zukunft. Denn was ist, wenn da nicht Friede, Freude Eierkuchen wäre.
    Ich glaube eh ans Schicksal und kann es nur schlecht beeinflussen…
    @SchneckeBine: Ich hab mir die Karten legen lassen. Lach jetzt nicht. Von einer echten Hexe. Und ich kann dir sagen, dass es ein komisches, seltsames Erlebnis war. Nicht schlecht oder gut. Ich kann es dir nicht beschreiben. Ich war zwar nicht schlauer hinterher, aber auch nicht dümmer. Ich habe Sachen erfahrne, die ich eigentlich nicht gerne gewußt hätte. Und ja, einiges ist so passiert.
    Ob es passiert ist, weil ich es bei der Kartenlegerin erfahren hatte und ich es indirekt und unwillkürlich beeinflusst habe, kann ich dir nicht sagen…
    …wie gesagt: Schicksal halt!

    0
  • von AF3110 am 11.02.2010 um 12:43 Uhr

    würd ich gern für dich tun @SchneckeBine aber da hier nicht grad um die ecke wohnst ist das etwas schwirig. ich mach keine ferndiagnosen weils meist nicht klappt. persönlich geht das eh besser :)

    0
  • von SchneckeBine am 11.02.2010 um 12:35 Uhr

    Also ich würde mir gerne mal die Karten legen lassen! Auch wenn ich irgendwie doch ein bißchen Angst davor habe, was dabei raus kommt. Alles glaube ich möchte man auch gar nicht wissen was noch passiert in der Zukunft.

    0
  • von AF3110 am 11.02.2010 um 12:33 Uhr

    ich könnte es tun mit kartenlegen wills aber oft nicht wissen. bis jetzt hat aber immer alles gestimmt was mir die karten verhergesagt haben.

    0
  • von Feelia am 11.02.2010 um 12:15 Uhr

    eben.seh ich genauso.
    auch wenn ichs bei anderen oft kann und bei mir bei einzelnen aspekten auch(vorahnungen bzw hellsehen)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sich in die Augen schauen Antwort

xmariex am 15.03.2011 um 20:51 Uhr
Ich hab mir grad die frage gestellt, weshalb es so als besonders angesehen wird, wenn man sich gegenseitig in die augen schaut.. verliebte tun das ja zB oft.. oder wenn man jmd anlügt kann man demjenigen ja oftmals...

Würdet ihr wissen wollen wann ihr sterbt? Antwort

canari am 16.02.2011 um 00:01 Uhr
Hallo. Ich hab gerade mit meinem besten Freund geredet und dann hab ihn gefragt (nur weil ich mich gerade damit beschäftigt habe) ob er wissen wollen würde wann er stirb, wenn er es wissen könnte, oder nicht....

Für alle die hier gern mal Videos oder Bilder zu ihren Beiträgen hinzufügen wollen Antwort

jullileinchen am 28.04.2012 um 13:46 Uhr
Leider geht das ganze nicht im Eröffnungspost... aber dafür in den Kommentaren ;-) bei Videos muss man einfach den Einbettungs-Link kopieren und hier einfügen... aber drauf achten, dass man Breite und Höhe auf 400...

Würdet ihr in Wurstwasser baden? Antwort

DanielleDaPeaz am 07.09.2012 um 20:47 Uhr
Frage steht oben.. Würdet ihr oder würdet ihr es nicht tun? (Ernst gemeinte Frage)

Wenn ihr einen Gegenstand verbessern würdet, welcher wäre das und wieso würdet ihr das wollen? (Design, Technik oder Ästhetik) Antwort

lookbook am 18.02.2012 um 13:56 Uhr
Hey Mädels! Im Rahmen eines Kunstprojektes ist es unsere Aufgabe, einen Gegenstand den es bereits gibt zu verbessern. Sei dies beispielsweise eine Flasche mit neu erfundenem, passenden Handgriff, sodass diese...