HomepageForenLifestyle-ForumZwangsexmatrikuliert weil Semestergebühren nicht bezahlt

Zwangsexmatrikuliert weil Semestergebühren nicht bezahlt

Yvimausam 05.08.2008 um 16:13 Uhr

Hi Mädels,

ich habe meine Semestergebühren zu spät bezahlt und bin nun von der Uni exmatrikluiert worden. Hatte den Überweisungsträger meinem Vater gegeben und der hat vergessen das Geld pünktlich zu überweisen. Und jetzt haben die mich exmatrikuliert! Und jetzt? Ich hab keine Ahnung was ich jetzt machen soll. Bin im 4. Semester in Sozialwissenschaften und muss doch irgendwie weiterstudieren können! Kennt sich da jemand mit aus? Ich hoffe ihr könnt ihr mir helfen…

Nutzer­antworten



  • von miiietzekatze am 05.08.2008 um 20:05 Uhr

    also an meiner fachhochschule ist das auch so das man nur ne säumnisgebühr bezahlen muss und dann ist alles wieder gut!

  • von amadea am 05.08.2008 um 19:13 Uhr

    das ist von uni zu uni unterschiedlich. ein bekannter von mir ist auch aus heiterem himmel exmatrikuliert worden, weil er 5 euro zu wenig überwiesen hatte, an anderen unis bekommt man erst eine mahnung und muss dann mahngebühr zahlen und so weiter…
    mach dich schlau und hau auf den putz!! ^^
    viel erfolg!

  • von Abby am 05.08.2008 um 18:02 Uhr

    Normalerweise zahlt man zu den Studiengebühren eine Säumnisgebühr von ca. 10 Euro und die Sache hat sich erledigt. Wenn du das zahlst müsstest Du eigentlich wieder eingeschrieben werden können. Frag nach!

  • von Pinky am 05.08.2008 um 16:39 Uhr

    Das kann nicht sein, dass Du exmatrikuliert wirst, weil Du Deine Studiengeühren nicht bezahlt hast. Gehe nochmal ins Studienbüro und klär das ab, weil man das nachzahlen kann. Du musst dann nur eine Säumnisgebühr zahlen und kannst Dich wieder rückmelden.
    Falls Du aber doch exmatrikuliert wirst, dann sind deine bisherigen Leistungen weg. Du kannst Dich zwar an einer anderen Uni bewerben, aber Deine bisherigen Leistungen werden nicht anerkannt.

  • von FlottesBienchen am 05.08.2008 um 16:25 Uhr

    hey! wenn du im bachelorsystem bist, gibt es doch bestimmt noch andere unis, an denen du weiterstudieren kannst, oder? vielleicht kannst du dich einfach neu an deiner uni einschreiben? ich würdauf jeden fall mal nachfragen

  • von Sabse am 05.08.2008 um 16:15 Uhr

    Ja das nenn ich mal persönliches Pech aber eigentlich müssten dir die 4 bzw. 3 Semester doch trotzdem anerkannt werden. Und wenn du natürlich Pech hast musst du das eine Semester jetzt Pause machen oder vllt Uni wechseln. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Ich würde sagen musste deinem Vater demnächst mal ein bisschen mehr Druck machen :P;)

Ähnliche Diskussionen

Welche Hobbies habt ihr? Antwort

Joii_94 am 24.03.2013 um 13:16 Uhr
Hi ;)!mich würde mal interessieren, was ihr so in eurer Freizeit macht und wieviel Geld ihr in eure Hibbies hängt? Lg!!

Gute Chat Seiten 🙂 Antwort

blueeyeslady am 04.03.2012 um 13:48 Uhr
Hi, kennt ihr gute Chat Seiten?? Ich bin bei jappy.de angemeldet. Find die seite aber nicht so toll.

Handy runtergefallen - Sprung im Display - zahlt die Versicherung? Antwort

ivy_1991 am 08.04.2013 um 13:22 Uhr
Hallo Mädls!Mir ist heute am Weg zur Uni mein Handy aus der Tasche gefallen. Ich musste mir ein Ticket im Bus kaufen und hab noch meinem Geld gesucht. Dabei hab ich anscheinend mein Handy rausgeworfen und als ich...