HomepageForenMamiAusmisten

Bambibu

am 17.08.2015 um 15:16 Uhr

Ausmisten

Hallo ihr Lieben,

da Ben ja ständig wächst, hab ich jetzt ziehmlich viel Zeug übrig, was wir nicht mehr brauchen können. Ich würde die Sachen gerne spenden. Hatte mir überlegt, es an die Flüchtlinge zu spenden, da das ja im Moment ein großes Problem ist. Kennt jemand eine Organisation, welche die Sachen unmittelbar an die Flüchtlingslager weitergibt? Ich möchte nicht, dass sie anders verteilt werden, als es gedacht war. Das machen ja viele Hilfsorganisationen leider.

Liebe Grüße

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Bambibu am 18.08.2015 um 10:37 Uhr

    Ja das stimmt schon. Ich werde auch nicht alles abgeben. Ein paar Sachen werde ich behalten für den Fall, dass ich nochmal schwanger werden sollte.
    Ja klar, das Geld wäre schon nett, aber die Menschen in den Lagern tun mir so unfassbar Leid. Vor allem die Kinder dort. Wenn man sich vorstellt, dass die kaum warme Kleidung haben, habe ich einfach total Mitleid. Deswegen verzichte ich dieses Mal auf das Geld und spende die Sachen.
    Ja, ich werde mal versuchen mich hier im Ort mal umzuhören, wo man das am besten abgibt. Ich hoffe auch, dass es hier direkt Lager in der Nähe gibt. Denn selber bringen wäre mir auch lieber.

    0
  • von Mamita2011 am 18.08.2015 um 09:45 Uhr

    Das ist sehr nett von dir, aber brauchst du das Geld aus dem Verkauf nicht für neue Klamotten etc…

    0
  • von hexe0712 am 17.08.2015 um 20:44 Uhr

    Ich finde es toll, dass du die Sachen spenden willst! Ich würde sie direkt in das nächstgelegene Flüchtlingsheim bringen. So kommen die Sachen ohne Umwege dort an, wo sie wirklich gebraucht werden.

    0

Ähnliche Diskussionen

Gebrauchte Spielzeuge "spenden" oder zu Weihnachten an arme Kinder verschenken?! Antwort

Saaabz am 04.09.2012 um 20:59 Uhr
Hallo! :) Ich wollt emal nachfragen ob einer vone uch vllt eine Organisation kennt in der man seine gebrauchten Spielsachen( In einwandfreiem zustand natürlich) an arme Kinder verschenken kann!? es gibt ja dieses...

Nabelschnurblut spenden und mit dem Abnabeln bis zum Auspulsieren warten? Antwort

Zauberbluete87 am 01.12.2012 um 18:45 Uhr
Hallo ihr Lieben! Es ist ja immer wieder Thema, was man mit dem Nabelschnurblut so alles machen kann. Die Möglichkeit, es für das eigene Kind einfrieren zu lassen, kommt für uns nicht in Frage, weil es einerseits...

Schwere Anlaufphase Antwort

mausi66600 am 14.09.2011 um 13:54 Uhr
Hallo! Ich bin neu hier und auch noch ganz am Anfang meiner "Schwanger-werden-Karriere". Ich habe am 20.08.2011 die Pille (Valette) abgesetzt und seitdem ist alles irgendwie anders. Ich hätte nie gedacht, dass sich...

Kein sex mehr, keine nähe... Antwort

Majo1910 am 15.04.2014 um 20:57 Uhr
Hallo ihr lieben, Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll und zwar ist es so : ich bin seid 2 Jahren mit meinem Mann verheiratet wir haben eine Tochter von 1 1/2 Jahren kenn uns aber schon sehr lange aus unserer...

Etwas überfordert :-( Sommerschlafsäcke etc. Antwort

swooo am 26.01.2012 um 14:34 Uhr
Hallo ihr Lieben... Da ich ja Anfang April ET habe bin ich nun so langsam dabei die noch fehlenden Sachen für meinen kleinen Mann zu besorgen. Ist soweit auch alles kein Problem gewesen. Nur eine Sache bereitet...