Rabeya

am 09.02.2011 um 16:09 Uhr

??Ausschabung??

Halli Hallo Ihr lieben,
wie wird eine Ausschabung durchgeführt??
Tut das weh???
LG Rabeya

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Rabeya am 11.02.2011 um 14:32 Uhr

    Danke

    0
  • von KleineFee1984 am 10.02.2011 um 21:26 Uhr

    Jo ganz feste Drück ich die Daumen. Habe irgendwo mal gelesen das eine Schwangerschaft mit FG zwar total traurig und schade ist, diese aber die beste Bedingungen für eine schnelle und gesunde Schwangerschaft gibt.
    Daran halte ich mal fest, denn ich will ja auch nicht mehr zu lange warten :-)

    0
  • von Rabeya am 10.02.2011 um 20:25 Uhr

    Danke, ja kleine Fee die Ausschabung wird jetzt bei meiner Schwägerin gemacht am Freitag!!! Wünscht ihr bitte viel glück das es beim nächsten mal schnell klappt und die ssw gut verlauft.

    0
  • von Undercover_1991 am 10.02.2011 um 12:20 Uhr

    Schön das ihr alle ne Narkose bekomm habt x( Ich hab einen Dammschnitt gehabt und der is wieder aufgerissen und daraufhin war ich ne woche im KH und wurde die ersten 4 Tage immer ausgeschabt und JA es tut höllisch weh. Erst als sie mir bei der OP das wieder zugenäht haben habe ich eine Narkose bekommen….also geh net davon aus das die dir immer ne narkose geben

    0
  • von bea2202 am 10.02.2011 um 11:52 Uhr

    Das wird mit Vollnarkose gemacht. Ich habe davon nix bemerkt. Nur danach war es noch etwas komisch und ich konnte nur schlecht sitzen.

    0
  • von KleineFee1984 am 10.02.2011 um 09:56 Uhr

    Hmm dir habe ich grad schonmal geantwortet wegen deiner Schwägerin.
    Muss deine Schwägerin nun ausgeschabt werden?

    Zu dem Eingriff

    Wenn es die erste SS war bekommt man ein Zäpchen in die Vagina, welche die Wehen auslösen soll und den Muttermund öffnet.
    Merken tut man das meiner Meinung nach nicht, keine Sorge, würde das im Nachhinein auch immer noch nicht als Wehen bezeichnen, hatte eher das Gefühl das ich einen Luftzug unten spüren konnte.
    Die Ärzte machen dass mit den Zäpchen wohl um den Muttermund nicht zu verletzen wenn sie Ihn weiten müssen. Früher hat man es aufgehebelt. dann war das Risiko auf weitere FG aber erhöht.
    Der eigentliche Eingriff findet meist unter Vollnarkose und ambulant statt. Ich konnte nach 7h die Klinik wieder verlassen.
    Schmerzen bei der Ausschabung direkt hatte ich nicht. Gott sei dank auch nicht gleich hinterher.
    Ich habe danach noch ca. 7 Tage stark geblutet und immer mal wieder Schmerzen gehabt.
    Ganz wichtig ist es nach einer AS ein paar Wochen nicht zu baden, Ob´s zu benutzen und keinen Sex zu haben.
    Am Tag der Op sollte man auch kein Auto fahren und sich schonen.

    Ich wünsche Dir weiterhin alles gute und viel Kraft.

    0
  • von kattieagleeye am 09.02.2011 um 23:00 Uhr

    Ich hatte eine Ausschabung nach der ET.
    Wie sie durchgeführt wurde kann ich dir auch nicht sagen, da Narkose, aber hinterher tat es nicht weh.

    0
  • von Feysanya am 09.02.2011 um 20:45 Uhr

    Da wird vaginal ein sogenannter Scharfer Löffel eingeführt und die Gebärmutterschleimhaut abgeschabt. Ist kein großer Eingriff, vielleicht 10 Minuten. Das wird entweder unter kurzer Vollnarkose oder unter örtlicher Betäubung gemacht. Hinterher blutet man noch ein bisschen. Ist aber echt nix schlimmes.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Nachtrichten schreiben?? Antwort

Timaro am 06.10.2015 um 14:54 Uhr
Hallo leider kann ich keine nachrichten an andere schreiben??auch wenn ich auf das profil gehe von der der ich eine nachricht schreiben möchte geht das nicht..gibt einfach kein button dafür. Bitte dringend um hilfe :-D

wer ist noch da? Antwort

Mamita2011 am 16.09.2015 um 07:17 Uhr
Hallo, seit der Umstellung sehe und keine fast keine neuen Beiträge.. ?Wer von den "alten Hasen" ist hier denn noch unterwegs??

Junge Mamis aus Mönchengladbach Antwort

lisamitkleinleon am 08.01.2016 um 11:54 Uhr
Hallo ihr Lieben. Ich bin Lisa, 21 und habe einen 5 Monate alten Sohn. Ich suche gleichgesinnte aus dem Raum Mönchengladbach und Umgebung. Würde mich sehr über neue Bekanntschaften zum austauschen freuen :-) liebe...

Er will nicht aufs Töpfchen ... Antwort

Anna_Daniel am 06.09.2015 um 15:11 Uhr
Hallo ihr Lieben.. Ben ( 2 1/2 ) möchte nicht aufs Töpfchen gehen. Wenn er die schon sieht kehrt er um und is im null Komma nix weg. Er fängt sogar richtig an zu schreien. Haben schon 3 verschiedene Töpfchen...

Wie lange bist Du am Tag im Internet? Antwort

Erdbeerteam am 05.09.2015 um 15:27 Uhr
Das Internet bietet viele Möglichkeiten, sich auszutauschen, zu informieren und sich einfach die Zeit zu vertreiben. Von Filmen über Spiele bis hin zu sozialen Netzwerken gibt es allerhand, was man im World Wide Web...

HomepageForenMami??Ausschabung??