HomepageForenMamiBabyAb wann ein Kind?

Directioner12

am 05.03.2016 um 08:55 Uhr

Ab wann ein Kind?

Welches Alter wäre für euch das beste um ein Kind zu bekommen bzw. was müsste im Leben alles passen um den entscheidenden Schritt zu wagen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von zah.Balsam am 28.10.2016 um 23:22 Uhr

    Das Alter ist da weniger wichtig.
    Viel wichtiger ist das man einen Partner hat mit dem man eine Familie gründen möchte. Finanziell sollte es auch passen, was nicht heißt das man reich sein muss aber wie die anderen sagten auf eigenen Beinen sollte man schon steht. Ansonsten ist es sehr wichtig sich bewusst zu machen das ein Baby kein Ding ist was man zurückgeben kann. Kinder brauchen sehr viel Geduld.

    0
  • von gretchen_cici am 28.04.2016 um 08:39 Uhr

    Wenn ich ein Kind bekomme, dann möchte ich ihm auch etwas bieten können (Urlaub, vernünftiger Kindergarten und Schule, etc.). Von daher ist eine gute finanzielle Situation eine wichtige Voraussetzung. Außerdem natürlich der richtige Partner – den habe ich zum Glück schon :) Beruflich muss es natürlich auch passen. Leider kenne ich so viele Frauen, die nach den Kindern nicht mehr richtig in den Job zurückgehen konnten. Firmen in Deutschland sind da ja nicht sonderlich zuvorkommend… Davor hätte ich echt Angst. Deshalb wird es auch noch ein paar Jahre dauern, bis ich mich ernsthaft mit dem Thema Kinder auseinandersetze.

    0
  • von specialEdition am 05.03.2016 um 17:53 Uhr

    ab 30, ich muss es wirklich wollen und der Partner muss stimmen.

    0
  • von Urania am 05.03.2016 um 13:53 Uhr

    Also bei mir würde das nach 4 Monaten zB nicht in Frage kommen, weil ichs wichtig finde, vorher mal zusammen gewohnt zu haben und das kommt für mich in der Zeit noch nicht in Frage.
    Sonst muss halt wie schon gesagt wurde der richtige Partner da sein, gemeinsame Wohnung oÄ, am liebsten ein fester Job.
    Aber es kommt ja doch meistens anders als man plant 😀

    0
  • von CruelPrincess am 05.03.2016 um 12:59 Uhr

    Man kann natürlich auch in 4 Monaten Schwierigkeiten gemeinsam meistern, keine Frage.
    Und es ist natürlich auch von paar zu paar verschieden.
    Ich persönlich würde es so schnell wohl aber nicht wollen, war etwas allgemein formuliert, stimmt schon.
    Ich kann mir zB auch nicht vorstellen, nach ein paar Monaten zu heiraten obwohl ich weiss, dass das funktionieren kann bzw eine jahrelange Beziehung keine Garantie für eine glückliche Ehe ist.

    Antwort @ CruelPrincess
  • von CruelPrincess am 05.03.2016 um 12:56 Uhr

    Klar da hast du recht, das Vertrauen kann auch nach 20 Jahren und 3 gemeinsamen Kindern futsch gehen.
    Aber mir persönlich wäre es eben zu früh nach 4 Monaten Beziehung geplant schwanger zu werden (würde ich nach 4 Monaten schwanger werden weil bei der Verhütung was schief ging zB würde ich aber auch nicht abtreiben).
    Keine Ahnung, vielleicht ändert sich das noch wenn ich IHN dafür finde^^
    Aber ich finde es eben wichtig, dass die ganze Beziehung auf nem stabilen Fundament steht, man Zeit zu zweit hatte und man sich wirklich aufeinander verlassen kann weil es eben schon gemeinsame Höhen und tiefen gab die man gemeistert hat.

    Antwort @ LeavesAbove
  • von LeavesAbove am 05.03.2016 um 10:32 Uhr

    “Allerdings sollte man sich auch nicht nach gerade mal 4 Monaten schwängern lassen. ”

    Das dachte ich früher auch. Aber wieso eigentlich nicht? Das ist doch von Paar zu Paar unterschiedlich. Und Vertrauen etc. bleiben nicht ewig, nur weil man wartet. Eine Beziehung kann genauso in die Brüche gehen, wenn man 10 Jahre zusammen ist und dann erst ein Kind zeugt.

    Antwort @ CruelPrincess
  • von Goldschatz89 am 05.03.2016 um 09:42 Uhr

    Das wichtigste ist eine stabile und glückliche Beziehung, finanzielle Sicherheit (festes mtl. Gehalt), das Gefühl zu haben es wirklich zu wollen, sich “ausgelebt” zu haben etc.
    Ich habe eigentlich so gut wie alle Punkt erfüllt, wir wollen aber einfach noch ein paar Jahre nur uns als Paar haben und noch viel miteinander erleben.
    Wir werden jetzt erstmal heiraten, vielleicht in ein paar Jahren in eine größere Wohnung ziehen und dann mal schauen :)
    Ich denke für mich selbst ist so Anfang 30 das beste Alter.

    0
  • von CruelPrincess am 05.03.2016 um 09:23 Uhr

    Zuerstmal muss dazu natürlich der richtige Partner her. Das ist -mir persönlich- eigentlich das wichtigste. Allerdings sollte man sich auch nicht nach gerade mal 4 Monaten schwängern lassen. Gemeinsame Höhen und tiefen, Alltag, Routine, gemeinsam wohnen, vertrauen usw wären mir schon wichtig bevor ich ein Kind in die Welt setze.
    Dann sollten beide mit beiden Beinen im Leben stehen also nicht gerade mitten im Studium oder noch in der Ausbildung. Kinder kosten nunmal.
    Haus/Wohnung ist mir eig egal, solange es genug Platz bietet.
    Da ich noch bis Ende 20 studieren werden kommt ein Kind für mich davor nicht in frage.
    Hätte ich aber nach der Ausbildung nicht mit dem Studium angefangen hätte ich mir auch vorstellen können mit Mitte 20 das erste Kind zu bekommen (also jetzt^^) aber ist gut so wie es ist.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wann sollte ein Kind Laufen lernen? Antwort

IloveMuffins am 25.10.2010 um 11:40 Uhr
Hallo Mamis, was meint Ihr, mit welchem Alter ist Laufen lernen normal? Meine Kleine macht schon Anstalten zu stehen, aber alleine kann sie das noch nicht. Sollte Laufen lernen mit einem Jahr schon dazugehören,...

Ab wann benötige ich keinen Kinderwagen mehr für mein Kind? Antwort

EmiliaE am 07.02.2012 um 14:46 Uhr
Ich frage mich ab wann ich keinen Kinderwagen mehr brauche. Ich plane für den Sommer unser zweites Kind bzw erst die Schwangerschaft. Weil aber eine bekannte ihren Kinderwagen verkaufen will und wir unseren auch...

Ab wann braucht das Baby ein eigenes Zimmer? Antwort

howimetmymother am 20.03.2014 um 11:39 Uhr
Hallo Mamis, ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich mal eine Frage. Wir haben zwar ein nicht allzu kleines Haus (Reihenhaus) mit Garten, aber das ist irgendwie ein bisschen unpraktisch geschnitten. Unten...

Ab wann beginnt Erziehung ? Antwort

joker1304 am 30.06.2011 um 18:53 Uhr
Hallöchen !Bin total genervt,weil ich mir immer wieder anhören muss(Schwiemu und Schwägerin)das ich meinen Sohn,bald 9Monate,total verwöhne und verziehe.Sie ist der Meinung, wenn das Kind trocken und satt ist,gibt es...

Babybrei ab wann? Antwort

Carina_H3Y am 25.04.2012 um 21:11 Uhr
Hallo liebe Mamis, es geht um Babybrei - ab wann habt ihr den denn zugefüttert? Und habt ihr den selbst gemacht oder fertig gekauft? Was war denn in eurem ersten babybrei so drin? Wäre dankbar für ein paar Tipps von...