HomepageForenMamiBabyBaby wird abends nicht satt!!

Joleena88

am 29.05.2013 um 08:45 Uhr

Baby wird abends nicht satt!!

Hallo Liebe Mamis,
meine tochter ist 4 Monate alt.Mit der beikost habe ich schon vor einer woche angefangen, es klappt super und sie mag das auch.Ich gebe ihr das immer zur Mittagszeit. So jetzt hab ich aber eine Frage, abends vor dem zubett gehen hat sie immer so ein riesenhunger, ich still sie bestimmt immer 3 mal vor der schlafenzeit, also sie isst dann lege ich sie hin eine stunde später hat sie wieder hunger, dann still ich sie wieder und nach ner halben stunde hatt sie wider hunger, sie wird einfach nicht satt abends.was soll ich tun? seit ca. 4 Tagen geht das so.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Joleena88 am 29.05.2013 um 15:10 Uhr

    Okay dann bin ich ja wieder beruhigt, hatte schon angst das die Milch nicht reicht oder so. Vielen Dank für eure Hilfreichen Antworten :):):)

    0
  • von Danyshope am 29.05.2013 um 14:47 Uhr

    Das Stillkin der abends “Dauerstillen” ist normal, nennt sich Cluster-Feeding. Machen viele. Also kein Grudn zur Panik. Immer weider anlegen udn trinken lassen, ruhig auch Wechselstillen und in ein paar tagen paßt dei Miclhproduktion wieder – wenn es ein Schub ist.

    0
  • von zwerg90 am 29.05.2013 um 14:38 Uhr

    Denke auch das es kein hunger ist. Meine kleine macht das auch. Sie ist 7 monate u nach dem ersten stillen gehts nur mehr ums kuscheln. Oft trinkt sie während die milch gleichzeitig wieder aus dem mund läuft. Aber wehe ich docke sie ab 😉 sei froh wenns nur am abend ist, an ganz tollen tagen macht sie das die ganze nacht. Versuch ihr das wenn möglich nicht zusehr anzugewöhnen. Denn das wieder zu reduzieren ist echt schwer!

    0
  • von heglam am 29.05.2013 um 12:43 Uhr

    Hallo,
    das könnte auch einfach ein Schub sein und sie stillt nicht nur ihren Hunger, sondern auch ihren Bedarf nach deiner Nähe.
    Ich würde die Sache erstmal abwarten.
    Mein Kleiner (13 Monate) weckt auch jetzt manchmal noch eine halbe bis Stunde nach dem Zubettgehen auf und will nochmal trinken. Das ist sicherlich kein Hunger, sondern nur ein “Nähekuscheln”.

    Immer daran denken: Stillen ist nicht nur Hunger nach Essen, sondern oft auch Hunger nach Nähe, Kuscheln und Mama allgemein. Deine Maus wird auch älter und nimmt tagsüber mehr Eindrücke wahr, die abends dann verarbeitet werden müssen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Baby wird nicht satt Antwort

Fabio2012 am 11.01.2013 um 16:08 Uhr
Hallo Mamis, ich weiß nicht so recht was ich machen soll. Mein Sohn ist 19 Wochen alt, er trinkt 170-200 ml Hipp 1er Milch. So dass Problem ist, tagsüber will er alle zwei Stunden trinken ( ich hab`s mit Tee probiert...

Mein Baby 12 Wochen wird abends nicht satt. Zufüttern? Platter Hinterkopf. Antwort

Nina7186 am 04.02.2013 um 11:42 Uhr
Hallo ihr lieben! Mein Sohn Philipp ist 12 Wochen alt und ich Stille voll und ich denke dass er abends vorm schlafengehen nicht satt wird. ich Stille ihn, danach schläft er ein, aber nach einer halben bis einer...

Mein Baby wird nicht satt :-( Antwort

Lumpelinchen am 31.01.2013 um 22:00 Uhr
hi, hab mal ne frage, wie macht ihr das? unsere tochter ist jetzt 4 wochen alt und wird einfach nicht satt. ich stille pro brust ca. 15-20 minuten, danach pre milch zufüttern ca. 60-90ml und nach einer stunde das...

Was tun wenn ein knapp 1 Monate altes Baby einfach nicht satt wird? Antwort

CeliYu am 09.02.2015 um 03:19 Uhr
Hallo liebe Mamas, Justin ist beinahe 1 Monat alt und bekommt seit einiger Zeit das Fläschchen da ich einfach viel zu wenig Milch hatte. Da er von Milupa Koliken bekommen hat mussten wir auf BEBA Comfort...

Mein Baby wird nicht mehr satt Antwort

KristinTrautm34 am 30.10.2010 um 13:01 Uhr
Mein Baby wird von der Muttermilch nicht mehr satt glaube ich. Es ist aber erst fünf Monate alt. Kann ich schon Beikost geben, wenn mein Baby nicht mehr satt wird?