HomepageForenMamiBabyBabykurse

Jmercedes

am 21.09.2013 um 14:39 Uhr

Babykurse

Huhu :)

Was gibt`s denn alles für Babykurse und ab wann in etwa?
Meine Maus ist zwar erst 5 Wochen aber ich möchte mich doch schonmal informieren was es da so gibt :)

Vielleicht könnt ihr mir ein wenig weiter helfen :)
Danke :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von kgfs1909 am 21.09.2013 um 16:32 Uhr

    Puh es gibt so ziemlich alles für Babys ^^
    Man muss sich halt entscheiden, was man machen will.. ich finde es auch nicht gut, zu viel zu machen.

    Also wir waren von April bis Juni Babyschwimmen (10 Einheiten). Da war unser Kleiner 5 1/2 Monate, als der Kurs begonnen hat.
    Jetzt ab 1. Oktober gehen wir nochmal Babyschwimmen, der Fortgeschrittenen Kurs :-) Wieder 10 Einheiten, Dienstag Nachmittag.
    Und zusätzlich gehen wir ab Oktober Donnerstag Vormittag noch in einen Kurs, der “Krabbel-Entdeckungsraum” heißt. Da bin ich schon gespannt, wie es dem Kleinen gefällt mit anderen Babys rumzukrabbeln.
    Ich mache zwei Sachen mit ihm, weil wir in unserem Bekanntenkreis kaum Freunde mit Babys haben und ich gerne möchte, dass er auch mit anderen Kindern zu tun hat (er wird im Oktober ein Jahr).

    Du kannst dich doch bestimmt über Kursangebote in deiner Umgebung informieren. Gib mal im Google deine Stadt und Babykurse ein, da kriegst du sicher was :-)
    Und dann hast du die Qual der Wahl…

    0
  • von me76 am 21.09.2013 um 15:01 Uhr

    Ach, geben…jede Menge.
    Pekip
    Delfin
    Krabbeltreff
    Stilltreff
    Babyschwimmen
    Babymassage

    Aber ob man das auch alles machen muss?!

    Wir haben für uns entschieden, dass wir nur zum babyschwimmen gehen… Und wenn er krabbeln kann zum Eltern Kind Turnen. Das reicht.
    Ich finds schlimm, wenn die so klein schon nen Terminkalender voll haben quasi…

    0
  • von Feuermelder am 21.09.2013 um 14:54 Uhr

    Ach da gibt es so einiges :)

    Ich war mit meinem Sohn bei einem DELFI Kurs (Denken,Erleben,Lieben,Fühlen,Individuell) der ist ab 4 Monaten.
    Es gibt auch ein PEKIP Kurs den habe ich allerdings nicht besucht.Ist glaube ich auch ab 4 Monaten.
    Babyturnen gibt es bei uns auch.Genauso wie Eltern-Kind Frühstück (wöchentlich),Krabbelgruppen,Babyschwimmen oder Musikkurse für 0-2 Jahre alte Kindern.

    Musst du dich mal erkundigen was es denn so in deiner Umgebung gibt.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ab wann ein Step Walker ? Antwort

MirjaMaus am 28.10.2011 um 09:16 Uhr
Hallo Mamis, ab wann kann ich meine Tochter in ein Step Walker setzten? Sind die teile überhaupt gut?? Meine Maus ist nun 5 Monate allerdings kann sie sich noch nicht auf den bauch drehen.....ich übe zwar täglich...

Wie hoch wird das Elterngeld tatsächlich sein und wie lange bekommt man Elterngeld ??? Antwort

minimillahn am 02.02.2013 um 13:33 Uhr
Hallo zusammen ... es ist ja nun nicht so, das ich mich nicht informiere - doch manchmal machen einen zuviele Info`s auch echt "kirre" !! Meine Fragen (und ich bitte um einfach-verständliche Antowrten):...

hat jemand einen rat für mich ? Antwort

sweet_angel79 am 02.08.2013 um 13:46 Uhr
Hallo ihr Lieben meine maus ist jetzt 8 Monate alt sie hatte vor 2 Wochen eine erkältung erst schnupfen dann husten war beim kinderarzt er hatte mir globulis mitgegeben weil meine maus auch einen roten hals hatte...

Muttermilch und 2-3 andere fragen.... Antwort

Scarra am 20.06.2011 um 06:23 Uhr
Guten morgen ihr lieben, Wie ihr ja schon wisst,ist meine Leonie Sophie Marie auf der Welt,seit 30.05.2011. Nun da ich meine Hebamme nicht immer erreiche,wollt ich nun hier mal ein paar fragen los werden,in der...

brauch mal dringend euren Rat zwecks Beikost Antwort

Wunschengel am 10.04.2012 um 21:28 Uhr
Hey Mädels, ich habe in der 17. Woche angefangen Brei zu geben. Alles war in Ordnung. Die Menge konnte ich kontinuierlich steigern bis sie ein Glas Pastinake gefuttert hat. Den Tag drauf hat sie dann nur noch...