HomepageForenMamiBabyFrage an die Kreativen Mamis unter euch…:-)

JuliaTimur

am 25.06.2014 um 08:32 Uhr

Frage an die Kreativen Mamis unter euch…:-)

Hallo zusammen, ich habe einen gebrauchten Hochstuhl (Storchenmühle) gekauft, möchte den in eine andere Farbe streichen und das Sitzpolster neu nähen lassen, leider bin ich total unkreativ :-(

Deswegen brauche ich eure Hilfe…. welchen Stoff nehm ich am besten für das Sitzpolster? welches “Design” könnte ich dem Stuhl verpassen?

Danke schonmal….ich freue mich auf eure Ideen!!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Weidenkatze am 26.06.2014 um 11:12 Uhr

    Oder den pastell-look!? Den Rahmen weiß streichen und die SitzFlächen mit rosa/blau oder gelb mit weißen Streifen.

    0
  • von Weidenkatze am 26.06.2014 um 11:12 Uhr

    Oder den pastell-look!? Den Rahmen weiß streichen und die SitzFlächen mit rosa/blau oder gelb mit weißen Streifen.

    0
  • von Weidenkatze am 26.06.2014 um 11:08 Uhr

    Ich finde ja immer Wald-/Naturmotive immer sehr schön. Das Sitzpolster dann mit einem Stoff beziehen wo Eulen, Bäume, Füchse oder sowas drauf sind und den Rahmen dann dem Stoff anpassen. Grün oder braun würde dazu passen. Oder den Rahmen dunkelblau oder lila und dann Sonne, Mond und Sterne auf die SitzKissen.

    0
  • von Lena0111 am 25.06.2014 um 20:25 Uhr

    Für das Sitzpolster würde ich beschichteten Baumwollstoff nehmen, ich glaube Wachstuch (wie für Tischdecken im Außenbereich verwendet) wäre zu “rutschig”. Da gibt es soooo tolle Kindermotive ♥ Könnte mir einen kunterbunten Sitzbezug gut vorstellen, und den Stuhl in zwei dazupassenden knallig bunten Farben!

    0
  • von mamamithut am 25.06.2014 um 17:05 Uhr

    Es gibt doch so schmutzabweisenden Stoff, wie manche Tischdecken oder Essunterlagen auch haben. Weiß nicht, wie gut man den wirklich vernehen kann, aber falls das ginge, wäre dass doch für nen Hochstuhl gar nicht schlecht, der wird ja sicher immer mal wieder vollgesaut werden 😉

    Designtechnisch sind dir da doch wirklich keine Grenzen gesetzt. Wie wärs z.B. mit nem Marienkäferstuhl, da kannst du ihn rot streichen und vielleicht nen roten Stoff mit schwarzen Punkten nehmen. Schwarze Punkte könntest du dann ja auf dem Rest des Stuhls nach Belieben ergänzen. Oder du machst eine Blumenwiese daraus – unten grün und mit Blumen, Polster auch mit buntem Blumenmuster und vlt weiter oben himmelbau mit kleinen weißen Wölkchen. :)

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

mal so ne frage an die mamis im allgemeinen Antwort

sternchen8400 am 21.05.2012 um 18:36 Uhr
hallo mädls. wie gehts euch den so mit euren mausen? auch mit den anderen kids wenn ihr welche habt? uns gehts super und alles läuft bestens. aber jetzt zur frage: wie is das bei euch so wegen kinderwunsch? also...

Jetzt nochmal eine Frage an die Reboarder nutzenden Mamis Antwort

Jessie87 am 20.02.2014 um 12:10 Uhr
Hey ihr Lieben, Wir haben jetzt endlich nach langem hin und her die passenden Reboarder für uns gefunden. Ja der Große mit seinen 26 Monaten bekommt auch noch einen...aus gutem Grund. Nun ist es aber so, dass ich...

eine frage an euch Antwort

budak am 21.05.2012 um 18:42 Uhr
hallo meine schwägerin ist nächste woche montag ausgezählt sie war heute beim artzt und sie meine die gebärmuttter wäre schon verkürtzt was meint ihr wie lange es noch dauert danke

Meine Frage an euch.. Antwort

Glitzerstern89 am 24.06.2011 um 10:25 Uhr
habt ihr etwas für die kleinen im Babybett also zum spielen?! Außer jetzt nen Kuscheltier ? Oder würdet ihr da eher von abraten?! Hatte schon seit längeren überlegt etwas reinzuhängen aber wüsste jetzt auch nicht was !

frage an die selbstkochmami`s ... Antwort

sheeri21 am 03.03.2011 um 19:34 Uhr
... ich hoffe es gibt hier welche ^^ dass man den mittagsbrei vorbereiten und einfrieren kann ist mir ja nicht neu ;) aber funktioniert das auch mit getreide-obst und milch-getreide ? kommt mir irgendwie komisch...