HomepageForenMamiBabyGrüner Stuhlgang

Grüner Stuhlgang

baldmamanr1am 27.01.2011 um 14:08 Uhr

Liebe Mamis,
ich bin ein bisschen in Sorge um meine kleine Celina. Sie ist jetzt drei Wochen alt und ich stille voll. Heute morgen beim Windeln wechseln ist mir grüner Stuhlgang aufgefallen. Die letzten Tage war ihr Stuhlgang immer ganz gelb, und jetzt auf einmal grün? Woran kann das liegen? Ist grüner Stuhlgang gefährlich, also sollte ich besser mit ihr zum KiA? Was meint ihr bzw hatten eure Babys auch schon grünen Stuhlgang?
Danke schonmal!

Nutzer­antworten



  • von LolliLollo am 24.10.2012 um 14:02 Uhr

    Also ich glaube grüner Stuhlgang ist Normal. Je nach Nahrung kann es auch mal grüner Stuhlgang geben. 😀 Meiner hatte nach Brokkoli auch immer grüner Stuhlgang. 😀

  • von mae_mobly am 19.10.2012 um 16:43 Uhr

    Sehr beruhigend! Ich hab gerade das Baby einer bekannten hier und hab mich beim wickeln ein bisschen erschreckt. Aber anscheinend ist grüner Stuhlgang bei Baby ja normal 🙂

  • von utesagthallo am 21.03.2012 um 10:36 Uhr

    Grüner Stuhlgang kann auch bei Breinahrung vorkommen. Das ist, wenn die Nahrung länger im Darm bleibt, dann verfärbt sich das in grüner Stuhl.

  • von tweety2111 am 29.01.2011 um 22:03 Uhr

    Ich habe gehört, dass die Ursache für den grünen Stuhlgang bei vollgestillten Säuglingen darin liegt, dass das Kind nicht die hintere, fette Milch trinkt, sondern nur die Vormilch. (Wie meine Vorgängeren auch schon geschrieben hat). Wir hatten das nämlich auch ein paar Mal. Und meine Hebamme hat mir dann diesen Grund genannt. Es wurde auch besser, als meiner Kleine wieder länger an einer Brust getrunken hat.

  • von wiktoris am 27.01.2011 um 19:55 Uhr

    unsere kleine hatte auch mal grünen stuhlgang meine kinderärztin hat gesagt es könnten kolibakterien sein /war bei uns nicht der fall/also auf jeden fall testen lassen. und sonst habe ich gelesen das es von zu viel milchzucker kommt wenn die kleinen beim stillen schnell einschlaffen und zuviel von der vormilch trinken streich am besten einwenig milch aus.

  • von Mamajoni am 27.01.2011 um 18:38 Uhr

    Mein Sohn hatte grünen stuhlgang auch mal mit ca. 4 Wochen und ich bin direkt zum KA gegangen und die meinte das ist normal…wenns über mehrere Tage hinweg immer grün ist dnn können die Würmer einen Infekt haben…Aber auch von fencheltee kann das kommen wie bianka1812 schon gesagt hat..Lg und alles Gute

  • von xLady_Likex am 27.01.2011 um 17:24 Uhr

    Am Anfang kann es auch sein, dass der Stuhl schwarz bis grün ist.
    Da werden alle Stoffe ausgeschieden, die sie im Bauch aufgenommen haben.. Wenns allerdings länger andauert –> anschauen lassen!!
    glg

  • von Mausemama85 am 27.01.2011 um 16:01 Uhr

    Hi, also grüner Stuhlgang kann mal vorkommen weil die Verdauung noch nicht so funktioniert. Das grüne kommt daher weil zuviel Gallenflüssäure im Stuhl ist. Das passiert bei einer zu schnellen Darmpassage. Kommt bei Säuglingen öffters vor da sie ja noch eine unreife Darmflora haben. Wenn es aber länger andauert dann schau mal bei KiA vorbei.
    lg

  • von meli9709 am 27.01.2011 um 14:32 Uhr

    Also ich hab mal irgendwo gelesen, dass grüner Stuhlgang am Anfang normal sein kann, da die Verdauung noch nicht so richtig funktioniert. Aber wenn du dir unsicher bist frag lieber beim Kinderarzt nach.

  • von bianka1812 am 27.01.2011 um 14:30 Uhr

    gibst du ihr fencheltee???? dann ist grüner stuhlgang normal
    sonst kann das auf die verdauung hindeuten….
    sorgen musst du dir erst machen wenn es dünn wird, dann bitte direkt zum arzt!!!

Ähnliche Diskussionen

..Ab wann Schmelzflocken in die Milch? Oder,überhaupt Schmelzflocken ?? .. Antwort

Kathy_21 am 23.04.2012 um 20:18 Uhr
.. HuHu liebe Mamis, Ich hab mal wieder ne Frage.. Ab,wann habt ihr euren kleinen Schmelzflocken in die Milch getan? Oder habt ihr es überhaupt gemacht? Ich habe Freundinnen auch Mamis & die meinten ich...

Was dürfen Babys in den ersten Wochen trinken? Antwort

Thrinety am 21.01.2011 um 20:52 Uhr
Hallo Mamis, mich würd mal interessieren was ihr euern Babys die ersten Wochen zu trinken gegeben habt, bzw. was die Babys trinken dürfen? Ganz liebe Grüße an alle Mamis

Kümmelzäpfchen von wala oder weleda? Antwort

Elena86Bo am 20.11.2013 um 23:13 Uhr
Hallo liebe Mamis. Unsere kleine Maus hat die 3-Monats-Koliken und unsere Ärztin meinte dass wir ihr ruhig mal ein kümmelzäpfchen geben können. Haben wir bis jetzt zwei mal gemacht. Vor gut 1 1/2 Wochen und heute...