HomepageForenMamiBabyHilfe! Wie gewöhne ich meinen Kleinen an die Flasche?

sandraw83

am 12.07.2013 um 08:29 Uhr

Hilfe! Wie gewöhne ich meinen Kleinen an die Flasche?

Hallo ihr lieben! Habe letztens schonmal geschrieben, aber leider keine Tipps bekommen. Ich möchte unbedingt abstillen, habe aber das Problem, dass mein Kleiner Flaschen komplett verweigert. Habe schon mehrere verschiedene Flaschen und Sauger getestet. Bin langsam echt am verzweifeln. Habt ihr vielleicht einen guten Rat, wie ich ihn an die Flasche heranführen kann? Gibt es jemanden der das Problem selbst hatte? Wäre euch für eure Hilfe echt dankbar!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von paulmama am 12.07.2013 um 10:30 Uhr

    Hallo,
    wir hatten das “Problem” auch…habe es drei !! Monate lang versucht bis es endlich geklappt hat. Als erstes würde ich dir raten, dich wirklich auf eine Marke bzw. Sauger festzulegen, es ist ja nicht nur das Fremdkörpergefühl, auch der ständige Wechsel verunsichert die Kinder. Ich hatte am Anfang auch alle, mein Sohn ist schließlich bei Nuk geblieben und bei meiner Tochter war es Avent, welche ich bis heute auch bevorzuge (nicht die neuen). Ich habe am Anfang auch jedes Milchpulver durchprobiert (schade ums Geld ; – ) Inzwischen gibt es auch so kleine Tetrapacks Fertigmilch die man kurz aufwärmen kann, reicht für 2-3 Portionen. Irgendwann war ich aber so frustriert von dem ständigen Flaschenzubereiten, dass ich es eine Woche komplett weggelassen habe. Danach habe ich es einfach nur mit Wasser zwischen den Mahlzeiten probiert und meine Kleine hat dann tatsächlich begonnen etwas zu nuckeln. Nach einer Woche habe ich dann Fertigmilch dazu genommen, also mit Wasser verdünnt und das auch mal zur richtigen Mahlzeit, wenn das Hungergefühl stark genug war, hat das auch geklappt. Es war zu dem Zeitpunkt immer noch schwierig, da wir nie eine vollständige Mahlzeit geschafft haben, aber irgendwann akzeptieren die Kleinen es!!
    Ich hoffe ich konnte dir etwas Mut machen, es klappt bestimmt bald.
    VG Paulmama

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Wie kann man StillBaby an die Flasche gewöhnen? Antwort

Prens am 18.01.2011 um 16:53 Uhr
Ich stille jetzt genau 6Monate habe mit Beikost angefangen möchte gerne abstillen der klene möchte keine Flasche hab schon verschiedene Marken ausprobiert keine Chance schreit wie am Spieß.Mein Mann hat auch schon...

Nun ist es soweit die mumilch reicht nicht mehr:-/ Wie an Flasche gewöhnen? Antwort

Zahni85 am 18.11.2011 um 14:29 Uhr
Seid 2wo hab ich alles probiert(Malzbier,stilltee...) nix hilft es kann also keine Phase sein sie nimmt auch ab meine hebi meinte ich soll zufüttern mit pre...! Sie will aber keine Flasche hab schon paar andere...

Wie an Flasche o. ä. gewöhnen? Antwort

Aradiaa am 20.02.2013 um 19:28 Uhr
Hallo ihr, ich bräuchte mal einen Tipp wie ich Amelie am Besten an eine Flasche oder so gewöhnen kann. Sie ist jetzt 20 Wochen und leidenschaftliches Stillkind (was ja soweit auch gut ist). Das Problem ist, dass...

Wie Abstillen wenn die flasche verweigert wird Antwort

ivomi2010 am 25.03.2011 um 11:02 Uhr
Mein Söhnchen ist jetzt 5 1/2 Monate alt und bekommt seit 6wochen Mittags Brei und seit ca 2Wochen auch abends und Nachmittags allerdings verweigert er die Flasche und trinkt auch keinen Tee. Er will immer an die...

Wie gewöhne ich meiner 12 Monate alten Tochter die Flasche zum einschlafen ab? Antwort

sammybonesta am 13.01.2014 um 05:17 Uhr
Hallo, Meine tochter wird am 25.1 ein Jahr alt. Mit dem Essen war Sie ein ziemlicher spätzünder hat erst mit 8-9 Monaten angefangen vernünftig zu essen mittlerweile klappt`s ganz gut. Morgens frühstücken wir Brot...