HomepageForenMamiBabyIch werd verrückt…

MucKiii1951987

am 05.09.2013 um 00:04 Uhr

Ich werd verrückt…

Guten Abend…

Nun muss ich auch mal bissl rumkotzen, und zwar flippe ich irgendwann aus!
Eigentlich wollte mein Mann sich ja nun Urlaub nehmen, nachdem er 2 Wochen seinen Chef vertreten und Überstunden geschoben hat. EVENTUELL!!!!!kann er den ab nächste Woche haben. Seine Kollegen, kann man für überhaupt nichts gebrauchen. Der eine pennt beim arbeiten und ist total unselbstständig und der andere muss ständig weg, weil seine erwachsenen Kinder scheinbar nichts auf die Kette kriegen. Heißt, mein Mann muss deren Mist teilweise auch noch mit machen. Und ich sitz zu Hause und von meiner ärztlich verordneten Ruhe ist nix in Sicht! Nu is sein Chef seit Montag wieder da, dacht ich gut, is er wenigstens wieder zeitig zu Hause…törö törö und was is? Bis 19.00 in der Firma gehangen (Feierabend is um 17.00) morgen soll er zu ner Weiterbildung und kommt erst gegen 22.00 heim, Freitag und Samstag wieder ganz normal! Wo ich noch nicht dran glaube weil sein Chef ne Organisation hat wie n verwirrtes Schaf und mehr Aufträge annimmt, als in kurzer Zeit machbar sind!
Dazu kommt, dass wir eigentlich auch noch ein paar andere Sachen haben, um die wir uns kümmern müssen. Die aber jetzt auch wieder komplett an mir hängen bleiben (Wohnungssuche, Papierkram etc.)
Nächste Woche ist der Geburtstag von meinem Opa, wo auch noch nicht geklärt is, wie wir das nun handhaben und ich zerbrech mir sowieso schon die ganze Zeit den Kopf, weil ich weiß das das eskaliert. Ich kann nicht hellsehen, aber ich kenn meine Familie und da seh ich ohnehin eher schwarz! 😉
Mit meiner Patin is auch so ne Sache…eigentlich stand fest, dass sie die Paten und auch die Vormundschaft für den Kleinen übernimmt, falls uns was passieren sollte und meine Mama sich nicht kümmern kann! Nur die hat neuerdings mehr Probleme-die sie sich zudem auch noch begeistert selber macht-als ich in nen ganzen Jahr hab! Fragt ständig um Rat und jammert und wenn man ihr dann was zu sagt, macht sie es nicht und hat wieder hundert Gründe, weshalb das nicht geht. Jetzt is se plötzlich wieder (inzwischen zum dritten mal) verliebt und meldet sich nimmer. Da hab ich auch schon kein Bock mehr drauf, sie noch für irgendwas eintragen zu lassen, wenn da permanent so ein Chaos und Zirkus herrscht!
Das will ja dann auch keiner verstehen…
Ich frag mich ob ich wirklich so übertreibe wie immer behauptet wird, oder ob das-wie ich finde-nicht doch ne ganz normale Reaktion ist, weil man die Nase voll hat!
Im Moment bin ich echt hilflos…naja!

Sorry für den langen Text, musste aber einfach mal Platz machen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von MucKiii1951987 am 05.09.2013 um 10:21 Uhr

    Also, er arbeitet in einem kleinen Kfz Betrieb. Das er die letzten 2Wochen länger gemacht hat, lag daran das der Chef wie gesagt nicht da war und er nach Feierabend noch die Rechnungen schreiben musste und von Büro nach Werkstatt hin und her gependelt ist.
    Was seine Kollegen angeht…hab auch erst gedacht, das er ein wenig übertreibt…bis ich mal nen Tag mit dem Kleinen da war und es selbst erlebt habe!
    Das ist ein recht kleiner Betrieb, seine Kollegen haben ursprünglich was anderes gelernt mein Mann ist ausgebildet und hat u.a zwei Service Techniker gemacht! Demnach wird er mehr eingespannt!
    Ja und sein Chef…der Mensch ist das unorganisierteste Wesen, dass ich jemals kennen gelernt habe. Total durch den Wind, vergesslich. Die Aufträge nimmt der ständig an, weil er zum einen nicht Nein sagen und zum anderen sich nix merken kann! Beispiel: die waren für Samstag ausgebucht, sein Chef nimmt nen zusätzlichen Auftrag an und fragt DANACH erst, ob überhaupt noch Platz ist! Und so läuft das nur! Mehr Gehalt bekommt er nicht, wollte es aber mal ansprechen! Er hat ja auch angesprochen, ob sein Chef sich nicht nen Azubi nehmen will, der vernünftig eingearbeitet werden kann. Ne will der nix von wissen! :-/

    Und zur Patin..sie hat NUR Stress…erst wurde sie gestalkt von ihrem ex wo wir alle zig mal gesagt haben sie soll zur Polizei. Ist aber Wochen lang nix passiert obwohl sie da war (ob dem so ist weiß ich nicht will ihr nix unterstellen), dann hatte sie es plötzlich mit wem anders, der war dann auch scheisse und Nu wieder jemand neues bzw eher altes… Verliebt is immer schön, aber sie will umziehen, braucht nen neuen Job etc. So richtig sicher bin ich mir mit nix mehr, ich hab da echt den Eindruck sie nimmt zu viel auf die leichte Schulter :-/

    0
  • von carola1967 am 05.09.2013 um 09:41 Uhr

    Also mit der Patin sehe ich es eher so: ….sie wird Dein Kind ja nicht jetzt übernehmen….eher nie..(wollen wir hoffen) und wenn es später doch (Gott bewahre) dazu kommen, wird sie älter und reifer sein…. Wenn Du trotzdem Vertrauen zu ihr hast. (momentan ist sie ja nur verliebt und hat für andere Sachen im Kopf) dann nimm sie als Patin.
    Zu Deinem Mann: entweder bist du froh, dass er einen guten Job hat und der Chef im sooo vertraut…oder….
    Du misstraust ihm, (wie Pikatta schon erwähnt hat) ist die Story doch sehr ungewöhnlich….
    Kollege der nur schläft, einer der nichts kann, Chef, der die tolle Truppe so lässt, mehr Aufträge annimmt,als er bewältigen kann (ohne Neuanstellungen-Zeitarbeiter anzustellen)…oder….
    Dein Mann nimmt sich einfach Auszeiten….
    Durch die Überstunden, mehr Verantwortung. etc….hat sich das Gehalt verändert?

    0
  • von Hummelchen80 am 05.09.2013 um 09:25 Uhr

    Oh je! Du Arme, da kommt ja wirklich ganz schön viel zusammen :(. Manchmal gibt es einfach solche Zeiten! Ich hoffe aber, dass es ganz schnell wieder besser wird.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Baby schreit wie verrückt bei fremdbetreuung Antwort

ellli87 am 17.10.2012 um 12:02 Uhr
Ihr lieben...ich bin ratlos. Meine maus is fast 5monate alt und verbringt hauptsächlich zeit mit mir und ihrem papa momentan.denn wir haben niemanden der sie mal stunden weise nimmt.nun gehe ich seit gut 2monaten...

Ausschlag,trockene Haut...NEURODERMITIS???Hilfe....mach mich verrückt! Antwort

Fini10 am 14.02.2011 um 14:33 Uhr
hallo,ich mal wieder... meine Maus (19 Wochen)hat seit der letzten Impfung vor ein paar Wochen konstant Ausschlag,mal mehr mal weniger...überwiegend am Oberkörper und im Gesicht,dazu eine sehr trockene Haut!Der...

Jetzt bekomme ich doch noch Zukunftsängste... Antwort

Sanna82 am 06.01.2013 um 13:00 Uhr
Hallo liebe Mamis, liebe Schwangere und all denen die es werden wollen! In meiner Schwangerschaft haben mich Freunde oft gefragt, ob ich mit dem Krümelchen in mir Zukunftsängste hätte. Nein, die hatte ich damals...

Manchmal könnte ich... Antwort

JeaniW am 30.04.2012 um 14:07 Uhr
Hallo Mamis... Also nun mal ehrlich - das Mami-sein ist schon toll. Aber manchmal könnte ich mein Kind in den Keller sperren und den Schlüssel ganz weit wegschmeißen... Nehmt das jetzt nicht wortwörtlich!!! So...

ich mal wieder Antwort

lucky2607 am 06.09.2012 um 11:43 Uhr
hey muttis! hab mal eine frage zur nächtlichen versorgung. mein sohn ist 6 wochen und wiegt über 5 kilo. er trinkt über einen liter am tag und nun meinte meine hebamme ich soll jetzt langsam versuchen ihn nachts...